Bergwelten

Report, Alpinismus
Bergwelten

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
6+
Servus TV
Di., 30.10.
08:05 - 09:05
Das Ötztal - Tal der Vielfalt und Gegensätze


Bergwelten geht auf Tour und besucht das Ötztal in Tirol, das längste Quertal der Ostalpen. Ein Tal voller kultureller und landschaftlicher Vielfalt. Es reicht von eisigen Gletschern zu sanften Wiesenlandschaften, von hochalpiner Schroffheit bis zum mildem Klima im Tal, von Action geladenen Events zu stillen und abgelegenen Rückzugsorten. Über die fast 70 km des Tals erstrecken sich gleich fünf klimatische und landschaftliche Zonen und spiegeln sich dementsprechend in der kulturellen Breite des Tals wider. Im Verlauf eines Jahres zeigt die Dokumentation Abenteuer zu Lande, Wasser und zu Luft - von Alpinsport, über Trend- und Actionsport bis hin zum Wandern. Bergwelten begleitet Hans Jörg Auer beim Skitourengehen und Klettern, durchwandert mit einer Familie schöne Berglandschaften, stürzt sich mit dem Kajak in die Ötztaler Ache, wagt sich mit Mountainbike-Nachwuchstalente auf ihre halsbrecherischen Trails und fährt beim Ballonskiing über die grandiose Berglandschaft dieses einzigartigen Tals. Die Sendung stellt die Schönheiten des Ötztals in atemberaubenden Bildern vor und zeigt kulturelle Highlights wie das spektakuläre Gletscherschauspiel "Hannibal" in Sölden oder den skurrilen Moped-Marathon. Einzigartige Plätze für einzigartige Genüsse, wie der ice Q auf dem Gaislachkogl, Drehort für "James Bond - Spectre" und die exklusive Veranstaltung "Wein am Berg" bringen dem Zuseher die gehobenen kulinarischen Besonderheiten des Tals näher. Neben all dem Luxus kommt aber auch die einfache ursprüngliche Küche des Ötztals nicht zu kurz, wenn der Wirt der Gampe Thaya seine deftigen Schmankerln kocht.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Bergauf-Bergab

Bergauf-Bergab

Report | 21.10.2018 | 18:45 - 19:15 Uhr
3.15/5027
Lesermeinung
3sat Gams.

Schladminger Bergwelten - Von Gipfeln und Gämsen

Report | 28.10.2018 | 15:40 - 16:30 Uhr
/500
Lesermeinung
HR Küchentricks im Check - Die Tops und Flops

Küchentricks im Check - Die Tops und Flops

Report | 30.10.2018 | 11:25 - 12:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
Befragen eine Künstliche Intelligenz: Leitmayr und Batic mit den Eltern der verschwundenen Melanie.

Leitmayr und Batic suchen in "Tatort: KI" eine Jugendliche und finden: ihre Angst vor der modernen T…  Mehr

VOX schickt 18 Kandidaten auf die Insel: "Survivor" kehrt nach Deutschland zurück. (Symbolbild)

"Survivor" ist die Mutter aller Abenteuershows – in Deutschland schaffte das Format aber nie den Dur…  Mehr

Birgit Schrowange moderiert das RTL-Magazin "Extra" - diesmal zum Thema Sexismus in der Filmbranche.

Ein Jahr nach der "MeToo"-Debatte hat sich in der Unterhaltungsbranche offenbar wenig geändert. Wie …  Mehr

Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr