Der junge Koala Blinky Bill wäre am liebsten der größte Abenteurer von Greenville, genau wie sein Vater William, der einst das Städtchen als Rückzugsort für Tiere in Not gegründet hat. Aber für dessen gefährliche Expedition ins Outback zum "Meer der weißen Drachen" ist Blinky in den Augen seiner Eltern noch zu jung. Als William jedoch nicht wie versprochen nach Hause zurückkehrt und Cranky, ein größenwahnsinniger Waran, die Herrschaft über Greenville an sich zu reißen droht, beschließt Blinky ihn auf eigene 'Pfote' zu suchen. Unterwegs rettet er unverhofft das Koala-Mädchen Katie, die sich längst an die Bequemlichkeiten ihres Zoolebens gewöhnt hat und ihm die Befreiungsaktion aus einem Truck zunächst übel nimmt. Um den Fehler wieder gut zu machen und die coole, zivilisierte Katie zu beeindrucken, will Blinky den Zoo aufspüren, in den sie gebracht werden sollte.