Blondinen bevorzugt

  • Lorelei (Marilyn Monroe) Vergrößern
    Lorelei (Marilyn Monroe)
    Fotoquelle: Polsat
  • Dorothy (Jane Russell) Vergrößern
    Dorothy (Jane Russell)
    Fotoquelle: Polsat
  • Zusammen mit ihrer Freundin Dorothy (Jane Russell) geht Lorelei (Marilyn Monroe) auf Männerfang, wobei sie mehr am Geld der Herren interessiert ist als an anderen Qualitäten ... Vergrößern
    Zusammen mit ihrer Freundin Dorothy (Jane Russell) geht Lorelei (Marilyn Monroe) auf Männerfang, wobei sie mehr am Geld der Herren interessiert ist als an anderen Qualitäten ...
    Fotoquelle: Polsat
  • Lorelei (Marilyn Monroe) Vergrößern
    Lorelei (Marilyn Monroe)
    Fotoquelle: © 20th Century Fox/BR
Spielfilm, Musikkomödie
Blondinen bevorzugt

Infos
Originaltitel
Gentlemen Prefer Blondes
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
1953
DVD-Start
Do., 15. Juni 2006
BR
Fr., 08.11.
22:55 - 00:20


Dorothy (Jane Russell) und Lorelei (Marylin Monroe) sind zwei Showgirls, die auf Euopatournee gehen. Da die blonde Braut aber unterwegs wohlhabenden Männern und Edelsteinen nur schwer widerstehen kann, gibt es tumultartige Verwechslungen, verliebte Millionäre, eifersüchtige Ehefrauen und etliche Missverständnisse. Howard Hawks Kultkomödie von 1953 bot Marilyn Monroe eine Paraderolle. Songs wie "Diamonds Are a Girl's Best Friend" wurden zum Klassiker. Die beiden Tänzerinnen Lorelei Lee und Dorothy Shaw, die eine blond, die andere brünett, stammen aus der amerikanischen Kleinstadt Little Rock. Um Lorelei eine Heirat mit dem reichen Gus Esmond zu ermöglichen, reisen sie mit einem Dampfer von den Vereinigten Staaten nach Europa, wo in Paris die Hochzeit stattfinden soll. Der Vater von Gus ist aber von der Idee gar nicht begeistert und hat den Privatdetektiv Ernie Malone engagiert, der die Mädchen beobachten und die Hochzeit verhindern soll. Er wiederum verliebt sich Hals über Kopf in Dorothy, die ebenfalls nicht abgeneigt ist. Lorelei lernt währenddessen den steinreichen, alten Mann Sir Francis Beekman kennen. Ernie Malone fotografiert Beekman und Lorelei in einer vermeintlich verfänglichen Situation. Um in den Besitz der Fotos zu gelangen, setzen die beiden Showgirls den Privatdetektiv mithilfe eines Drinks, versetzt mit einem Schlafmittel, außer Gefecht ... Die Komödie basiert auf dem Musical "Blondinen bevorzugt" von Jule Styne nach dem gleichnamigen Roman von Anita Loos. Der äußerst erfolgreiche Song "Diamonds Are a Girl's Best Friend" (komponiert von Leo Robin und Jule Styne) wird oft kopiert und wiedergegeben. Zum Beispiel in Baz Luhrmanns Film "Moulin Rouge". "Blondinen bevorzugt" erhielt 1954 den "Writers Guild of America Award", nominiert in der Kategorie "Bestes Drehbuch für ein Musical" (Charles Lederer) und 1954 den "Photoplay Award" (Marilyn Monroe) für die beste Schauspielerin. "Sorgfältige Inszenierung, zwei attraktive Stars und ein paar unvergessliche Tingeltangel-Songs. Neben der reinen Unterhaltung auch böse Kritik am Materialismus." (Lexikon des internationalen Films)

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Blondinen bevorzugt" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

MDR Prinz Eisenherz

Prinz Eisenherz

Spielfilm | 24.11.2019 | 10:15 - 11:50 Uhr
Prisma-Redaktion
2.75/508
Lesermeinung
arte Deputy Harvey Pell (Lloyd Bridges) betritt den Saloon.

Zwölf Uhr mittags

Spielfilm | 25.11.2019 | 20:15 - 21:35 Uhr
Prisma-Redaktion
3.72/5029
Lesermeinung
SWR Der insolvente Strumpffabrikant Mario Morricone (Mario Carotenuto) und seine anspruchsvolle Gattin Lia (Laura Solari) sind bis über beide Ohren verschuldet. Um der Armut zu entkommen, wollen sie ihre Tochter gewinnbringend verkuppeln.

Ferien in der Silberbay - Vacanze alla baia d'Argento

Spielfilm | 08.12.2019 | 03:45 - 04:55 Uhr
Prisma-Redaktion
3/500
Lesermeinung
News
Mit 16 Musikern standen die Toten Hosen in Düsseldorf auf der Bühne.

In der Düsseldorfer Tonhalle nahmen die "Toten Hosen" vor kleinem Publikum ihr Akustikalbum "Alles o…  Mehr

Die Jury von "The Taste".

Neue Jury, neue Sitzordnung, neue Talente: Die SAT.1-Show "The Taste" geht in ihre siebte Staffel. W…  Mehr

Sandra Maischberger empfängt mittwochs Gäste zum Talk.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Julia Roberts (links) als Harriet Tubman? Eine sonderbare Idee ...

Einst hatte ein Studioboss die Idee, die Rolle der afroamerikanischen Freiheitskämpferin Harriet Tub…  Mehr

Sky-Kommentator Wolff-Christoph Fuss.

Die Premier League gilt derzeit als beste Liga der Welt. Und das beste: Während die Bundesliga Winte…  Mehr