Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

  • Blick auf das Kehlsteinhaus, ein Berggasthaus über Berchtesgaden. Es wurde 1937 bis 1938 von der NSDAP als Repräsentationsgebäude erbaut. Vergrößern
    Blick auf das Kehlsteinhaus, ein Berggasthaus über Berchtesgaden. Es wurde 1937 bis 1938 von der NSDAP als Repräsentationsgebäude erbaut.
    Fotoquelle: HR/Dagmar Hase
  • Im Berchtesgadener Land: Blick Richtung Königssee und Watzmann. Vergrößern
    Im Berchtesgadener Land: Blick Richtung Königssee und Watzmann.
    Fotoquelle: HR/Dagmar Hase
Natur+Reisen, Tourismus
Berge, Seen und wilder Wald - Traumziele in Bayern

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
HR
Sa., 29.09.
02:30 - 03:15


Eingebettet zwischen steilen Berghängen und zu Füßen des sagenumwobenen Watzmanns liegt der Königssee. Er gilt als einer der schönsten Alpenseen. Nicht weit entfernt liegen mit Bad Reichenhall und Berchtesgaden zwei weitere Besuchermagnete der deutschen Alpen. Wer lieber einen Blick aus luftiger Höhe auf den Südostzipfel Bayerns werfen möchte, kann dies bei einem Besuch des Kehlsteinhauses tun. Es liegt als Dokument der nationalsozialistischen Architektur auf einem exponierten Felsen in 1.834 Meter Höhe und ist nur zu Fuß oder mit Spezialbussen über eine abenteuerliche, aus dem Felsen des Kehlsteins gesprengte Straße zu erreichen. Knapp 200 Kilometer nördlich davon liegt Passau mit seinem südländischen Flair. Schließlich wurde die Stadt am Zusammenfluss von Donau, Inn und Ilz nach einem verheerenden Brand vor 350 Jahren von den besten italienischen Baumeistern ihrer Zeit komplett neu aufgebaut. Von Passau aus ist man rasch im Nationalpark Bayerischer Wald. Er gleicht einer Bilderbuchlandschaft: von Wald gesäumte Täler, idyllische Bauernhöfe und vor allem viel Natur. Fast wie in einem Urwald fühlt man sich im ersten Nationalpark Deutschlands. Denn hier dürfen sich Bäume, Pflanzen, Bäche und Seen seit Jahrhunderten natürlich entwickeln. In den Tälern vermischen sich traditionsreiches Handwerk mit altem Brauchtum - so kann man Glasbläser besuchen oder sogar gegen Drachen kämpfen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Ingi Thorbjörnsson auf dem Gletscher.

Island - Feuer im Herzen

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 11:10 - 11:55 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR So könnte sie ausgesehen haben: Mario Schmiedicke mit dem Modell der versunkenen Lok.

Eisenbahn-Romantik - Jäger der versunkenen Lok (Teil 1) - Als "Der Rhein" in den Rhein fiel

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 14:15 - 14:45 Uhr
3.64/5033
Lesermeinung
SWR An der Küste der Serra de Tramuntana.

Die Bergwelt Mallorcas - Wandererlebnis Tramuntana

Natur+Reisen | 18.10.2018 | 15:15 - 16:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Michael Patrick Kelly nimmt in Staffel ach von "The Voice" auf dem roten Sessel Platz.

In der achten Staffel von "The Voice of Germany" gibt Michael Patrick Kelly sein Debüt als Coach. Wi…  Mehr

Das Team der erfolgreichen ZDF-Serie "Notruf Hafenkante" geht in seine 13. Staffel (von links): Mattes Seeler (Matthias Schloo), Melanie Hansen (Sanna Englund), Franzi Jung (Rhea Harder-Vennewald), Hans Moor (Bruno F. Apitz) und Dr. Jasmin Jonas (Gerit Kling).

Staffel 13 von "Notruf Hafenkante" beginnt mit einer Folge, an der man sich erzählerisch die Finger …  Mehr

Weiss trifft Winter: Der Hamburger Kommissar Gregor Weiss (Jürgen Vogel) muss zur Aufklärung eines Massakers im Jütländer Marschland mit seiner dänischen Kollegin Nelly Winter (Marie Bach Hansen, "Die Erbschaft") zusammenarbeiten.

In Staffel zwei der Krimi-Serie versucht Jürgen Vogel mit seinen Kolleginnen einen Fall um gestohlen…  Mehr

Die Jury von "The Taste": Frank Rosin, Alexander Herrmann, Cornelia Poletto und Roland Trettl.

40 Kandidaten stellen sich in der sechsten Staffel von "The Taste" dem Urteil der Jury. Wer schafft …  Mehr

Johannes Helgert (links) wurde von seinen Schülern für den Deutschen Lehrerpreis vorgeschlagen. Er gibt dem Filmautoren Johan von Mirbach Tipps für den Unterricht.

Wer ist für die Berufung des Pädagogen geeignet? Nur an der Universität Passau gibt es zur Beantwort…  Mehr