Billigkraft statt Babysitter

Report, Dokumentation
Billigkraft statt Babysitter

NDR
Sa., 21.10.
08:30 - 09:00
Aupairs in Deutschland


So mancher Babysitter aus dem Ausland endet als Billigkraft in "besseren" gut verdienenden deutschen Familien. Aufräumen, bügeln, putzen, kochen, manchmal von sechs Uhr morgens bis zehn Uhr abends, sieben Tage die Woche. Das Mindestentgelt laut Arbeitsamt beträgt nur 260 Euro Taschengeld im Monat. Dafür müssen viele Au-pairs als stets verfügbare Haushaltshilfen schuften. Die Mädchen sind im Privathaushalt untergebracht und befinden sich in Abhängigkeit zu den Gasteltern. Das Arbeitsverhältnis entzieht sich jeder staatlichen Kontrolle. Über 8.000 Au-pairs kommen offiziell jedes Jahr nach Deutschland, zählt man erteilte Visa und Hochrechnungen von Au-pair-Agenturen zusammen. Darüber hinaus kommen immer mehr Kontakte auf private Initiative über das Internet zustande. Oft gibt es nicht einmal einen Vertrag, der das Zusammenleben regelt. "95 Prozent aller Problemfälle gehen auf private Onlinevermittlungen zurück", schätzt Marita Grammatopoulos, die sich mit ihrer Au-pair-Agentur auch um notleidende Mädchen in Deutschland kümmert und in neue Familien vermittelt. Ihr Engagement hat sich herumgesprochen: Inzwischen holt sie jede Woche ein Au-pair-Mädchen aus einer Familie, weil alles schief läuft.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Domchorprobe.

24 Stunden in Mainz

Report | 19.11.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 48 Min.)
/500
Lesermeinung
NDR Jochen Walther auf dem Dach seines alten Herrenhauses. Er repariert die Antenne für das GPS-Signal seiner Mähdrescher in der Erntezeit.

die nordstory Spezial - Jung, dynamisch, erdverbunden - Die Neuen vom Bauernhof

Report | 19.11.2017 | 20:15 - 21:45 Uhr (noch 48 Min.)
3.6/505
Lesermeinung
News
Paul Walker sitzt als Brian O'Connor zum letzten Mal hinterm Steuer: Der Schauspieler starb Ende 2013 bei einem Autounfall - während "Fast & Furious 7" noch gedreht wurde.

Paul Walker ist zum Zeitpunkt der Dreharbeiten von "Fast & Furious 7" bei einem Autounfall tödlich v…  Mehr

Meike Droste ist im Theater und Fernsehen gleichermaßen zuhause.

Meike Droste, vielen als Polizeimeisterin Bärbel aus der ARD-Serie "Mord mit Aussicht" bekannt, spri…  Mehr

Neues Team an der Saar: Judith Mohn (Christina Hecke) und Freddy Breyer (Robin Sondermann, rechts) ermitteln in einem Mordfall an einer Prostituierten.

Christina Hecke reiht sich mit der neuen ZDF-Reihe "In Wahrheit" als Kriminalkommissarin Judith Mohn…  Mehr

Vanessa Mai weiß, wie man die Fans für sich begeistert: Sie führt das Team Deutschland in die Drei-Länder-Quizschlacht.

In einer neuen Ausgabe der Samstagabend-Show "Spiel für dein Land" werden die Mannschaften diesmal v…  Mehr

Roncalli-Chef Bernhard Paul (dritter von rechts) gilt als einer der Entdecker der Kelly Family. Schon 1977 engagierte er die Großfamilie für einen Auftritt in seinem Zirkus.

Die Kelly Family wurde geliebt, belächelt und gehasst. Im Mai 2017 haben sie ihr Comeback gefeiert u…  Mehr