Bergwelten

Report, Alpinismus
Bergwelten

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
Servus TV
Mo., 21.05.
21:15 - 22:10
Peter Habeler - "... ich will die Welt von oben sehen"


Am 8. Mai 1978 wird der Zillertaler Peter Habeler weltberühmt. Zusammen mit seinem Seilpartner Reinhold Messner erreicht er als erster Mensch ohne künstlichen Sauerstoff den Gipfel des Mount Everest, des höchsten Berges der Erde. Eine von vielen Medizinern nicht für möglich gehaltene Leistung und eine grandiose Pioniertat. Aber Peter Habeler nur auf die Everest-Besteigung zu reduzieren, würde ihm nicht gerecht. Er ist auch davor und danach ein Spitzen-Bergsteiger, der Großes erreichte: Schwierigste Touren im Wilden Kaiser und in den Zillertaler Alpen, der erste Europäer an den Big Walls im kalifornischen Yosemite Valley, die schnellste Durchsteigungen der Eiger Nordwand, die erste Besteigung eines 8.000ers im Alpinstil und der Gipfelsieg an weiteren drei 8.000ern. Zu seinem 75. Geburtstag hat der Zillertaler ein großes Ziel: er will nochmals durch jene Wand steigen, die einst einen Höhepunkt in seiner alpinen Karriere markierte: die Eiger Nordwand. 1974 bezwang er sie mit Reinhold Messner, seinen neuen Versuch möchte Habeler mit einem seiner "Nachfolger" wagen, einem der derzeit besten Bergsteiger der Welt, David Lama. Eingebettet in die Durchsteigung erzählt der Film das Leben des Bergsteigers Peter Habeler.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Bergwandern in der Schweiz

Bergwandern in der Schweiz - Sport & Wellness

Report | 30.05.2018 | 05:50 - 06:00 Uhr
1/501
Lesermeinung
BR Bergauf-Bergab

Bergauf-Bergab

Report | 10.06.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.08/5025
Lesermeinung
3sat .

Zurück zum Everest - Die Expedition 1978

Report | 18.06.2018 | 13:25 - 13:55 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr

Im "Mallorca Spezial" der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt es einen unerwünschten Gast.

RTL strahlt am 29. Mai 2018 zum dritten Mal eine Folge der Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten…  Mehr