Berlin Falling

Spielfilm, Thriller
Berlin Falling

Infos
Originaltitel
Berlin Falling
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
Altersfreigabe
16+
Kinostart
Do., 13. Juli 2017
Sky Cinema
So., 19.11.
00:05 - 01:45


Ex-Soldat Frank trinkt zuviel und vermasselt regelmäßig die Treffen mit seiner kleinen Tochter. Eine Chance gibt ihm seine Ex-Frau noch: Frank soll seine Tochter am Berliner Bahnhof abholen und das Wochenende mit ihr verbringen. Unterwegs nimmt er Andreas mit. Ein folgenreicher Fehler: Denn der scheinbar harmlose Tramper nimmt Frank als Geisel und will ihn dazu zwingen, in Berlin eine Bombe zu zünden. - Mit dem atmosphärischen Thriller über das brisante Thema Terrorismus gibt Ken Duken ein beeindruckendes Regiedebüt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Berlin Falling" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

HR Der Unterweltboss Serik Doulova (Hristo Shopov) hält den amerikanischen Arzt Dr. Nicholas Pinter (Val Kilmer, re.) für einen Geheimagenten.

Double Identity - Zur falschen Zeit am falschen Ort

Spielfilm | 02.12.2017 | 00:10 - 01:35 Uhr
2/502
Lesermeinung
ProSieben Salt

Salt

Spielfilm | 02.12.2017 | 01:50 - 03:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.9/5020
Lesermeinung
ProSieben Auge um Auge

Auge um Auge

Spielfilm | 04.12.2017 | 01:20 - 03:25 Uhr
Prisma-Redaktion
3/501
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr