Being Flynn

  • Vater und Sohn : Robert De Niro als Jonathan Flynn, Paul Dano als Nick Flynn Vergrößern
    Vater und Sohn : Robert De Niro als Jonathan Flynn, Paul Dano als Nick Flynn
    Fotoquelle: SRF/2011 Focus Features LLC
  • Schriftsteller oder Obdachloser?: Robert De Niro als Jonathan Flynn, Paul Dano als Nick Flynn Vergrößern
    Schriftsteller oder Obdachloser?: Robert De Niro als Jonathan Flynn, Paul Dano als Nick Flynn
    Fotoquelle: SRF/2011 Focus Features LLC
  • Frisch verliebt: Paul Dano als Nick Flynn, Olivia Thirlby als Denise Vergrößern
    Frisch verliebt: Paul Dano als Nick Flynn, Olivia Thirlby als Denise
    Fotoquelle: SRF/2011 Focus Features LLC
Spielfilm, Drama
Being Flynn

Infos
Zweikanalton deutsch/englisch
Originaltitel
Being Flynn
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2012
SF2
Do., 06.09.
04:25 - 05:55


Nick Flynn kämpft um seinen Platz in der Welt als Schriftsteller. Durch seine kurze Biografie ziehen sich die Fallstricke des Lebens. Nicks alleinerziehende Mutter Jody hat sich das Leben genommen, und auf seinen Vater, der die Familie vor vielen Jahren sitzen liess, trifft der junge Mann im Obdachlosenheim, wo Nick sich nebenbei verdingt. Auch der Vater, der Alkoholiker, Taxifahrer und verurteilte Hochstapler Jonathan Flynn , hat literarische Ambitionen. Er sieht sich neben J.D. Salinger und Mark Twain als einen der drei wichtigsten Autoren der amerikanischen Literatur und behauptet, einen millionenschweren Vorschuss auf sein nächstes Werk garantiert zu haben. Die Begegnung mit seinem Vater wirft Nick aus der Bahn. Hat er das Zeug zum Schriftsteller, oder führt auch sein Weg in die Gosse, wo er wie sein Vater die Scherben hochtrabender Träume feilbietet? Als Jonathan seinen Platz im Obdachlosenheim verliert, bietet Nick ihm ein Dach über dem Kopf. Er stellt sich der Konfrontation mit dem wenig umgänglichen alten Mann und wirft zugleich einen Blick in die eigene Seele.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Being Flynn" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Bilal (Firat Ayverdi, Mi.) will mit Landsleuten nach England flüchten.

Welcome - Grenze der Hoffnung

Spielfilm | 05.09.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.25/5012
Lesermeinung
BR Sie nutzen die Chance, aus dem Aborigine-Reservat heraus zu kommen - von links: Kay (Shari Sebbens), Julie (Jessica Mauboy), Cynthia (Miranda Tapsell) und Gail (Deborah Mailman).

The Sapphires

Spielfilm | 06.09.2018 | 00:05 - 01:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.22/500
Lesermeinung
NDR Beim Fußballturnier trifft Cems (Mehmet Atesci) Mannschaft Bilikspor Neukölln auf die von Roman (Frederick Lau). Klar, dass das ein hart umkämpftes Spiel werden wird.

Nachspielzeit

Spielfilm | 07.09.2018 | 00:10 - 01:30 Uhr
4/505
Lesermeinung
News
Frauen in Hotpants, die Zielflaggen schwenken: Als klassischer Männertraum präsentiert sich Sophia Thomalla in ihrem neuen DMAX-Format "Devil's Race".

In "Devil's Race" geht es um Tuning, schnelle Autos und Adrenalin: Sophia Thomalla moderiert die neu…  Mehr

Farim Koban (Jasper Engelhardt) und Hanns von Meuffels (Matthias Brandt).

"Polizeiruf 110: Das Gespenst der Freiheit" ist keiner dieser typischen Zeitgeist-Krimis. Er überzeu…  Mehr

Sechs von zwölf: Auch in diesem Jahr dürften sich die "PBB"-Kandidaten wieder alle Mühe geben, ordentlich Krawall zu machen.

Die vergangene Staffel von "Promi Big Brother" war die schwächste aller Zeiten. Entsprechend hoch is…  Mehr

Nicht ohne schöne Frau an seiner Seite: Klaus Lemke und seine Hauptdarstellerin Judith Paus, die schon in den letzten beiden Filmen des Regisseurs mitspielte.

Regisseur Klaus Lemke, Bad Boy des deutschen Films, spricht im Interview über seine Frauen, die Münc…  Mehr

Rennfahrerin Cora Schumacher zieht zu "Promi Big Brother". "Das ist quasi so etwas wie Urlaub von meinem Alltag", glaubt sie.

Die letzten drei Teilnehmer von "Promi Big Brother" wurden bis kurz vor dem Start geheimgehalten. Nu…  Mehr