Ben, der Zauberlehrling

Spielfilm, Abenteuerfilm
Ben, der Zauberlehrling

Infos
Originaltitel
The Sorcerer's Apprentice
Produktionsland
Großbritannien
Produktionsdatum
2000
RTL II
Sa., 16.06.
05:20 - 06:45


Alle 100 Jahre versucht die böse Hexe Morgana mit aller Macht, einen magischen Stab in ihren Besitz zu bringen, den Talisman des großen Zauberers Merlin. Mit Hilfe dieses Stabes könnte sie ihr ruchloses Ziel in die Tat umsetzen: die Zerstörung der Welt! In den letzten 1400 Jahren ist Morgana immer wieder gescheitert - nun aber will sie um jeden Preis an ihr Ziel gelangen! Von all dem ahnt der zehnjährige Ben nichts, als er mit seinen Eltern aufs Land zieht. Weil der Junge in seiner neuen Heimat niemanden kennt, freundet er sich mit dem freundlichen, aber geheimnisvollen Milner an, einem älteren Herrn aus der Nachbarschaft. In Wahrheit aber ist Milner niemand anderes als der legendäre Merlin. Schnell wird Milner alias Merlin bewusst, dass der Junge ein herausragendes Zauber-Talent ist. Und lernbegierig ist Ben dazu: Er will, dass der alte Herr ihm alles beibringt, was er über das Zaubern weiß. Merlin glaubt bald, in dem Jungen die Reinkarnation eines Ritters zu erkennen, mit dem er vor 1400 Jahren Seite an Seite gegen die böse Morgana gekämpft hat. Auch Morgana erkennt in Ben jenen heldenhaften Recken wieder, und sowohl sie als auch Merlin deuten seine Wiederkunft als Zeichen dafür, dass der Kampf zwischen Gut und Böse nun in seine entscheidende Phase tritt. Ben, dem nach wie vor nicht bewusst ist, was mit ihm geschieht, muss sich entscheiden, auf wessen Seite er kämpfen will, als er in die entscheidende Schlacht zwischen Merlin und Morgana hineingezogen wird. Es steht viel auf dem Spiel - das Schicksal der Welt, so wie wir sie kennen...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Ben, der Zauberlehrling" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Benjamin Franklin (Nicolas Cage) und Abigail Chase (Diane Kruger)

Das Vermächtnis der Tempelritter

Spielfilm | 22.06.2018 | 01:30 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.7/5010
Lesermeinung
MDR Aussteiger Chris (Emile Hirsch, Mitte) lernt das Hippiepärchen Rainey (Brian Dierker) und Jan (Catherine Keener) kennen.

Into the Wild - Die Geschichte eines Aussteigers

Spielfilm | 24.06.2018 | 01:10 - 03:30 Uhr
Prisma-Redaktion
2.33/506
Lesermeinung
KabelEins Die letzte Legion

Die letzte Legion

Spielfilm | 25.06.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
Prisma-Redaktion
1.75/504
Lesermeinung
News
Frank Rosin darf in seiner neuen Koch-Show wieder selbst den Kochlöffel schwingen. Und hoffentlich auch die Pfunde purzeln lassen - sonst wird's nichts mit dem Finaleinzug.

Frank Rosin bekommt eine weitere Show im Programm von kabel eins: Der Sternekoch stellt sich in "Ros…  Mehr

Bildersatter Sündenpfuhl des Jahres 1929: Deutschlands teuerste Serie "Babylon Berlin" feiert nun ihre Free-TV-Premiere.

Der Termin für die Free-TV-Premiere von Tom Tykwers Serie "Babylon Berlin"steht fest: Das Erste zeug…  Mehr

ProSieben zeigt ab Winter das US-Format "Masters of Dance" auf einem Sendeplatz am Donnerstagabend.

RTL hat "Let's Dance", ProSieben künftig "Master of Dance": Der Münchener Sender hat die Rechte an d…  Mehr

Matthias Killing moderiert seit 2009 das "SAT.1-Frühstücksfernsehen". Nun springt er für den Sender auch bei "Fort Boyard" ein.

Die Abenteuershow "Fort Boyard" feiert voraussichtlich schon im Herbst ihr TV-Comeback bei Sat.1. Mo…  Mehr

Günther Jauch (links), Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk dürfen die neue RTL-Show "Denn sie wissen nicht, was passiert" moderieren. Allerdings erfahren sie immer erst am Anfang jeder neuen Folge, wer das Moderatoren-Ruder übernimmt.

Die RTL Mediengruppe hat auf den Screenforce Days in Köln ihren Plan für die kommende TV-Saison vorg…  Mehr