Bob Ross - The Joy of Painting

Kultur, Malerei
Bob Ross - The Joy of Painting

ARD alpha
So., 19.11.
02:20 - 02:45
A Pretty Autumn Day


Im Rahmen des Fernseh-Malkurses kreiert der Künstler Bob Ross in mehreren hundert Folgen jeweils ein Gemälde pro Episode und animiert die Zuschauer, unterstützt durch Erklärungen, zum Nach- und Mitmalen des entsprechenden Motivs.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat 100(0) Meisterwerke

100(0) Meisterwerke - Willem de Kooning: Morgen: The Springs(Ohne Titel I)

Kultur | 03.12.2017 | 09:05 - 09:15 Uhr
3/503
Lesermeinung
arte Modiglianis ""Porträt der Jeanne Hébuterne mit großem Hut"" aus dem Jahr 1917

Der zärtliche Blick - Die Akte von Modigliani

Kultur | 10.12.2017 | 17:15 - 18:05 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Lizzy Caplan nimmt Kurs auf das "X-Men"-Universum: Sie verhandelt über eine Rolle in "Gambit".

Im Februar 2019 ist Channing Tatum als Mutant Gambit im gleichnamigen Film zu sehen. Für die weiblic…  Mehr

In "Whatever Happens" spricht Sylvia Hoeks Deutsch - eine poetische Sprache, findet die Niederländerin.

Ob für Großproduktionen wie "Blade Runner 2049" oder einer deutschen Komödie wie "Whatever Happens":…  Mehr

"Tod auf dem Nil" soll der nächste Agatha-Christie-Roman sein, den Fox auf die Leinwand bringt. 1978 wurde er schon einmal verfilmt.

Der nächste Agatha-Christie-Klassiker wird verfilmt: Kenneth Branagh, der bereits für "Mord im Orien…  Mehr

Handy gab es 1988 noch nicht. Also müssen Lili Kunze (links) und Mama Janine zum Telefonieren in eine Telefonzelle.

Für eine Spezial-Ausgabe der RTL-Sendung "Comeback oder weg?" reisen Janine und Lili Kunze in das Ja…  Mehr

Ulrich Tukur ist demnächst als "singender Don Draper der Reeperbahn" zu sehen. Er spielt nicht nur die Hauptrolle in einem Mehrteiler über die Hamburger Reeperbahn, sondern komponierte und performt auch die Songs des Films.

Ulrich Tukur spielt im Mehrteiler "Zellers Reeperbahn" einen abgründigen Familienvater, Nachtclubbes…  Mehr