Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

  • Im Berchtesgadener Land: Blick Richtung Königssee und Watzmann. Vergrößern
    Im Berchtesgadener Land: Blick Richtung Königssee und Watzmann.
    Fotoquelle: HR/Dagmar Hase
  • Blick auf das Kehlsteinhaus, ein Berggasthaus über Berchtesgaden. Es wurde 1937 bis 1938 von der NSDAP als Repräsentationsgebäude erbaut. Vergrößern
    Blick auf das Kehlsteinhaus, ein Berggasthaus über Berchtesgaden. Es wurde 1937 bis 1938 von der NSDAP als Repräsentationsgebäude erbaut.
    Fotoquelle: HR/Dagmar Hase
Natur+Reisen, Tourismus
Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
Fr., 28.09.
21:00 - 21:45


Eingebettet zwischen steilen Berghängen und zu Füßen des sagenumwobenen Watzmanns liegt der Königssee. Er gilt als einer der schönsten Alpenseen. Nicht weit entfernt liegen mit Bad Reichenhall und Berchtesgaden zwei weitere Besuchermagnete der deutschen Alpen. Wer lieber einen Blick aus luftiger Höhe auf den Südostzipfel Bayerns werfen möchte, kann dies bei einem Besuch des Kehlsteinhauses tun. Es liegt als Dokument der nationalsozialistischen Architektur auf einem exponierten Felsen in 1.834 Meter Höhe und ist nur zu Fuß oder mit Spezialbussen über eine abenteuerliche, aus dem Felsen des Kehlsteins gesprengte Straße zu erreichen. Knapp 200 Kilometer nördlich davon liegt Passau mit seinem südländischen Flair. Schließlich wurde die Stadt am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz nach einem verheerenden Brand vor 350 Jahren von den besten italienischen Baumeistern ihrer Zeit komplett neu aufgebaut. Von Passau aus ist man rasch im Nationalpark Bayerischer Wald. Er gleicht einer Bilderbuchlandschaft: von Wald gesäumte Täler, idyllische Bauernhöfe und vor allem viel Natur. Fast wie in einem Urwald fühlt man sich im ersten Nationalpark Deutschlands. Denn hier dürfen sich Bäume, Pflanzen, Bäche und Seen seit Jahrhunderten natürlich entwickeln. In den Tälern vermischen sich traditionsreiches Handwerk mit altem Brauchtum - so kann man Glasbläser besuchen oder sogar gegen Drachen kämpfen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Alltag der Menschen, die in der Wüste leben. Maria dos Santos mit ihren Kindern.

Vom Winde verweht - Zu Fuß durch die Sahara Brasiliens

Natur+Reisen | 28.09.2018 | 15:30 - 16:15 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Sicht auf Nürnberg mit der "Nürnberger Burg" - einer Doppelburg - bestehend aus Kaiserburg und Burggrafenburg. Weiteres Bildmaterial finden Sie unter www.br-foto.de.

Landgasthäuser Bayern - Nürnberg

Natur+Reisen | 28.09.2018 | 19:30 - 20:00 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Traumziele in Bayern

Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

Natur+Reisen | 29.09.2018 | 02:25 - 03:10 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Das RTL-Trio für die Europa League (von links): Roman Weidenfeller, Moderatorin Laura Wontorra und Steffen Freund.

Die Champions League wurde aus dem Free-TV verbannt, doch ein europäischer Wettbewerb ist dort noch …  Mehr

Mehr als nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit ein schwules Paar, wie nun einer der Autoren der "Sesamstraße" (täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen) enthüllt.

Seit Jahren wird darüber spekuliert, ob das berühmteste Duo der "Sesamstraße" nicht nur rein freund…  Mehr

Alfred Biolek ist beim "Kölner Treff" zu Gast.

Alfred Biolek hat nach einem üblen Sturz mit anschließendem Koma schwere Jahre hinter sich. Nun kehr…  Mehr

Andreas lebt auf seiner 32 Hektar großen Ranch mitten im traumhaften Westen Kanadas. Er ließ 1997 alles hinter sich und lebt nun gemeinsam mit seinen Tieren seinen Traum von Freiheit.

Die einsamen Bauern sind zurück: Mitte Oktober startet die neue Staffel von "Bauer sucht Frau". Zwöl…  Mehr

Für die Komödie "Unsere Jungs" (SAT.1) lässt Eugen Bauder die Hüllen fallen.

So sexy war eine SAT.1-Komödie selten. Für "Unsere Jungs – Auch Strippen will gelernt sein" lässt Eu…  Mehr