Bettys Diagnose

  • Vera Kogel (Janette Rauch, l.), Betty Weiss (Annina Hellenthal, M.) und Dr. Frank Stern (Max Alberti). Vergrößern
    Vera Kogel (Janette Rauch, l.), Betty Weiss (Annina Hellenthal, M.) und Dr. Frank Stern (Max Alberti).
    Fotoquelle: © Willi Weber/ZDF
  • Betty Weiss (Annina Hellenthal) bekennt sich zu ihren Gefühlen für Dr. Frank Stern (Max Alberti). Vergrößern
    Betty Weiss (Annina Hellenthal) bekennt sich zu ihren Gefühlen für Dr. Frank Stern (Max Alberti).
    Fotoquelle: © Willi Weber/ZDF
  • Ava Edemir (Rona Özkan, l.), Leo Fischer (Damian Thu?ne) und Dr. Christine Meinhardt (Doris Schretzmayer, r.). Vergrößern
    Ava Edemir (Rona Özkan, l.), Leo Fischer (Damian Thu?ne) und Dr. Christine Meinhardt (Doris Schretzmayer, r.).
    Fotoquelle: © Willi Weber/ZDF
  • Dr. Christine Meinhardt (Doris Schretzmayer) und Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz). Vergrößern
    Dr. Christine Meinhardt (Doris Schretzmayer) und Prof. Dr. Alexander von Arnstett (Florian Fitz).
    Fotoquelle: © Willi Weber/ZDF
Serie, Krankenhausserie
Bettys Diagnose

Infos
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ZDF
Fr., 08.11.
19:25 - 20:15
Bekenntnisse


Betty steckt nach der ersten gemeinsamen Nacht mit Dr. Stern im Gefühlschaos. Hanna rät ihr, Olivers Abwesenheit zu nutzen, um ihre Gefühle für Dr. Stern zu überprüfen. Betty nimmt Dr. Sterns Einladung zu einem Date an und entdeckt unbekannte Seiten an ihm. Unterdessen vergisst Prof. von Arnstett eine Einladung von Dr. Christine Meinhardt. Anhand ihrer Reaktion wird klar, dass sie mehr für ihn empfindet als nur Freundschaft. Vera Kogel wird als Notfall mit Tachykardie eingeliefert. Betty und Dr. Stern gelingt es, die Patientin zu stabilisieren. Parallel taucht ein seltsamer, junger Mann auf Station auf - Leo Fischer. Er schleicht sich in Veras Zimmer und verursacht um ein Haar einen weiteren Herzanfall. Betty und Dr. Stern erfahren, dass er adoptiert wurde und Vera für seine echte Mutter hält. Vera streitet jedoch alles ab und behauptet, Leo sei ein Stalker. Dr. Lewandowski und Ava kümmern sich um die 18-jährige Tessa Lange, die mit diffusen Symptomen auf die Station kommt. Tessa ist eine erfolgreiche YouTuberin, und Ava ist begeistert, sie zu treffen. Wie sich herausstellt, beruht das auf Gegenseitigkeit, denn Tessa erzählt Ava, dass sie wegen Avas YouTube-Channel mit dem Aufnehmen von Videos begonnen hat. Während Ava zunächst geschmeichelt ist, schwenkt die Stimmung irgendwann um. Ava trauert ihrer eigenen YouTube-Karriere hinterher und fragt sich, ob das Krankenhaus noch der richtige Ort für sie ist.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Bettys Diagnose" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

Kabel Eins Unforgettable

Unforgettable - Neues Spiel, neues Unglück

Serie | 17.11.2019 | 03:15 - 03:55 Uhr
/500
Lesermeinung
Kabel Eins Elementary

Elementary - Ein unnatürliches Arrangement

Serie | 17.11.2019 | 04:35 - 05:30 Uhr
4/501
Lesermeinung
News
Mit "Unsere Schätze - Die große 'Terra X'-Show" (Mittwoch, 20. November, 20.15 Uhr) wagt Johannes B. Kerner ein "Experiment", wie er selbst sagt und kündigt an: "Ich glaube, das knallt an allen Ecken und Enden."

Über mangelnde Beschäftigung kann sich Johannes B. Kerner nicht beklagen. Er moderiert bis zum Jahre…  Mehr

Schadenfreude ist bekanntlich die schönste Freude. So auch für Amber (Kate Upton, links), Carly (Cameron Diaz, Mitte) und Kate (Leslie Mann).

Ein gehörntes Frauen-Trio macht für die süße Rache gemeinsame Sache. Das klingt nach einer Menge Spa…  Mehr

Mein Schwiegervater, der Camper: der naturnahe Macho Harmut (Henning Baum, zweiter von links) wünscht sich für seine Tochter Lena (Birte Hanusrichter) einen anderen als den sensiblen Bürohengst und Anwalt Markus (Oliver Wnuk).

Lena kommt aus eine Familie von Camping-Freaks, für ihren neuen Freund ist der Urlaub in der freien …  Mehr

Büste von Friedrich II. Der multikulturelle Intellektuelle auf dem Kaiserthron fasziniert bis heute.

Friedrich II. galt als Verfechter von Aufklärung und Toleranz. Doch auf vor Gewalt und Härte scheute…  Mehr

Der Bundestrainer Joachim Löw ist längst nicht mehr unumstritten. Beim letzten Spiel der EM-Qualifiaktion in Tallinn musste er sich Pfiffe und "Jogi raus"-Rufe anhören.

Auf dem Weg zur EM 2020 trifft die deutsche Nationalmannschaft in Mönchengladbach auf Weißrussland. …  Mehr