Blindflug

  • Yves Kilchör und Jonas Pauchard in Berlin am Potsdamer Platz Vergrößern
    Yves Kilchör und Jonas Pauchard in Berlin am Potsdamer Platz
    Fotoquelle: SRF
  • Jonas Pauchard und Yves Kilchör  in Berlin an der Mauer Vergrößern
    Jonas Pauchard und Yves Kilchör in Berlin an der Mauer
    Fotoquelle: SRF
  • Yves Kilchör und Jonas Pauchard in Berlin am Potsdamer Platz Vergrößern
    Yves Kilchör und Jonas Pauchard in Berlin am Potsdamer Platz
    Fotoquelle: SRF
Report, Dokumentation
Blindflug

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2018
SF1
Sa., 17.11.
05:45 - 06:30
Folge 2, Yves und Jonas in Berlin


Nichts machen die beiden Freiburger Freunde Jonas Pauchard und Yves Kilchör lieber, als zu reisen. Seit einigen Jahren haben sie sich zum Ziel gesetzt, ohne sehende Begleitung die Welt zu entdecken. Berlin ist eine geschichtsträchtige Stadt. Sie boomt, ist hip und gleichzeitig Deutschlands Machtzentrum. Jonas und Yves haben sich bestens informiert. Obwohl Jonas blind ist und Yves gerade mal 2% sieht, wollen sie die Stadt jetzt alleine entdecken und sich ein eigenes Bild verschaffen. Mit dem Nachtzug machen sich die beiden auf zur Entdeckungstour. «Reisen ist für uns wie ein Game. Wir kommen einen Level weiter, wenn wir ein Ziel erreicht haben. Das können die kleinsten Dinge sein. Und das macht Spass», sagt Jonas Pauchard. Wie werden sie von den Berlinern aufgenommen? Können sie auf deren Hilfsbereitschaft zählen? Jonas und Yves müssen sich immer wieder fremden Menschen anvertrauen, suchen mithilfe des Blindenstocks und von Google Maps Sehenswürdigkeiten. Und was für Sehende nicht der Rede wert ist, wird für die beiden zur kleinen Herausforderung - etwa der Kauf einer Currywurst. Das Regierungsviertel lernen sie unter kundiger Führung von SRF-Deutschlandkorrespondent Adrian Arnold kennen, den Reichstag ertasten sie mit den Händen. Und Fabian Lustenberger vom Fussballclub Hertha BSC Berlin versucht, blind Tore zu schiessen. Diese Sendung zeigt die Welt vielfältiger, als wir sie auf den ersten Blick wahrnehmen. Yves und Jonas erinnern daran, wie Neugier, Mut und Freundschaft einen durch das Leben tragen können. Und sie erinnern auch an den grossen Wert menschlicher Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft. Die Folgen sind auch mit Audiodeskription für sehbehinderte und blinde Menschen zugänglich.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Schmausen in den Bergen

Schmausen in den Bergen

Report | 17.11.2018 | 06:00 - 06:20 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Ali aus Afghanistan

Zuflucht gesucht - Ali aus Afghanistan

Report | 17.11.2018 | 06:00 - 06:05 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Die Backstage-Helden - Berufe bei Musikveranstaltungen

Die Backstage-Helden - Berufe bei Musikveranstaltungen

Report | 17.11.2018 | 06:45 - 07:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Bei "Bauer sucht Frau" läuteten die Hochzeitsglocken: Gerald und Anna haben geheiratet. Ein Special erzählt am Montag, 10. Dezember, 20.15 Uhr, die Liebesgeschichte der beiden.

Die Erfolgsquote der Kuppelshow "Bauer sucht Frau" ist erstaunlich hoch. Ein Special zeigt nun die L…  Mehr

"Narcos: Mexico" erzählt vom Beginn des Drogenkriegs südlich der US-Grenze. Michael Peña spielt den DEA-Agenten Kiki Camarena.

Die neue Netflix-Serie "Narcos: Mexico", ein Ableger der kolumbianischen Drogensaga, setzt dem Schic…  Mehr

Sky und Netflix machen gemeinsame Sache. Im neuen "Entertainment Plus"-Paket sind beide Dienste enthalten. Marcello Maggioni (rechts) von Sky und Rene Rummel-Mergeryan von Netflix erläuterten am Dienstag die Details.

Dank eines speziellen Pakets sollen sich Serienfans nun nicht mehr länger zwischen Sky und Netflix e…  Mehr

Saga sitzt zu Beginn der vierten Staffel in U-Haft, sie soll ihre Mutter ermordet haben.

Die dänisch-schwedische Serie "Die Brücke – Transit in den Tod" begeistert seit 2013 Fans von skandi…  Mehr

Rick Okon sieht man seit Jahren in oft starken Nebenrollen. "Das Boot" ist nun eine Hauptrolle, aber keinesfalls die eines klassischen Helden.

In der neuen Sky-Serie "Das Boot" spielt Rick Okon den Kapitän. Im Interview erzählt er, was die Ser…  Mehr