Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei

  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten. Vergrößern
    Die böse Medusa ist auf der Suche nach dem größten Diamanten der Welt. Sie vermutet, dass er in den unterirdischen Grottengängen versteckt ist. Diese sind so eng, dass dort nur ein zierliches Kind hinein passt. Kurzerhand entführt Medusa das Waisenkind Peggy, um ihren furchtbaren Plan umzusetzen. Die kleine Peggy wird auf einem abgelegenen Schiffswrack im Sumpf festgehalten und von zwei Krokodilen bewacht. In ihrer Not ruft sie mit einer Flaschenpost um Hilfe. Diese erreicht die internationale Mäusehilfsorganisation, die sofort ihre besten Mäuse Bernard und Bianca losschickt, um das kleine Mädchen zu retten.
    Fotoquelle: Disney
  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
  • Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht... Vergrößern
    Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die vornehme Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von der kleinen Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...
    Fotoquelle: Disney
Spielfilm, Zeichentrickfilm
Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Rescuers
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1977
Kinostart
Mi., 22. Juni 1977
DVD-Start
Do., 22. Januar 2009
Disney Cinemagic
Mo., 04.06.
16:30 - 17:45


Eine Flaschenpost alarmiert die internationale Rettungsgesellschaft, zu der auch die Mäusedame Bianca gehört. Der Hilferuf stammt von Penny, die von der skrupelosen Madame Medusa aus einem Waisenhaus entführt wurde. Ohne zu zögern, startet die mutige Bianca zu einer Rettungsaktion, auf die sie der schüchterne Mäuserich Bernard begleitet. Eine heiße Spur führt die beiden in die unheimlichen Sümpfe der Teufelsbucht...

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Bernard und Bianca - Die Mäusepolizei" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!
Sprecher, Darsteller

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Sollte der große weiße Hai tatsächlich zurück gekommen sein..?

Der Weiße Hai 2

Spielfilm | 03.06.2018 | 22:00 - 00:20 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/502
Lesermeinung
MDR Egon Olsen (Ove Sprogöe) will mit einer halsbrecherischen Aktion den Geldkoffer eines Waffenhändlers stehlen.

Die Olsenbande fliegt über alle Berge

Spielfilm | 04.06.2018 | 20:15 - 21:50 Uhr
2.33/503
Lesermeinung
arte Animal Farm - Aufstand der Tiere

Aufstand der Tiere - Animal Farm

Spielfilm | 13.06.2018 | 21:50 - 23:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
"Alphaville"-Frontsänger Marian Gold.

Ein Weltstar, der ganz klein angefangen hat, stand in der vierten Folge von "Sing meinen Song – Das …  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Kinder lieben sie: Ralph Caspers und Clarissa Corrêa da Silva.

Seit Jahresanfang moderiert Clarissa Corrêa da Silva gemeinsam mit Ralph Caspers "Wissen macht Ah!".…  Mehr

Eine Rolle, die Meryl Streep nicht spielen kann, muss erst noch erfunden werden: Die dreifache Oscarpreisträgerin begeistert auch als alternde Rockröhre.

Autorin Diablo Cody und Regisseur Demme umschiffen in "Ricki – Wie Familie so ist" geschickt alle rü…  Mehr

Gerade an Traumstränden kippt oft rasch das ökologische Gleichgewicht. Der Ansturm der Touristen ist zu groß.

Die neue ZDF-Dokumentation beschäftigt sich mit den ökologischen, aber auch mit den sozialen "Nebenw…  Mehr