Blaumacher

  • Frank (Marc Ben Puch, l.) erfährt vom tödlichen Unfall von Saschas (Laura Berlin, r.) Eltern. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch, l.) erfährt vom tödlichen Unfall von Saschas (Laura Berlin, r.) Eltern.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Frank (Marc Ben Puch, l.) ist nicht bereit, aufzugeben. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch, l.) ist nicht bereit, aufzugeben.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Frank (Marc Ben Puch) ist endlich bereit, für seine Wünsche zu kämpfen. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch) ist endlich bereit, für seine Wünsche zu kämpfen.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Der Tod ihrer Eltern lastet schwer auf Saschas Seele (Laura Berlin). Vergrößern
    Der Tod ihrer Eltern lastet schwer auf Saschas Seele (Laura Berlin).
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Frank (Marc Ben Puch) erzählt Carmen (Lisa Martinek), wie gerne er mit ihr verreisen würde. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch) erzählt Carmen (Lisa Martinek), wie gerne er mit ihr verreisen würde.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Frank (Marc Ben Puch, l.) verlangt von Richard (Fabian Busch, r.) den Sportwagen zurück. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch, l.) verlangt von Richard (Fabian Busch, r.) den Sportwagen zurück.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Carmen (Lisa Martinek, 2.v.l.) und die Kinder (Jannis Schmidt,  Runa Greiner, M.) , sowie Sascha (Laura Berlin, r.) und Thomas (Josef Heynert, l.) freuen sich über Franks Sieg. Vergrößern
    Carmen (Lisa Martinek, 2.v.l.) und die Kinder (Jannis Schmidt, Runa Greiner, M.) , sowie Sascha (Laura Berlin, r.) und Thomas (Josef Heynert, l.) freuen sich über Franks Sieg.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Frank (Marc Ben Puch, l.) und Richard (Fabian Busch, r.) reden über wichtige Momente ihrer Kindheit. Vergrößern
    Frank (Marc Ben Puch, l.) und Richard (Fabian Busch, r.) reden über wichtige Momente ihrer Kindheit.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Ein Elfmeterschießen mit Richard (Fabian Busch) im Tor entscheidet darüber, ob Frank den Sportwagen wiedererlangt. Vergrößern
    Ein Elfmeterschießen mit Richard (Fabian Busch) im Tor entscheidet darüber, ob Frank den Sportwagen wiedererlangt.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
  • Der Mittvierziger Frank Sporbert (Mark Ben Puch) und die 19-jährige Sascha (Laura Berlin) beschließen auszusteigen und suchen nach der ihnen jeweils entsprechenden Lebensart. Vergrößern
    Der Mittvierziger Frank Sporbert (Mark Ben Puch) und die 19-jährige Sascha (Laura Berlin) beschließen auszusteigen und suchen nach der ihnen jeweils entsprechenden Lebensart.
    Fotoquelle: ZDF/Volker Roloff
Serie, Drama
Blaumacher

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2017
ZDFneo
So., 30.09.
04:00 - 04:30
Endspiel


Frank spielt erneut mit dem Gedanken an Selbstmord; doch Sascha braucht ihn. Carmen und Thomas suchen nach einem geeigneten Haus. Und Frank tritt seinem konkurrierenden Bruder gegenüber. Es geht dabei nicht um die Firma, die ist Frank egal. Es geht um das Prinzip und um den Sportwagen der Mutter. Frank gewinnt. Am liebsten würde er jetzt mit Carmen in den Urlaub fahren. Aber um Carmen wird er kämpfen müssen. Zunächst fährt er Sascha zum Flughafen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

RTL II Alex Kowalski

Team 13 - Freundschaft zählt

Serie | 24.09.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
/500
Lesermeinung
ARD Als im Sommer 1936 der Spanische Bürgerkrieg ausbricht, ist für Hans Beimler (Jan Krauter) klar, dass er mit in den Kampf ziehen muss - für die Verteidigung der Republik und für den Kommunismus. Er schließt sich den Internationalen Brigaden an und übernimmt die Ausbildung der jungen Freiwilligen und den Aufbau einer kampffähigen Truppe.

Krieg der Träume - Auf Leben und Tod

Serie | 24.09.2018 | 22:45 - 00:15 Uhr
2.86/507
Lesermeinung
ARD Hindafing

TV-Tipps Hindafing - Donau Village

Serie | 02.10.2018 | 22:45 - 23:30 Uhr
4.67/503
Lesermeinung
News
"Das (neue) Boot" sticht in See: Bei Sky startet am 23. November die Serie nach Motiven des berühmten Films von Wolfgang Petersen nach dem Roman von Lothar-Günther Buchheim. Auf der Brücke stehen nun (von links): August Wittgenstein, "Kommandant" Rick Okon und Franz Dinda.

"Das Boot" war einer der erfolgreichsten deutschen Filme aller Zeiten. Nun kommt der Stoff als Serie…  Mehr

Schon bei "Adam sucht Eva" präsentierte sich Timur Ülker freizügig. Jetzt stößt er zum Cast der RTL-Soap "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" (21. September, 19.40 Uhr).

Der Cast der RTL-Serie "Gute Zeiten, Schlechte Zeiten" wird erweitert. Timur Ülker soll als Nihat Gü…  Mehr

Doch nur Mitbewohner: Ernie und Bert sind in Wahrheit kein schwules Paar ("Sesamstraße" ist täglich im NDR Fernsehen und im KiKa zu sehen).

In den vergangenen Tagen schien es so, als hätte sich endlich bestätigt, was alle schon längst ahnte…  Mehr

Maybrit Illner lag mit ihrer Talkshow in Sachen Quote im ersten Halbjahr 2018 vor der Konkurrenz.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Helmut Thoma (links), hier bei einem Empfang mit "Tagesschau"-Sprecher Jan Hofer, lässt kein gutes Haar am deutschen Fernsehen. "Die Deutschen haben für vieles viel Talent, aber das können sie nicht."

Helmut Thoma machte ab den Achtziger Jahren RTL und das deutsche Privatfernsehen groß. Den deutschen…  Mehr