Big Jake

  • John Fain (Richard Boone) fordert als Lösegeld für McCandles Enkelsohn eine Million Dollar. Vergrößern
    John Fain (Richard Boone) fordert als Lösegeld für McCandles Enkelsohn eine Million Dollar.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jacob "Big Jake" McCandles (John Wayne) ist 1909 ein alternder Rancher, der sich von seiner Familie entfremdet und sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat. Vergrößern
    Jacob "Big Jake" McCandles (John Wayne) ist 1909 ein alternder Rancher, der sich von seiner Familie entfremdet und sie seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hat.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns leiblicher Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit.  Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet. Vergrößern
    Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns leiblicher Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit. Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • "Big Jake" - Jacob McCandles (lJohn Wayne, links) kehrt auf Bitten seiner Frau nach zehn Jahren zu seiner Ranch und Familie zurück und verfolgt John Fains Bande mit Hilfe seiner zwei Söhne James (Patrick Wayne, John Waynes Sohn, Mitte) und Michael (Christopher Mitchum, Sohn von Robert Mitchum, rechts). Vergrößern
    "Big Jake" - Jacob McCandles (lJohn Wayne, links) kehrt auf Bitten seiner Frau nach zehn Jahren zu seiner Ranch und Familie zurück und verfolgt John Fains Bande mit Hilfe seiner zwei Söhne James (Patrick Wayne, John Waynes Sohn, Mitte) und Michael (Christopher Mitchum, Sohn von Robert Mitchum, rechts).
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Ranch von Martha McCandles (Maureen O`Hara) wird von John Fains Räuberbande überfallen, die einige der Farmarbeiter ermorden, einen ihrer Söhne verwunden und McCandles Enkelsohn entführen. Sie fordern ein Lösegeld in Höhe von einer Million Dollar. Vergrößern
    Die Ranch von Martha McCandles (Maureen O`Hara) wird von John Fains Räuberbande überfallen, die einige der Farmarbeiter ermorden, einen ihrer Söhne verwunden und McCandles Enkelsohn entführen. Sie fordern ein Lösegeld in Höhe von einer Million Dollar.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns  Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit. Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet. Vergrößern
    Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit. Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit. Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet. Vergrößern
    Jacob McCandles (John Wayne) hat seinen entführten Enkel Little Jake (Ethan Wayne, John Wayns Sohn) aus den Klauen von Fains Räuberbande befreit. Bei der anschließenden Schießerei wird er jedoch verwundet.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Spielfilm, Western
Big Jake

Infos
Originaltitel
Big Jake
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1971
Kinostart
Mi., 26. Mai 1971
DVD-Start
Do., 01. April 2004
BR
Fr., 15.03.
22:45 - 00:30


Der Wilde Westen 1908: Der alternde Revolverheld Big Jake McCandles lebt mit seinem Hund in Abgeschiedenheit. Der alte Haudegen hat seine Vergangenheit hinter sich gelassen und Frau und Familie verlassen. Als seine ehemalige Ranch überfallen und sein Enkel Jake von Gesetzlosen entführt wird, sieht Martha McCandles keinen anderen Weg, als ihren entfremdeten Mann um Hilfe zu bitten. Die Entführer fordern eine Million Dollar für die Freilassung des Kleinen. Big Jake kehrt zurück und begibt sich mit seinen zwei Söhnen auf die Jagd nach den Entführern, die sich mit dem Kind nach Mexiko abgesetzt haben. Es kommt zum tödlichen Showdown.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Big Jake" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Nobody ist der Größte

Nobody ist der Größte

Spielfilm | 27.03.2019 | 00:50 - 02:45 Uhr
Prisma-Redaktion
3/502
Lesermeinung
arte Trotz gewisser Schwierigkeiten entwickelt sich zwischen der hübschen Hallie (Vera Miles) und dem rechtschaffenen Anwalt Stoddard (James Stewart) eine innige Liebesbeziehung.

Der Mann, der Liberty Valance erschoss

Spielfilm | 27.03.2019 | 14:00 - 16:00 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5014
Lesermeinung
ZDF Die beiden Halunken Joe (Clint Eastwood, r.), der Gute, und Tuco (Eli Wallach, l.), der Hässliche, verdienen mit einem makaberen Trick ihr Geld: Joe liefert Tuco dem Sheriff aus, streicht das Kopfgeld ein und befreit dann seinen Kompagnon vom Galgen.

Zwei glorreiche Halunken

Spielfilm | 07.04.2019 | 01:00 - 03:50 Uhr
Prisma-Redaktion
4.06/5036
Lesermeinung
News
Bitter für Schauspieler Jan Hartmann und Renata Lusin. Die beiden scheiden in der ersten Sendung aus - trotz einer ordentlichen Jury-Bewertung.

14 Kandidaten sind in der zwölften Staffel von "Let's Dance" angetreten, um "Dancing Star 2019" zu w…  Mehr

Luke Mockridge wagt sich an eine Ausgabe seiner "Deutschen Meisterschaft im Fangen".

Die inoffizielle deutsche Meisterschaft im Fangen geht in ihre zweite Runde. Wieder wird "CATCH!" vo…  Mehr

Das ZDF zeigt demnächst einen Thriller, der im Umfeld illegaler Autorennen spielt. In dem Film, der momentan in Berlin gedreht wird, werden unter anderem (von links) Marc Ben Puch, Benno Fürmann, Meike Droste, Ulrike C. Tscharre und Roeland Wiesnekker zu sehen sein.

In halsbrecherischen Wettfahrten gefährden Raser bei illegalen Autorennen immer wieder das Leben Unb…  Mehr

Sie thronen - wenig überraschend - an der Spitze der beliebtesten "Tatort"-Duos: Professor Dr. Dr. Karl-Friedrich Boerne (Jan Josef Liefers, links) und Kriminalhauptkommissar Frank Thiel (Axel Prahl).

Thiel und Boerne sind und bleiben das beliebteste Ermittler-Duo im "Tatort". Zumindest, wenn es nach…  Mehr

Die schönste Liebesgeschichte des letzten Jahres und das vielleicht berührendste Ende der Filmgeschichte: Mit "Call Me By Your Name" gelang dem Italiener Luca Guadagnino ein Meisterwerk - das möglicherweise fortgesetzt wird.

Kommt "Call Me By Your Name 2"? Obwohl sich Hauptdarsteller Armie Hammer zuletzt skeptisch äußerte, …  Mehr