Berlioz - Benvenuto Cellini

Berlioz - Benvenuto Cellini

Infos
Produktionsland
Österreich
Produktionsdatum
2007
Classica
Mo., 08.10.
00:01 - 02:45


Von den Salzburger Festspielen: "Benvenuto Cellini" von Hector Berlioz; Musikalische Leitung: Valery Gergiev - Inszenierung: Philipp Stölzl. Mit einem futuristischen Bilderbogen überschüttete der Münchener Regisseur Philipp Stölzl - gelernter Kostüm- und Bühnenbildner, der Shows für Madonna und Rammstein, Marius Müller Westerhagen und Die Ärzte, Luciano Pavarotti und Die Toten Hosen gestaltete und auch Filme (Nordwand, Goethe!, Der Medicus) drehte - das Salzburger Premieren-Publikum. Stölzl versetzte diese Liebesgeschichte des italienischen Bildhauers und Renaissance-Lebemanns Cellini um Teresa, die Tochter des päpstlichen Schatzmeisters, in eine futuristische Rom-Kulisse wie in einem Kinofilm: Hubschrauber überfliegen die Stadt, Reklametafeln blinken. Mit einem raffinierten Laterna-magica-Effekt kommt ein Helikopter aus der Filmprojektion real auf die Bühne, und Cellini wirft seiner Geliebten Rosen zu. Ein verblüffendes Spektakel mit einer überwältigenden Sängerbesetzung: Burkhard Fritz , Maija Kovalevska , Brindley Sheratt , Laurent Naouri , Kate Aldrich und Michail Petrenko .


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Carlo von Tiedemann ist eines des bekanntesten Gesichter im NDR Fernsehen, seine Stimme eine der markantesten im NDR Hörfunk. Das Geheimrezept, wie man mehr als 40 Jahre lang ein gefragter Moderator in Funk und Fernsehen bleibt, kennt keiner besser als er selbst: Spaß an der Arbeit, Authentizität und jeden Tag dankbar sein, diesen Job machen zu dürfen. Am 20. Oktober wird Carlo von Tiedemann, das "NDR-Urgestein", 75 Jahre alt.

NDR-Urgestein Carlo von Tiedemann wird am 20. Oktober 75 Jahre alt. Im Interview blickt er zurück au…  Mehr

"Diana bekommt ein Job-Angebot aus Las Vegas. So viel kann ich schon verraten - sie nimmt es an", erklärt Tanja Szewczenko ihren Ausstieg bei "Alles was zählt" (Montag bis Freitag, 19.05 Uhr, RTL).

Tanja Szewczenko ist seit Jahren das Gesicht der RTL-Serie "Alles was zählt". Doch nun steigt die eh…  Mehr

Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr