Bella Block

  • Manu (Mira Bartuschek) und Felix (Stephan Kampwirth) beim Putzen. Vergrößern
    Manu (Mira Bartuschek) und Felix (Stephan Kampwirth) beim Putzen.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Martensen (Devid Striesow) und Bella Block (Hannelore Hoger) besprechen den Fall Manu. Vergrößern
    Martensen (Devid Striesow) und Bella Block (Hannelore Hoger) besprechen den Fall Manu.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Otto Luckner (Johann Adam Oest) macht heimliche Videoaufnahmen. Vergrößern
    Otto Luckner (Johann Adam Oest) macht heimliche Videoaufnahmen.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Manu (Mira Bartuschek) überrascht Felix in ihrer gemeinsamen Wohnung. Vergrößern
    Manu (Mira Bartuschek) überrascht Felix in ihrer gemeinsamen Wohnung.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Asia-Lokal: Jan Martensen (Devid Striesow) beim Asia-Kochkurs. Vergrößern
    Asia-Lokal: Jan Martensen (Devid Striesow) beim Asia-Kochkurs.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
  • Felix Dessel (Stephan Kampwirth) erwischt Manu (Mira Bartuschek) beim Klauen im Kaufhaus. Vergrößern
    Felix Dessel (Stephan Kampwirth) erwischt Manu (Mira Bartuschek) beim Klauen im Kaufhaus.
    Fotoquelle: ZDF/Stephan Persch
Serie, Krimireihe
Bella Block

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Altersfreigabe
12+
ZDFneo
So., 05.05.
20:15 - 21:55
Das Glück der Anderen


Manu Burbuleta, eine junge, lebenslustige Frau, ist verschwunden. Ihr Freund Felix Dessel ist sich sicher, dass ihr etwas passiert ist. Felix, der als Kaufhausdetektiv jobbt, hatte Manu eines Tages beim Stehlen erwischt und sie so kennen und lieben gelernt. Er nimmt Kontakt zu Jan Martensen auf, mit dem er seit der Polizeischule befreundet ist. Jan wiederum bittet Bella Block, sich des Falles anzunehmen - auch wenn sie als Leiterin der Hamburger Mordkommission dafür nicht zuständig ist. Widerwillig stimmt Bella zu - aber nur, weil sie Leerlauf und keine Lust auf Bürokram hat. Denn von einem Mord an Manu ist zunächst nicht auszugehen, da keine Leiche gefunden wurde. Doch dann werden Bella und Jan gleich mit zwei "Tätern" konfrontiert: ein älteres Ehepaar, Anna und Otto Luckner, Nachbarn des jungen Paares. Unabhängig voneinander gestehen sie, Manu ermordet zu haben. Mord aus Liebe, beziehungsweise, um den Partner zu schützen, ist das Motiv des Ehepaares. Anna Luckner ist sich sicher, dass Otto der Täter ist. Schließlich hat sie die beiden in der Nacht vor Manus Verschwinden zusammen beobachtet. Und Otto, der Manu seit Langem heimlich mit der Videokamera filmt, glaubt, dass sie Opfer von Annas Eifersucht wurde. Bellas Intuition und die Hilfe einer Lippenleserin, mit der sie die Videoaufnahmen Luckners entschlüsselt, führen zur Lösung des Falls. Bis dahin durchlebt Bella Block auch privat ein Auf und Ab der Gefühle. Zunächst ist Bella von dem sonderbaren Verhalten ihres Lebenspartners Simon irritiert - bis er ihr sagt, dass bei ihm eine lebensbedrohliche Krankheit diagnostiziert wurde. Den Tod vor Augen, entwickelt sich eine neue Nähe zwischen den beiden.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Commissario Brunetti (Uwe Kockisch, re.) ermittelt mit Hilfe seiner Sekretärin Signorina Elettra (Annett Renneberg) den rätselhaften Selbstmord eines Kadetten an einer Militärakademie. Vice-Questore Patta (Michael Degen) ist das gar nicht recht, denn er träumt von einer zweiten Karriere als Reservegeneral und will es sich mit dem Militär nicht verscherzen.

Donna Leon - Verschwiegene Kanäle

Serie | 29.04.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.88/5057
Lesermeinung
ZDF Die neue Spezialtruppe gegen grenzüberschreitendes Verbrechen: (v.l.vorne nach r. hinten) Marie Wied (Marina Bouras, l.), Hallgrim Hallgrimsson (Jens Albinus, 2.v.l. vorne), Dienststellenleiterin Thea Nellemann (Ghita Nørby, r. vorne), Nazim Emre (Janus Nabil Bakrawi, l. hinten), Villy Frandsen (Steen Stig Lommer, 2.v.l. hinten), IT-Experte Michael Kristensen (David Owe, 2.v.r. hinten), Pathologin Ditte Hansen (Susan Annabel Olsen, r. hinten).

Der Adler - Die Spur des Verbrechens - Codename: Sisyphus

Serie | 01.05.2019 | 02:25 - 04:00 Uhr
3/504
Lesermeinung
WDR Schimanski - Loverboy

Schimanski - Blutsbrüder

Serie | 01.05.2019 | 21:45 - 23:10 Uhr
3.75/5032
Lesermeinung
News
Charlton Heston als Befreier der Israeliten, Dwayne Johnson auf den Spuren von David Hasselhoff und eine respektlos-geniale Religionssatire der britischen Komikertruppe Monthy Python - das Fernsehprogramm zum Osterfest ist so kurios wie abwechslungsreich. Wir stellen die 20 Highlights von Karfreitag bis Ostermontag vor.

An Ostern gibt's im TV ein Wiedersehen mit vielen Klassikern. TV-Premieren sind in diesem Jahr aller…  Mehr

Verstörende Erfahrung auf dem Spielplatz - und natürlich immer wieder in der Rap-Szene: Michel Friedman im Gespräch mit engagierten jüdischen Berlin-Rapper Ben Salomo.

Antisemitismus in Deutschland: In seiner Reportagereihe "Friedman schaut hin" auf Welt, dem früheren…  Mehr

Myriam von M ist ein echtes Unikat: Die 41-jährige Anti-Krebs-Aktivistin setzt sich mit ihrer Kampagne "Fuck Cancer" leidenschaftlich für die Krebsvorsorge und -aufklärung ein. Ihr eigenes Dokuformat auf RTL II, "Voller Leben - Meine letzte Liste" geht nun in die zweite Runde.

Krebsaktivistin Myriam von M begleitet sterbenskranke Menschen bei der Erfüllung ihrer letzten Wünsc…  Mehr

Sie verwandeln das Quizshow-Studio in einen Tatort (von links): Klaus Behrendt, Kai Pflaume und Dietmar Bär.

Wieder einmal stellen sich Promi-Kandidaten in einer XXL-Ausgabe der beliebten Quizshow den schrägen…  Mehr

Patrick Esume hat sich als Moderator langfristig an ProSieben gebunden. Dort darf er sich nun auch in der Primetime "austoben".

Coach Patrick Esume präsentiert auf ProSieben die neue Show "Superhero Germany". Es geht um Kraft, A…  Mehr