Berlinale 2019: Die Eröffnung

Unterhaltung, Gala
Berlinale 2019: Die Eröffnung

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2019
ZDF
Fr., 08.02.
01:15 - 02:15


Am 7. Februar werden zum 69. Mal die Internationalen Filmfestspiele Berlin eröffnet. 3sat ist live dabei, wenn bei der Gala im Berlinale-Palast Jury und Wettbewerbsfilme vorgestellt werden. Durch den Abend führt Anke Engelke. Bevor die Eröffnungsveranstaltung beginnt, berichtet Rainer Maria Jilg live vom roten Teppich, wo die Limousinen mit den Stars vorfahren. Live vor Ort ist auch Cécile Schortmann im Gespräch mit Filmkritikerin Katja Nicodemus. Die Berlinale zieht, trotz zuweilen arktischer Temperaturen, die Top-Stars der Filmwelt in die Bundeshauptstadt. Während der zehn Festspiel-Tage wird die Internationale Jury darüber entscheiden, wer Silberne Bären und Goldene Bären für die besten Filme erhalten soll. Jury-Präsidentin ist in diesem Jahr die französische Schauspielerin und Oscar-Preisträgerin Juliette Binoche. In über 70 Filmen begeisterte sie Publikum und Kritiker und hat mit den wichtigsten internationalen Regisseuren zusammengearbeitet. Für ihre Rolle der Hana in "Der englische Patient" gewann sie 1997 einen Silbernen Bären und wurde mit dem Oscar als beste Nebendarstellerin ausgezeichnet. Juliette Binoche war 1987 zum ersten Mal als Schauspielerin im Wettbewerb der Berlinale vertreten. Mit der Weltpremiere der dänisch-kanadischen Koproduktion "The Kindness of Strangers" von Lone Scherfig wird die Berlinale 2019 eröffnet. Der Eröffnungsfilm nimmt auch am internationalen Wettbewerb der Filmfestspiele teil.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Sport1 Made for More Award

Made for More Award - Gala in Ismaning

Unterhaltung | 02.02.2019 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Das große Kleinkunstfestival 2018

Das große Kleinkunstfestival 2018 - Ehrenpreis

Unterhaltung | 04.02.2019 | 01:30 - 02:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Dieter Kosslick

Berlinale 2019 - Die Eröffnung

Unterhaltung | 07.02.2019 | 19:20 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Basierend auf den realen heldentaten von Ex-CIA-Mann Tony Mendez (links) schuf Ben Affleck den oscarprämierten Politthriller "Argo" (2012).

Seine Geschichte wurde in "Argo" verfilmt: Am Wochenende ist der frühere CIA-Mann Tony Mendez, der v…  Mehr

Bastian Pastewka ist zurück. Am 25. Januar starten zehn neue Folgen seiner Serie bei Amazon.

Zu viel Schleichwerbung? Gegen Folge aus der achten Staffel der Comedy-Serie "Pastewka" wurde ein Au…  Mehr

Neue Rolle für Gillian Anderson: In der vierten Staffel von "The Crown" wird die Schauspielerin die Rolle der einstigen britischen Premierministerin Margaret Thatcher übernehmen.

Noch warten die Fans sehnsüchtig auf Staffel drei der Serie "The Crown". Nun wurde eine tragende Rol…  Mehr

Böse Überraschung für Lionel Richie: Sein einziger Sohn Miles Brockman wurde am Londoner Flughafen Heathrow festgenommen.

Der Sohn von Musiklegende Lionel Richie ist am Flughafen Heathrow festgenommen worden. Er hatte rand…  Mehr

Lady Gaga kritisiert während eines Konzerts den amerikanischen Präsidenten Donald Trump.

Mitten im Song hört Lady Gaga bei einem Konzert in Las Vegas auf zu singen – und erntet dafür tosend…  Mehr