Begegnung mit den Meeresvölkern

  • An Bord einer Jangada, dem üblichen Bootstyp der Region. Vergrößern
    An Bord einer Jangada, dem üblichen Bootstyp der Region.
    Fotoquelle: ARTE France
  • Ein lokales Transportmittel ... Vergrößern
    Ein lokales Transportmittel ...
    Fotoquelle: ARTE France
Natur+Reisen, Land und Leute
Begegnung mit den Meeresvölkern

Infos
Synchronfassung
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2017
arte
Mi., 03.10.
17:15 - 17:40
Brasilien: Die Jangadeiros - Wettlauf mit dem Wind


Entlang der windgepeitschten Küste im Nordosten Brasiliens reist der passionierte Segler und Schiffbauer Marc Thiercelin zu einem Fischervolk. Die Männer fahren jeden Tag mit Jangadas aufs Meer hinaus, dem für diesen Teil Brasiliens üblichen Bootstyp. Der portugiesische Name bedeutet so viel wie "Floß". Die bis zu fünf Meter langen hochseetauglichen Jangadas bieten Platz für bis zu vier Passagiere und werden für mehrtägige Segeltörns eingesetzt. Vor der Küste weht ständig eine starke Brise, das Meer ist gefährlich, wer sich hier hinauswagt, muss ein guter Seemann sein und sein Boot perfekt beherrschen. Diese Kunst stellen die Männer auch bei regelmäßig ausgetragenen Regatten zur Schau. Luis lebt am Strand von Canto Verde, einem der letzten Küstenabschnitte Brasiliens, der noch unberührt vom Tourismus ist. Mit seinen 21 Jahren ist er bereits ein erfahrener Seemann. Seit früher Kindheit fährt Luis mit seinem Vater zum Fischfang mit einer Jangada aufs Meer hinaus und eignete sich so die Grundlagen des Seefahrens an. Luis hat nur einen Traum - "mestre" zu werden. Diesen Titel tragen nur diejenigen, die als Kapitän einer Mannschaft mehrtägige Fischzüge leiten können. Beim Fischfang und beim Segeln mit seinem wendigen Boot kann Marc Thiercelin Luis über die Schulter schauen. Ein Jangadeiro muss viel können, um Fischgründe zu finden und mit den Kräften des Ozeans umgehen zu können.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Der Nationalpark Picos de Europa

Wildes Spanien - Der atlantische Norden

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 08:00 - 08:45 Uhr
4.5/504
Lesermeinung
arte In der Regensaison ist die Haupterntezeit des Lotossammlers Aung Naing Saw.

Die Lotosweberinnen vom Inlesee

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 11:30 - 12:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Lemur im Regenwald.

Reisen in ferne Welten - Mayotte - Französische Inseln mit afrikanischem Herz

Natur+Reisen | 15.11.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
5/502
Lesermeinung
News
In der Sat.1-Show "The Taste" geht es um den perfekten Löffel.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Über Jan Böhmermanns Satire-Song "Menschen Leben Tanzen Welt" konnte Max Giesinger noch lachen - "aber in den Kommentaren zu lesen, ich sei nur eine Marionette der Plattenfirma, fand ich schon ungerecht".

In seinem dritten Album "Reise" spielt Max Giesinger eingängigen Pop, vor allem aber blickt er auf d…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Rosen verteilen war gestern: Ex-Bachelor Daniel Völz übernimmt seine erste Schauspielrolle in der RTL-Serie "Freundinnen - Jetzt erst recht".

Als Bachelor und "Big Brother"-Teilnehmer hat Daniel Völz schon reichlich Reality-TV-Erfahrung. Jetz…  Mehr

Désirée Nick präsentiert als Host des TLC-Formats "Trautes Heim, Mord allein" echte Fälle.

Désirée Nick ist für ihr spitzes Mundwerk berühmt und berüchtigt. Mit dem soll die Schauspielerin un…  Mehr