Beste Heimathäppchen - regional, lecker, einfach!

v.l. Johanna Meier, Anja Tanas und Claudia Lodorf präsentieren die besten Burger NRWs und bereiten ein neues Heimathäppchen zu: Den Quinoa-Burger. Vergrößern
v.l. Johanna Meier, Anja Tanas und Claudia Lodorf präsentieren die besten Burger NRWs und bereiten ein neues Heimathäppchen zu: Den Quinoa-Burger.
Fotoquelle: © WDR/2Bild TV
Info, Essen + Trinken
Beste Heimathäppchen - regional, lecker, einfach!

Infos
Originaltitel
Beste Heimathäppchen - regional, lecker, einfach!
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2018
WDR
Sa., 11.04.
17:00 - 17:15


präsentiert von Anja Tanas, Claudia Lodorf und Johanna Meier - Backen: Kuchenwunder aus NRW Hedewittken oder Greesmehlstaat - die Backkultur wird in NRW großgeschrieben und jede Region hat eigene sündhaft leckere Rezepturen, die teils über Generationen hinweg überliefert sind. Ob vom Blech oder aus der Springform - viele Spezialitäten sind fast vergessen, es wird Zeit, sie auszugraben, zu entstauben und auf den Kaffeetafeln zu servieren! Bei der sechsten Folge des Kochformats "Beste Heimathäppchen" präsentiert Claudia Lodorf die Top10 der besten regionalen Kuchen, Torten & Co. Traditionsgebäck wie Schwatze Flaam oder der Elberfelder Kringel kämpfen im Ranking gegen raffinierte Neukreationen mit NRW-Zutaten wie die Eierlikör-Drip-Torte. Regio-Expertin Johanna Meier kennt die spannendsten Geschichten, die sich um die Spezialitäten ranken. NRW ist Bierland, aber wussten Sie, dass man mit Bier auch backen kann? Heimathäppchen-Köchin Anja Tanas will ihre Kolleginnen davon überzeugen und backt einen köstlichen Schokoladenkuchen mit Altbier, der durch saure Sahne besonders saftig wird. Mit Rübenkrautkaramell, Birnenpraline und cremigem Topping entsteht am Ende ein süßes Kunstwerk. Die Heimathäppchen setzen einen Gegentrend zum herzlosen Fastfood und industrieller Fertigkost. Mit unseren Sehnsuchts-Gerichten stärken wir die Wertschätzung für saisonale, heimische Küche.

Thema:

Heute: Backen: Kuchenwunder aus NRW



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ZDFinfo Diese Rolle hatte er schon lange Zeit im Visier: Zum 200. Geburtstag von Karl Marx verkörpert Mario Adorf den großen deutschen Denker am Zenit seines Lebens.

ZDF-History - Mario Adorf - eine deutsche Filmlegende

Info | 11.04.2020 | 18:00 - 18:45 Uhr
3.31/5026
Lesermeinung
RBB Kati entdeckt ihr große Liebe, Hanna wird Mutter und Sascha kann endlich wieder in seinem Beruf als LKW-Fahrer arbeiten. Drei Menschen, die durch eine konsequente ärztliche Behandlung aus einem tiefen, trostlosen Tal wieder ins pralle Leben zurückgekehrt sind. Sie schildern uns aus erster Hand, wie sich der Weg zurück ins Leben anfühlt, und dass sich die Mühe der Behandlung in jedem Fall lohnt. - Sascha Milk, ein gestandener Mann mit Depressionen, kämpft sich wieder zurück ins Leben.

Nicht mehr neben der Spur - Depressionen überwinden

Info | 12.04.2020 | 04:10 - 04:40 Uhr
/500
Lesermeinung
Servus TV Contributor: Manfred Schreiner. Institute of Science and Technology, Vienna, Austria

Aufgedeckt - Rätsel der Geschichte - Die Heilige Lanze

Info | 12.04.2020 | 06:50 - 07:35 Uhr
3.8/505
Lesermeinung
News
Das britisch-deutsche Duo (Elen Rhys und Julian Looman) ermittelt auf Mallorca vor einer regelrechten Postkarten-Kulisse.

Die Krimi-Serie "The Mallorca Files" setzt auf positive Vibes statt düsterer Stimmung. Zwischen Inse…  Mehr

Jutta Speidel ist durch ihre jahrelangen Aktivitäten als Schauspielerin bekannt geworden. Ihr Fokus liegt allerdings aktuell auf ihrem Wohltätigkeitsverein "HORIZONT e.V.". Denn dieser hat unter der aktuellen Coronakrise zu kämpfen.

Kurz vor ihrer Rückkehr zum "Traumschiff" gerät Jutta Speidel in Not. Privat geht es der Schauspiele…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Winkler (links) und Gorniak.

Die Autoren Stefanie Veith und Michael Comtesse haben diesen Tatort derart mit Spannung aufgeladen, …  Mehr

Mit welchen Foltermethoden wurde versucht, angeblichen Hexen ein Geständnis zu entlocken? Diese und weitere Fragen ergründet der YouTuber Mirko Drotschmann in der Dokumentation "Terra X: Eine kurze Geschichte über die Hexenverfolgung" am Sonntag, 5. April, um 19.30 Uhr, im ZDF.

Bis ins späte 18. Jahrhundert wurden vermeintliche Hexen hingerichtet, weil es Sündenböcke brauchte.…  Mehr