Bernard und Bianca im Känguruhland

Spielfilm, Zeichentrickfilm
Bernard und Bianca im Känguruhland

Infos
[Bild: 16:9]
Originaltitel
The Rescuers Down Under
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1990
Kinostart
Fr., 16. November 1990
Disney Cinemagic
Mo., 16.07.
16:45 - 18:00


Der mutige, kleine Cody (deutsche Stimme: André Schmitzdorf) kommt dem Wilderer McLeach immer wieder in die Quere. Gemeinsam mit seiner Gefährtin, der Eidechse Joanna, macht dieser im australischen Outback auf alles Jagd, was ihm vor die Flinte kommt. Als Cody den goldenen Adler Marahute aus einer Falle des Jägers befreit, wird er selbst gefangen genommen und in das Versteck des Gauners verschleppt. Er soll den Bösewicht zum Adlernest führen, wo sich Marahute mit seiner Brut versteckt hält. Die tierischen Freund von Cody benachrichtigen die Rettungshilfsvereinigung, die Bernard und Bianca nach Australien schickt, um den Jungen zu befreien und dem Schurken McLeach das Handwerk zu legen... Es handelt sich um den 29. abendfüllenden Zeichentrickfilm der Walt-Disney-Studios.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Bernard und Bianca im Känguruland" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Bernard und Bianca im Känguruland"

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Im Unterwasser-Tunnel zwischen Manhattan und New Jersey sind Hunderte von Autos unterwegs. Als flüchtende Juwelendiebe auf einen mit Chemikalien beladenen LKW-Konvoi prallen, kommt es zur Katastrophe: Eine gewaltige Explosion zerstört Dutzende von Fahrzeugen und droht, die Tunneldecke zum Einsturz zu bringen.

Daylight

Spielfilm | 20.07.2018 | 20:15 - 22:30 Uhr
2/503
Lesermeinung
arte Prince (Mi.) wurde in Rotterdam unter anderem von Sheila E. (li.) unterstützt

Prince: Sign O' The Times

Spielfilm | 20.07.2018 | 23:25 - 00:55 Uhr
1/501
Lesermeinung
RTL II Jo und Bill Hardin (Helen Hunt, Bill Paxton) müssen mitansehen, wie der Tornado näher und näher kommt..

Twister

Spielfilm | 21.07.2018 | 20:15 - 22:25 Uhr
Prisma-Redaktion
2.67/5012
Lesermeinung
News
Benno Winkler wird von seinen Begleitern ausgeraubt und in der Wüste zurückgelassen. Dietmar Bär ging für die Rolle psychisch und physisch an Grenzen.

Dietmar Bär ist ARD-Zuschauern vor allem als Kommissar Freddy Schenk aus dem Kölner "Tatort" bekannt…  Mehr

Endlich mal ohne Mütze: Terence Hill als Forstkommandant Pietro (ganz rechts) in einer entspannten Stunde auf der Alm seines Freundes Roccia mit (von rechts) der von schwerer Verletzung genesenen Ukrainerin Anya (Catrinel Marlon), Pietros Neffe Giorgio (Gabriele Rossi), Rioccas Tochter Chiara (Claudia Gaffuri) und mit Roccia, dem "Felsen" (Francesco Salvi) selbst.

Das Bayerische Fernsehen zeigt die Episoden der zweiten Staffel "Die Bergpolizei – Ganz nah am Himme…  Mehr

"Tagebuch des Todes": Nachdem er den Doppelmord an seinen Eltern gestanden hat, stellt sich der 18-jährige Benjamin Feller (Kacey Mottet Klein) in Lausanne der Polizei und wird verhaftet. Der Film eröffnet die vierteilige ARTE-Reihe "Schockwellen", die sich um bedrückende Kriminalfälle dreht.

Unter dem Titel "Schockwellen" zeigt ARTE vier Filme, die wirklich geschehene Kriminalfälle thematis…  Mehr

Oliver Geissen sucht in seiner "Ultimativen Chart Show" nach dem "erfolgreichsten Sommerhit aller Zeiten".

Oliver Geissen stellt in seiner "Ultimativen Chart Show" bei RTL die erfolgreichsten Sommerhits alle…  Mehr

Klara (Alwara Höfels, links) und Mika (Sophie Schütt) haben kaum etwas gemeinsam. Weil sie Schwestern sind, müssen sie trotzdem lernen miteinander klarzukommen.

Der Film "Einmal Bauernhof und zurück" dreht sich fast ausschließlich um die klischeehaften Gegensät…  Mehr