Blue Valentine - Vom Ende einer Liebe

Spielfilm, Drama
Blue Valentine - Vom Ende einer Liebe

Infos
Originaltitel
Blue Valentine
Produktionsland
USA
Produktionsdatum
2010
Kinostart
Do., 04. August 2011
DVD-Start
Do., 08. Dezember 2011
SWR
Heute
02:55 - 04:40


Auf den ersten Blick könnten sie unterschiedlicher kaum sein: Dean ist ein Schulabbrecher, der als Möbelpacker sein Geld verdient, Cindy eine angehende Medizinstudentin mit klaren Zielen vor Augen. Als sie sich zufällig in einem Altenpflegeheim kennenlernen, wo Cindy ihre Großmutter pflegt und Dean den Umzug eines alten Mannes durchführt, fühlt er sich sofort zu ihr hingezogen. Mit Witz und Charme macht der leicht chaotische Lebenskünstler sich daran, das Herz der jungen Frau zu erobern. Aus der ersten Zuneigung entwickelt sich bald eine große Liebe. Als Cindy schwanger wird, heiraten die beiden, obwohl sie ahnen, dass das Kind höchstwahrscheinlich von Cindys gewalttätigem Ex-Freund Bobby stammt. So vergehen einige Jahre, Dean arbeitet inzwischen als Anstreicher und Maler, Cindy in einem Krankenhaus. Mit ihrem zauberhaften Töchterchen Frankie und dem Familienhund leben sie in einem kleinen Haus auf dem Land. Aber die Idylle trügt. Während Dean vor allem für seine Frau und die geliebte Tochter da sein will und mit seinem bescheidenen Berufsweg glücklich ist, zeigt Cindy sich von der Ambitionslosigkeit ihres Mannes zusehends genervt. Sie hat den Eindruck, dass er zu viel trinkt und sich gehen lässt. Seine sorglose Unbekümmertheit, die ihr früher charmant erschien, empfindet sie heute als Nachlässigkeit. Die Ehe steckt in einer Sackgasse. Doch Dean will nicht wahrhaben, dass Cindys Gefühle für ihn erlöschen. In einer Mischung aus Trotz, Zorn und Verzweiflung kämpft er um ihre Liebe. Sein Ringen macht den unaufhaltsamen Trennungsprozess für beide umso schmerzvoller. Je mehr Dean sich bemüht, desto weiter scheint Cindy sich von ihm zu entfernen.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Blue Valentine" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Blue Valentine"

Das könnte Sie auch interessieren

WDR Der Stripclub-Besitzer Velvet Larry (Patrick Swayze) beutet seine Tänzerinnen aus.

Powder Blue - Am Ende bleibt Liebe

Spielfilm | 26.06.2018 | 00:20 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.67/506
Lesermeinung
ARD Verfehlung

TV-Tipps Verfehlung

Spielfilm | 26.06.2018 | 23:45 - 01:15 Uhr
1/501
Lesermeinung
WDR Sabine Azéma und Pierre Arditi lassen ihre Interpretation von Orpheus und Eurydike wiederaufleben.

Ihr werdet euch noch wundern

Spielfilm | 27.06.2018 | 00:10 - 02:00 Uhr
Prisma-Redaktion
/500
Lesermeinung
News
Mutiert sie zur Superheldin Silk? In "Spider-Man: Homecoming" war Tiffany Espensen zumindest als ihr Alter Ego Cindy Moon zu sehen.

Bekommt Spider-Man schon bald weibliche Verstärkung? Einem Bericht zufolge arbeitet Sony an einem Fi…  Mehr

Ein neues Team: John (Mark Wahlberg) und Ted freuen sich über Samantha (Amanda Seyfried) an ihrer Seite.

Der kiffende Plüsch-Teddy ist wieder da! In "Ted 2" kämpft der versaute Bär um seine Persönlichkeits…  Mehr

"Ich bereue das nicht, aber ich hätte es anders gemacht. Ich wäre viel vorsichtiger vorgegangen", sagt Roberto Saviano über seinen Sachbuch-Bestseller "Gomorrha".

Roberto Saviano lebt seit dem Erscheinen seines detailliert recherchierten Bestsellers "Gomorrha" im…  Mehr

Riesenmonster Godzilla feiert in Gareth Edwards' US-Adaption seinen zweiten Hollywood-Einsatz.

Gareth Edwards' "Godzilla" ist etwas zu düster geraten. Ein bisschen mehr Lockerheit hätten dem fast…  Mehr

Die Polizisten Franzi (Nina Proll) und Michael (Karl Fischer) ziehen einen Skalp aus einem Baggersee. Der Beginn eines schwierigen Puzzles.

Im niederösterreichischen Industrieviertel nahe Wiener Neustadt werden die verstreuten Leichenteile …  Mehr