(Kinderfilm, DEU 2017) Viertes Kinoabenteuer und turbulentes Finale der knallbunten, schwungvollen 'Bibi & Tina'-Reihe von Detlev Buck. Lina Larissa Strahl und Lisa-Marie Koroll kümmern sich um ein Mädchen, das vor seiner engstirnigen Familie fliehen muss. Lea van Acken , Max von der Groeben ('Fack ju, Göhte 1-3'), Burgschauspieler Joachim Meyerhoff und Michael Ostrowski verstärken das spielfreudige Ensemble. Beste Unterhaltung garantiert! Bei einem Angelausflug treffen Bibi und Tina auf einen ruppigen Burschen, der sich als Mädchen entpuppt. Adea ist auf der Flucht vor ihrer albanischen Familie, die sie verheiraten will. Auf Schloss Falkenstein herrscht indes Chaos. Während Tinas Freund Alex ein Musik-Festival vorbereitet, ist sein Vater Graf Falko bei der Renovierung des Schlosses dem größenwahnsinnigen Bauunternehmer Dirk Trumpf auf den Leim gegangen. Zu alledem wird Tina entführt. Das Tohuwabohu ist perfekt und Bibi mit ihren Hexkräften am Ende.