Betragen ungenügend!

  • Der strenge Herr Bloch (Hans Terofal) weiß gar nicht, wie ihm geschieht, als plötzlich zwei hübsche Schülerinnen ihn umgarnen. Vergrößern
    Der strenge Herr Bloch (Hans Terofal) weiß gar nicht, wie ihm geschieht, als plötzlich zwei hübsche Schülerinnen ihn umgarnen.
    Fotoquelle: © ARD Degeto
  • Der freche Pepe (Hansi Kraus) treibt mit seiner überheblichen Art den Lehrer Dr. Heidemann (Ernst Hilbich) zur Verzweiflung. Vergrößern
    Der freche Pepe (Hansi Kraus) treibt mit seiner überheblichen Art den Lehrer Dr. Heidemann (Ernst Hilbich) zur Verzweiflung.
    Fotoquelle: © ARD Degeto
  • Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt. Vergrößern
    Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt.
    Fotoquelle: © br Fernsehen
  • WDR Fernsehen BETRAGEN UNGENÜGEND, BRD 1972, Regie Franz Josef Gottlieb, am Samstag (12.05.12) um 15:20 Uhr.
Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt. Vergrößern
    WDR Fernsehen BETRAGEN UNGENÜGEND, BRD 1972, Regie Franz Josef Gottlieb, am Samstag (12.05.12) um 15:20 Uhr. Der arme Dr. Taft (Theo Lingen) hat sich bei der häuslichen Arbeit verletzt – die hübsche Denise (Renate Roland, Mitte) und seine Frau (Charlotte Witthauer) zeigen sich ernsthaft besorgt.
    Fotoquelle: © WDR/Degeto
Spielfilm, Komödie
Betragen ungenügend!

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
1972
Altersfreigabe
6+
WDR
Sa., 23.05.
14:25 - 16:00




Hallo-Wochenende Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Paul (François Cluzet) kann in seiner Eifersucht auf seine Frau Nelly (Emmanuelle Béart) bald nicht mehr zwischen Wahnvorstellung und Realität unterscheiden.

Die Hölle

Spielfilm | 03.06.2020 | 20:15 - 21:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3.64/5011
Lesermeinung
Sky Comedy Beth (Jennifer Aniston)

Er steht einfach nicht auf Dich

Spielfilm | 03.06.2020 | 23:35 - 01:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3.5/5016
Lesermeinung
Sky Cinema Family HD Fünf Freunde

Fünf Freunde

Spielfilm | 04.06.2020 | 05:05 - 06:40 Uhr
Prisma-Redaktion
3/506
Lesermeinung
News
Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Ex-Schwimmerin Franziska van Almsick sorgt sich um Kinder, denen in der Corona-Krise der Schwimmunterricht verwehrt bleibt.

Können viele Deutsche bald nicht mehr schwimmen? Weil wegen der Corona-Krise Schwimmbäder lange Zeit…  Mehr

Am Freitag, 5. Juni, startet die vierte und letzte Staffel der Netflix-Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht". Mit dabei (von links): Justin (Brandon Flynn), Clay (Dylan Minnette), Ani (Grace Saif) und Jess (Alisha Boe).

Netflix läutet nun die vierte und letzte Staffel der Erfolgsserie "Tote Mädchen lügen nicht" ein. In…  Mehr

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Real Madrids Superstar Toni Kroos skeptisch, was das Comingout von aktiven Fußballern angeht: "Ich weiß nicht, ob ich jemandem raten würde, sich als Aktiver zu outen." Vor allem die gegnerischen Fans sieht er als Problem.

In einem "GQ"-Interview zeigt sich Fußball-Star Toni Kroos skeptisch, was den offenen Umgang mit Hom…  Mehr

Silvie Meis (links) und Lilly Becker kündigen an, sich bei "Schlag den Star" am Samstag ein hartes Duell liefern zu wollen. "Wenn ich mit dir fertig bin, wird dir dein Zahnpastalächeln vergehen", postete Lilly Becker bei Instagram.

Am Samstag treten Sylvie Meis und Lilly Becker bei "Schlag den Star" gegeneinander an. Auf Instagram…  Mehr