Blade Runner 2049

  • RYAN GOSLING as K in Alcon Entertainment’s sci fi thriller BLADE RUNNER 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International. Vergrößern
    RYAN GOSLING as K in Alcon Entertainment’s sci fi thriller BLADE RUNNER 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International.
    Fotoquelle: Sony
  • Harrison Ford in Blade Runner 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International. Vergrößern
    Harrison Ford in Blade Runner 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International.
    Fotoquelle: Sony
  • RYAN GOSLING as K in Alcon Entertainment’s sci fi thriller BLADE RUNNER 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International. Vergrößern
    RYAN GOSLING as K in Alcon Entertainment’s sci fi thriller BLADE RUNNER 2049 in association with Columbia Pictures, domestic distribution by Warner Bros. Pictures and international distribution by Sony Pictures Releasing International.
    Fotoquelle: Sony
Spielfilm, Science-Fiction-Film
Blade Runner 2049

Infos
Vorsperrungskennzeichen
Originaltitel
Blade Runner 2049
Produktionsland
Kanada / Großbritannien / USA
Produktionsdatum
2017
Altersfreigabe
12+
Kinostart
Do., 05. Oktober 2017
Sky Cinema Hits
Mi., 05.06.
04:10 - 06:50


Ryan Gosling ist Officer K: 35 Jahre nach "Blade Runner" führt Denis Villeneuve ("Arrival") den epochalen Sci-Fi-Kultfilm in oscarprämierten Bildern fort. - L.A. im Jahr 2049: Menschen leben Seite an Seite mit mittlerweile friedfertigen Replikanten und holografischen Wesen. Cops wie Officer K haben als sogenannte Blade Runner die Aufgabe, Replikanten der älteren Generation zu finden und auszuschalten. Bei einem seiner Aufträge erhält K verstörende Hinweise, die seine eigene Herkunft betreffen. Um die explosive Wahrheit herauszufinden, sucht er den verschollenen Ex-Blade-Runner Rick Deckard auf.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Blade Runner 2049" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Blade Runner 2049"

Das könnte Sie auch interessieren

KabelEins Red Planet

Red Planet

Spielfilm | 05.06.2019 | 20:15 - 22:30 Uhr
Prisma-Redaktion
4/5010
Lesermeinung
KabelEins District 9

District 9

Spielfilm | 05.06.2019 | 22:30 - 00:35 Uhr
Prisma-Redaktion
2.77/5030
Lesermeinung
KabelEins Unheimliche Begegnung der dritten Art

Unheimliche Begegnung der dritten Art

Spielfilm | 06.06.2019 | 02:50 - 05:05 Uhr
Prisma-Redaktion
3.36/5014
Lesermeinung
News
Die Jury bewertet eine der imposanten Kreationen bei "Das große Backen – Die Profis".

Erst Hobbybäcker, dann Promis, nun Profis: Bei SAT.1 startet eine neue Ausgabe von "Das große Backen…  Mehr

Im Mittelpunkt: Mena Massoud tritt mit seiner Hauptrolle in "Aladdin" aus dem Schatten ins Licht.

Als Kind liebte er Will Smith – nun spielt Mena Massoud an der Seite des Hollywoodstars in der Realf…  Mehr

Anne Will talkt sonntagabends.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Wie bewerten Sie unsere prisma-Seiten? Welche Anzeigenmotive gefallen Ihnen gut? Wo kann sich prisma weiterentwickeln? Machen Sie mit bei prisma-Trend!

Machen Sie mit und registrieren Sie sich jetzt für unser neues Online-Befragungsprojekt prisma-Trend…  Mehr

Zu seinem 45. Geburtstag empfängt "Affenkönig" Wolfi (Hans-Jochen Wagner) seine einst besten Freunde in seinem protzigen Eigenheim.

"Affenkönig" Wolf lädt zu seinem 45. Geburtstag seine drei besten Freunde vergangener Berliner Tage …  Mehr