Blue Ruin
Spielfilm, Thriller • 11.12.2020 • 01:10 - 02:30
Lesermeinung
prisma-Redaktion
Blue Ruin
Warten auf Erlösung:
Macon Blair als Dwight
Vergrößern
Blue Ruin
Heftige Gegenwehr:
Eve Plumb als Kris Cleland
Vergrößern
Blue Ruin
Auf Rachefeldzug:
Macon Blair als Dwight
Vergrößern
Originaltitel
Blue Ruin
Produktionsland
USA, F
Produktionsdatum
2013
Altersfreigabe
18+
Kinostart
Do., 11. Dezember 2014
Spielfilm, Thriller

Blue Ruin

Dwight (Macon Blair) haust in seinem abgewrackten Auto, sucht in Abfallsäcken nach Essbarem. Körperpflege betreibt der Obdachlose, wenn er in ein leerstehendes Haus eindringt. Mitgenommen auf den Polizeiposten erfährt Dwight, dass der Mörder seiner Eltern dieser Tage freikommt, Wade. Nachdem er beim Beschaffen einer Schusswaffe gescheitert ist, lauert Dwight dem Entlassenen mit einem Messer auf und bringt ihn um. Frisch rasiert und in sauberen Kleidern besucht Dwight erstmals seit dem Tod der Eltern seine Schwester Sam (Amy Hargreaves), die auf die Nachricht des Rachemordes zwiespältig reagiert. Denn im Gespräch wird den Geschwistern bewusst, weshalb die Medien nicht über Dwights Tat berichten: Wades Familie ist nicht zur Polizei gegangen, sondern nimmt nun ihrerseits die Sache in die eigene Hand. Dwight, aber auch Sam und ihre Familie, schweben in grösster Gefahr. "Blue Ruin" ist im Sommer 2014 in praktisch leeren Deutschschweizer Kinosälen gelaufen. Dies erstaunt, denn wie auch der Filmkritiker der "Aargauer Zeitung" feststellte, handelte es sich um ein filmisches Juwel: "'Blue Ruin' ist perfide im Umgang mit Krimi-Klischees, moralisch zweideutig, unberechenbar und reich an visuell unvergesslichen Momenten. Kurz: Moderner und packender kann ein US-Thriller in diesen Tagen nicht sein." Vielleicht wurde dem Film zum Verhängnis, dass er für einen Rachethriller seltsam schwer fassbar wirkt und sich mehr für das Danach als für die eigentliche Tat interessiert. Und dass sein Protagonist kein Einzelkämpfer ist wie Bruce Willis, der im Frühjahr 2018 im erfolgreicheren Remake von "Death Wish" der Selbstjustiz frönte, sondern wirkt wie ein verstörtes Bärenbaby. Über jeden Zweifel erhaben sind jedenfalls Handwerk und Talent des 1976 in den USA geborenen Newcomers Jeremy Saulnier, auch die Journalistin des "Tages Anzeigers" attestierte "handwerklich einwandfreie Spannungsmache, die uns nie aus den Krallen lässt."

Der Trailer zu "Blue Ruin"

top stars
Das beste aus dem magazin
Gesundheit Anzeige

Atemaussetzer in der Nacht: Was ist eine obstruktive Schlafapnoe?

Die obstruktive Schlafapnoe ist eine Erkrankung, die rund vier Millionen Menschen in Deutschland betrifft.
Dr. Andreas Hagemann ist Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie sowie Ärztlicher Direktor der Röher Parkklinik (Privatklinik) in Eschweiler bei Aachen.
Gesundheit

Jobverlust kann zu Doppeldepression führen

Wenn zu einer chronischen Niedergeschlagenheit eine akute depressive Episode hinzukommt – beispielsweise ausgelöst durch Jobverlust oder andere einschneidende Ereignisse – kann eine "Doppeldepression" entstehen.
Dr. med. Heinz-Wilhelm Esser ist Oberarzt und Facharzt für Innere Medizin, Pneumologie und Kardiologie am Sana-Klinikum Remscheid und bekannt als "Doc Esser" in TV und Hörfunk sowie als Buchautor.
Gesundheit

Wer braucht Nahrungsergänzungsmittel?

Immer wieder stellen mir Patientinnen und Patienten Fragen zur Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Meine Antwort ist meist dieselbe.
Dr. Melanie Ahaus ist niedergelassene Kinder- und Jugendärztin in Leipzig und Sprecherin des Berufsverbandes der Kinder- und Jugendärzte in Sachsen.
Gesundheit

Wie viel Bildschirmzeit für Kinder?

Fast jeden Tag klagen mir Eltern ihr Leid: "Unser Kind hängt von morgens bis abends am Handy – und zwischendurch daddelt es am Computer."
Tomaten enthalten viel Magnesium.
Gesundheit

Richtige Ernährung gegen Muskelkater

Kalziumhaltige Milchprodukte wie Joghurt stärken nicht nur die Knochen, sondern auch die Regeneration der Muskeln. Auch Tomaten wirken Wunder, denn sie enthalten viel Magnesium, das für den Regenerationsprozess der Muskeln sehr nützlich ist.
Ob ein Salz Jod enthält, ist auf der Packung vermerkt.
Gesundheit

Beim Salz aufs Jod achten

Bei Spezialsalzen weist die Verbraucherzentrale darauf hin, dass die meisten von ihnen einen entscheidenden Nachteil haben: Sie enthalten in der Regel kein Jod.