Ben is Back
Spielfilm, Drama • 20.12.2020 • 23:35 - 01:10
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Lucas Hedges (Ben Burns)
Vergrößern
Holly Burns (Julia Roberts) gibt die Hoffnung nicht auf.
Vergrößern
Holly Burns (Julia Roberts) will verhindern, dass Ben (Lucas Hedges) erneut abgleitet.
Vergrößern
Holly Burns (Julia Roberts) nimmt Ben (Lucas Hedges) wieder auf.
Vergrößern
Originaltitel
Ben Is Back
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2018
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 10. Januar 2019
Spielfilm, Drama

Ben is Back

Holly Burns (Julia Roberts) wünscht sich sehnlichst, dass ihr suchtkranker Sohn Ben (Lucas Hedges) wieder in die Familie zurückkehrt. Als der 19-Jährige an Weihnachten unangemeldet vor der Tür steht, währt ihre Freude nur kurz, denn Ben sollte auch über die Feiertage in der Entzugsklinik bleiben. Seine Schwester Ivy (Kathryn Newton) und sein Stiefvater Neal (Courtney B. Vance) sind wenig begeistert: Zu frisch sind ihre Erinnerungen daran, wozu Ben durch seine Drogensucht fähig ist. Dennoch bringt es Holly nicht übers Herz, ihren Sohn ausgerechnet zum Fest der Liebe wieder in die Entzugsklinik zu bringen. Für einen Tag darf Ben bleiben, wenn er sich strikt an alle Regeln hält. Holly weiß genau: Selbst zu Hause gibt es keine Sicherheit vor der allgegenwärtigen Suchtgefahr. Während Ben mit seinen kleinen Stiefgeschwistern Lacey (Mia Fowler) und Liam (Jakari Fraser) spielt, versteckt seine Mutter alle Wertgegenstände und Arzneimittel. Niemand kann Ben wirklich trauen, nicht einmal er sich selbst. Holly gibt jedoch den Glauben nicht auf, zumal ihr Sohn regelrecht aufblüht und sich fest entschlossen gibt, seine Chance auf einen Neuanfang nutzen zu wollen. Trotz der guten Vorsätze ist seiner Mutter klar, dass sie Ben keine Sekunde aus den Augen lassen darf. Regisseur Peter Hedges gilt seit seinem Debütfilm "Gilbert Grape - Irgendwo in Iowa" als Meister von ebenso präzise wie bewegend erzählten Familiendramen. In "Ben is Back" inszenierte er eine Mutter-Sohn-Geschichte mit einer besonderen Starbesetzung. In der Hauptrolle spielt Oscar-Preisträgerin Julia Roberts eine starke Frau, die wie eine Löwin um das Leben ihres drogenabhängigen Sohnes kämpft. Schmerzhaft muss sie erkennen, dass nicht nur dem Süchtigen nie zu trauen ist, sondern auch sie sich selbst belügt. An ihrer Seite zeigt Hollywood-Shootingstar Peter Hedges, der Sohn des Regisseurs, eine grandiose Leistung in der Rolle des Titelhelden.

Der Trailer zu "Ben Is Back"

top stars
Das beste aus dem magazin
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.
Dr. Melanie Ahaus ist niedergelassene Kinder- und Jugendärztin in Leipzig und Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Sachsen.
Gesundheit

Wie viel Bildschirmzeit für Kinder?

Fast jeden Tag klagen mir Eltern ihr Leid: "Unser Kind hängt von morgens bis abends am Handy – und zwischendurch daddelt es am Computer."
Tomaten enthalten viel Magnesium.
Gesundheit

Richtige Ernährung gegen Muskelkater

Kalziumhaltige Milchprodukte wie Joghurt stärken nicht nur die Knochen, sondern auch die Regeneration der Muskeln. Auch Tomaten wirken Wunder, denn sie enthalten viel Magnesium, das für den Regenerationsprozess der Muskeln sehr nützlich ist.
Ob ein Salz Jod enthält, ist auf der Packung vermerkt.
Gesundheit

Beim Salz aufs Jod achten

Bei Spezialsalzen weist die Verbraucherzentrale darauf hin, dass die meisten von ihnen einen entscheidenden Nachteil haben: Sie enthalten in der Regel kein Jod.
Auch der Gesichtsmuskulatur tut Entspannung gut.
Gesundheit

Yogaübungen für das Gesicht

Dass es spezielle Übungen fürs Gesicht gibt, die die Muskulatur entspannen und neue Energie schenken sollen, ist vielen Menschen nicht bekannt. Dabei sind viele Übungen ganz einfach.