Bekenntnisse einer Highschool Diva

  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
  • Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York. Vergrößern
    Lola ist sauer, als sie mit ihrer Mutter aus New York City in ein langweiliges Kuhkaff in New Jersey ziehen muss. An ihrer neuen Schule macht sie jedoch schnell die Bekanntschaft mit der neuen Freundin Ella, dem süssen Sam und Zicke Carla, mit der sie um die Hauptrolle in der Schulaufführung von Pygmalion konkurriert. Als sich ihre Lieblingsband auflöst, will Lola gegen Mamas Willen zu deren Abschiedskonzert nach New York.
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Komödie
Bekenntnisse einer Highschool Diva

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
Confessions of A Teenage Drama Queen
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2004
Kinostart
Do., 12. August 2004
Disney Cinemagic
Sa., 06.07.
17:05 - 18:35


Lola Cep ist am Boden zerstört, als ihre Mutter beschließt, von der pulsierenden Metropole New York City in das langweilige Kuhkaff Dellwood in New Jersey umzuziehen. Die individualistische 15-Jährige, deren schillernde Persönlichkeit sich in ihren kunterbunten Secondhand-Klamotten widerspiegelt, macht am ersten Tag in ihrer neuen Schule drei entscheidende Bekanntschaften: ihre neue beste Freundin Ella , den süssen Sam und die eingebildete Zicke Carla (perfekt frostig-versnobt: Megan Fox in ihrem Debüt). Mit Ella verbindet sie auf Anhieb ihre gemeinsame Anbetung der poetischen Rockband Sidarthur und mit der ambitionierten Carla das Bestreben, für die Hauptrolle in der modernisierten Schulaufführung von Pygmalion besetzt zu werden. Lola bekommt den Part, doch dann erlebt sie eine Katastrophe, als Sidarthur sich auflöst und ihre Mutter sie zunächst nicht zum Abschiedskonzert im Big Apple gehen lassen will. Doch wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Und zwar nicht nur zur Show, sondern auch zur anschließenden Afterparty. Schließlich hat sie mit Carla, deren Vater Anwalt für die Band ist, gewettet, sie bei der Party zu treffen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Bekenntnisse einer Highschool Diva" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Die Freundschaft zwischen Liv (Kate Hudson, li.) und Emma (Anne Hathaway, re.) wird auf eine harte Probe gestellt..

Bride Wars - Beste Feindinnen

Spielfilm | 22.07.2019 | 03:20 - 04:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5011
Lesermeinung
SAT.1 Buddy

Buddy

Spielfilm | 22.07.2019 | 20:15 - 22:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/5010
Lesermeinung
HR Beste Freunde mit großen Träumen: Der Musikfan Joe (Martin Compston) und die angehende Künstlerin Mandy (Felicity Jones).

SoulBoy - Tanz die ganze Nacht

Spielfilm | 22.07.2019 | 23:15 - 00:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.25/504
Lesermeinung
News
"Avengers: Endgame" ist nach diesem Wochenende der erfolgreichste Film aller Zeiten.

"Avatar" ist nicht länger der erfolgreichste Film aller Zeiten: Rund drei Monate nach Kinostart ist …  Mehr

Zweieinhalb Jahre nach seinem Herzinfarkt ist Antonio Banderas wieder topfit.

Im neuen, autobiografisch inspirierten Werk von Pedro Almodóvar spielt Antonio Banderas die Hauptrol…  Mehr

Der französische Schauspieler Omar Sy ist international sehr gefragt. 2012 verlagerte er seinen Wohnsitz nach Los Angeles.

Seit seiner Rolle im Kinohit "Ziemlich beste Freunde" kennen auch in Deutschland viele den französis…  Mehr

Weg mit den Kilos: Melanie (Melanie Lenz, Mitte) kämpft mit ihren Freunden gegen das Übergewicht.

Ulrich Seidl ist der erste Regisseur, der es innerhalb eines Jahres mit den jeweiligen Teilen einer …  Mehr

Detective Mike Shepherd (Neill Rea) und seine Mitarbeiterin Kristin Sims (Fern Sutherland) versuchen den Tod des Farmers Nate Dunn aufzuklären.

Sehr zum Verdruss des örtlichen Polizeichefs wird Kommissar Mike Shepherd (Neill Rea) in die neuseel…  Mehr