Bitter Moon

Spielfilm, Erotikthriller
Bitter Moon

Infos
Originaltitel
Bitter Moon
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
1992
DVD-Start
Do., 24. Februar 2005
Servus TV
Di., 31.07.
22:00 - 00:30


Auf einem Kreuzfahrtschiff unterwegs im Mittelmeer lernt das britische Ehepaar Fiona und Nigel den US-Schriftsteller Oscar und seine Gattin, die Französin Mimi , kennen. Obwohl Oscar querschnittsgelähmt ist, scheint das Verhältnis zu seiner schönen Frau auf großer gegenseitiger erotischer Anziehungskraft zu beruhen. Eines Abends erfährt Nigel die Geschichte des seltsamen Paares. Oscar erzählt ihm, dass er Mimi in Paris kennengelernt hat, und dass sie schon bald eine leidenschaftliche Affäre begannen. Obwohl sich die beiden später auf Wunsch Oscars getrennt hatten, entwickelte sich zwischen ihnen in Folge eine Art Liebe-Hass-Beziehung. Diese gipfelte darin, dass Mimi in einem Wutanfall Oscar schwer verletzte. Seitdem sitzt Oscar im Rollstuhl, gelähmt von der Hüfte abwärts. Dennoch haben sie geheiratet, allerdings wäre er nun hilflos den Machtspielen Mimis ausgesetzt. Trotz des erschütternden Berichts von Oscar fühlt sich Nigel von Mimi angezogen. Ohne zu ahnen, dass er damit sich und seine Frau Fiona in Lebensgefahr bringt. Roman Polanski ("Chinatown", "Der Gott des Gemetzels") ist bekannt dafür, dass er in seinen Filmen häufig den schmalen Grat auslotet zwischen Liebe und Macht, Leidenschaft und Verbrechen, Sex und Gewalt. Sein Erotikthriller "Bitter Moon" ist ein weiterer Beitrag zu diesem Thema, mit einer ungewöhnlich bösen "Femme Fatale" in Gestalt der sinnlichen Mimi . Wie so oft versteht es der polnische Star-Regisseur, sein Schauspieler-Ensemble zu Höchstleistungen anzutreiben. Neben Seigner agieren Filmstar Hugh Grant , sowie Kristin Scott Thomas und Peter Coyote .

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Bitter Moon" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Li Mu Bai (Chow Yun-Fat) wird zum Kampf gefordert.

Tiger & Dragon

Spielfilm | 31.07.2018 | 00:15 - 02:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.6/5010
Lesermeinung
KabelEins Surviving the Game - Hetzjagd durch die Hölle

Surviving the Game - Tötet ihn

Spielfilm | 31.07.2018 | 01:00 - 02:40 Uhr
Prisma-Redaktion
5/501
Lesermeinung
arte (Erstausstrahlung Frankreich: 02.09.1987)

Die Sonne Satans

Spielfilm | 04.08.2018 | 01:10 - 02:45 Uhr
Prisma-Redaktion
2.5/506
Lesermeinung
News
Aufhören? Wieso? Mit seiner Ankündigung, sich auch mit 80 nicht zur Ruhe setzen zu wollen, sorgt Medienmogul Logan Roy (Brian Cox) in "Succession" für Ärger.

Die neue HBO-Serie "Succession" ist ab dem 23. Juli 2018 bei Sky Atlantic HD zu sehen und zeigt eine…  Mehr

Szene aus dem Pflegeheim Wollomoos in Altomünster: In der Einrichtung leben chronisch Kranke und alte Menschen in größtmöglicher Freizügigkeit.

Unter dem Titel "Der Pflegeaufstand" hinterfragt die "Story im Ersten" das deutsche Pflegesystem. Im…  Mehr

Irmgard an ihrer früheren Wirkungsstätte im Wald bei bei Wackersdorf. In den 80er-Jahren war es für sie nicht einfach, Familie und Protest zu vereinbaren.

Die BR-Reihe "Lebenslinien" zeigt ein Porträt der heute 88-jährigen Irmgard Gietl, die einst nur für…  Mehr

Jesse (Kate Hudson, rechts) und Sandy (Jennifer Aniston) treffen sich auf dem Spielplatz und tauschen sich über ihre Erfahrungen als Mutter aus.

Das Erste zeigt "Mother's Day – Liebe ist kein Kinderspiel" als TV-Premiere und liefert damit zwei S…  Mehr

Er ist wieder da: Hulk Hogan (hier bei einem Auftritt im Jahr 2009) ist drei Jahre nach seinem Rauswurf offiziell zur WWE zurückgekehrt.

Wrestling-Superstar Hulk Hogan ist drei Jahre nach seinem Rausschmiss von der WWE begnadigt und wied…  Mehr