Folge 1, Lars Reichow