Der junge Grafiker Lukas (Karl-Michael Vogler) hat keine eigene Wohnung. Er lebt mal hier mal da zur Untermiete. Der Luftikus nutzt seine jeweilige Unterkunft als Liebesnest und genießt zahlreiche amouröse Abenteuer. - Satirisch angehauchte Komödie nach dem gleichnamigem Roman von Oliver Hassencamp ("Burg Schreckenstein").