Bettina Tietjen - die Talklady im Porträt

Report, Porträt
Bettina Tietjen - die Talklady im Porträt

NDR
Sa., 07.07.
00:00 - 01:00


Sie ist für jeden Spaß zu haben, lacht viel und gern, ist immer neugierig und eine der besten Talkladys im deutschen Fernsehen: Bettina Tietjen. Seit nun bereits 20 Jahren ist die gebürtige Nordrhein-Westfälin einmal im Monat Gastgeberin in der Freitagabend-Talkshow "Tietjen und Bommes". Doch nicht nur das, regelmäßig moderiert sie im NDR Fernsehen auch noch die Vorabendsendung "DAS!" und jeden Sonntag die Radiosendung "Tietjen talkt" auf NDR 2. Bettina Tietjen ist eben eine absolute Talklady! Aufgewachsen im Bergischen Land, studierte sie nach dem Abitur in Münster, volontierte beim RIAS, wurde das Gesicht der "Aktuellen Stunde" beim WDR und machte als Talktalent auf sich aufmerksam. Seit 1993 gehört sie zum festen Moderatorenteam im NDR Fernsehen. Das Reden gehört seit Kindertagen zu ihren Lieblingsbeschäftigungen. Dabei wird viel und herzlich gelacht, denn das Lachen ist ihr Markenzeichen. Aber nicht nur das, Bettina Tietjen ist, wer hätte das gedacht, leidenschaftliche Camperin. Kein Sommer ohne einen Urlaub im Wohnmobil. Sie liebt es und ihre Familie auch. Doch auch den ernsten Seiten des Lebens widmet sich die beliebte Moderatorin. Als ihr Vater an Demenz erkrankte und später daran verstirbt, befasste sie sich intensiv mit dem Thema und deren Folgen und schrieb über ihre Erfahrungen und Erlebnisse ein Buch. Seit 2012 ist sie zudem Schirmherrin eines Hamburger Hospizes. Anlässlich des 20-jährigen Talkjubiläums von Bettina Tietjen widmet das NDR Fernsehen ihr ein Porträt, das eine couragierte, temperamentvolle und lebenslustige Frau zeigt, die mitten im Leben steht. Energiegeladener als sie kann ein Mensch kaum sein. Chapeau Bettina! In der Sendung kommen Freunde, Kollegen und die Familie zu Wort, unter anderem Guido Maria Kretschmer, Ina Müller, Jörg Thadeusz, Frank Plasberg, Dr. Eckart von Hirschhausen, Alexander Bommes, ihre Kinder Pia und Theo Tietjen, Rainer Sass, Susanne Fröhlich und viele andere.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Sebastian Koch definiert sich rigoros über die Auswahl seiner Rollen. Er geht den schweren Weg und ist damit international gefragt wie nie, spielt neben Tom Hanks, Bruce Willis - Catherine Deneuve.

Sebastian Koch - Einer von hier

Report | 01.07.2018 | 10:00 - 10:45 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Michael Perez.

Der Fall Michael Perez - Verloren in der Psychiatrie

Report | 04.07.2018 | 20:15 - 21:00 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Meteo-Mann Christoph Siegrist und Polarlichter über Ersfjordbotn in Norwegen

Siegrist und die Polarlichter - Die heimliche Leidenschaft des Meteo-Mannes

Report | 11.07.2018 | 21:40 - 22:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Angelique Kerber reist als eine der Favoritinnen nach Wimbledon.

Wimbledon, das älteste und nach Meinung vieler wichtigste Tennisturnier der Welt, wird in diesem Jah…  Mehr

Sie sorgten für feuchte Augen beim Zuschauer und Top-Einschaltquoten auf VOX (von links): Jonas (Damian Hardung), Toni (Ivo Kortlang), Leo (Tim Oliver Schultz), Emma (Luise Befort), Alex (Timur Bartels) und Hugo (Nick Julius Schuck). Nun wird "Der Club der roten Bänder" als Kinofilm weitererzählt.

Der "Club der roten Bänder" soll nach dem Erfolg im Fernsehen im kommenden Jahr auch das Kino erober…  Mehr

Nach einem rassistisch Tweet wird Roseanne Barr nicht im Ableger ihrer Kultserie mitspielen.

Der US-Sender ABC arbeitet derzeit an einem Spin-off der Kultserie "Roseanne". Die langjährige Haupt…  Mehr

Wegen eines Trauerfalls konnte Maybrit Illner ihr Talkformat am Donnerstagabend nicht moderieren.

Die ZDF-Talksendung "Maybrit Illner" konnte am Donnerstag die beste Quote seit Juli 2015 einfahren. …  Mehr

Musste kurz vor ihrer eigenen Sendung passen: Moderatorin Maybrit Illner.

Maybrit Illner hat ihren Talk am Donnerstagabend im ZDF nicht selbst moderiert. Für ihren Ausfall gi…  Mehr