Blickpunkt Sport

Blickpunkt Sport Vergrößern
Blickpunkt Sport
Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Sport, Magazin
Blickpunkt Sport

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
BR
Sa., 12.01.
17:15 - 17:45
Gratwanderung - Auf Bergtour mit Peter Schlickenrieder und Laura Dahlmeier


Das Magazin berichtet über aktuelle Sportereignisse des vergangenen Wochenendes. Im Blickpunkt des Geschehens stehen dabei die Partien der bayerischen Fußball-Bundesligisten.
Ein Filmteam begleitet Biathletin Laura Dahlmeier und den Langlauf-Bundestrainer Peter Schlickenrieder auf einer ebenso herrlichen wie anspruchsvollen Zwei-Tages-Bergtour zu Deutschlands höchstem Gipfel. Denn die beiden Sportler wollen die Zugspitze nicht auf dem "Normalweg" besteigen, sondern auf einer ausgesetzten Kletterroute, die Laura Dahlmeier schon lange auf ihrer Wunschliste hat.
Von Lauras Heimatort Garmisch-Partenkirchen führt der Weg zunächst durch die spektakuläre Partnachklamm und das Reintal bis hinauf zur idyllischen Stuibenhütte auf gut 1.600 Meter. Abends auf der Hütte besprechen Laura und Peter nicht nur die anstehende Kletterei, Laura erzählt auch von ihrer Bergleidenschaft, ihrer Heimatliebe, ihrem Drang nach Freiheit.
In der ersten Dämmerung beginnt am nächsten Morgen die Klettertour. Über drei Grate führt sie bis zum Gipfel der Zugspitze auf fast 3.000 Meter Höhe. Ein hochalpiner Steig für erfahrene Bergsteiger, mit spektakulären Tiefblicken, mit fast senkrecht abfallenden Felswänden. Können, Mut, Konzentration und Ausdauer sind gefordert. Laura Dahlmeier liebt solche Herausforderungen. Hier ist sie in ihrem Element, und ihre Freude im Gebirge unterwegs zu sein ist sichtbar und spürbar.
Das sehr persönliche Berg-Erleben der Laura Dahlmeier ist eingebettet in die grandiosen Bilder, die die Tour liefert - auch mit vielen Luftaufnahmen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ARD Logo

Sportschau

Sport | 18.01.2019 | 09:05 - 17:00 Uhr
3.57/50292
Lesermeinung
ARD Sportschau vor acht - Logo

Sportschau vor acht

Sport | 18.01.2019 | 19:45 - 19:50 Uhr
3.01/5017
Lesermeinung
Sport1 Rebel TV

Rebel TV

Sport | 19.01.2019 | 12:00 - 12:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gisele Oppermann hat schlechte Laune. Auf die Dschungelprüfung "Alarm in Cobra 11" hat sie so gar keine Lust.

Karma is a bitch: Einen Tag, nachdem sie Bastian Yotta seine Null-Sterne-Ausbeute ziemlich dreist un…  Mehr

Rückschlag für Sarah Lombardi.

Bittere Nachrichten für Sarah Lombardi bei "Dancing on Ice". Die Sängerin hat sich an der Hüfte verl…  Mehr

Eric Bana schlüpft für die Serie "Dirty John" in die Rolle des John Meehan.

Die neue Netflix-Serie startet am Valentinstag – aber romantisch ist anders. Die reichlich unheimlic…  Mehr

Druck für den WDR und seinen Intendanten Tom Buhrow: Wie am Montag bekannt wurde, ist in drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" das selbe Paar zu sehen, obwohl anderes suggeriert wurde. In einer Pressemitteilung äußerte sich der Sender nun zu den Vorwürfen. Fehler bei Jahreszahlen und Altersangaben räumte der WDR bereits ein.

Drei Ausgaben der WDR-Reihe "Menschen hautnah" weisen Ungereimtheiten auf. Der Sender räumt Fehler e…  Mehr

Das Grimme-Institut hat die Nominierungen für den diesjährigen Grimme-Preis bekannt gegeben. Neben zahlreichen Nominierungen für das öffentlich-rechtliche Fernsehen, hat die Jury auch einige Überraschungen aus dem Hut gezaubert. Erstmals könnte etwa ein YouTuber gewinnen: LeFloid mit seiner Produktion "LeFloid vs. The World" darf auf einen Grimme-Preis hoffen.

16 Preise werden am 5. April vergeben, 70 Nominierte dürfen sich Hoffnungen machen. Wie schon in den…  Mehr