Böhmen boomt!

  • Hohes Wachstum, niedrige Arbeitslosigkeit und einen Platz ganz an der Spitze der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa: Tschechien erlebt in den letzten Jahren ein Wunder - ein Wirtschaftswunder. Was dahinter steckt, erkundet ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage auf einer Rundreise durch das Land, auf der Suche nach den Orten, an denen der Boom zu greifen ist - angefangen vom Industriegiganten Skoda Auto mit seinen knapp 30.000 Beschäftigten bis hin zu kleinen High-Tech-Newcomern, die mit Innovationen und neuen Technologien Tschechiens Wirtschaft fit für morgen machen. Vergrößern
    Hohes Wachstum, niedrige Arbeitslosigkeit und einen Platz ganz an der Spitze der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa: Tschechien erlebt in den letzten Jahren ein Wunder - ein Wirtschaftswunder. Was dahinter steckt, erkundet ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage auf einer Rundreise durch das Land, auf der Suche nach den Orten, an denen der Boom zu greifen ist - angefangen vom Industriegiganten Skoda Auto mit seinen knapp 30.000 Beschäftigten bis hin zu kleinen High-Tech-Newcomern, die mit Innovationen und neuen Technologien Tschechiens Wirtschaft fit für morgen machen.
    Fotoquelle: phoenix/ARD-Studio Prag
  • Hohes Wachstum, niedrige Arbeitslosigkeit und einen Platz ganz an der Spitze der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa: Tschechien erlebt in den letzten Jahren ein Wunder - ein Wirtschaftswunder. Was dahinter steckt, erkundet ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage auf einer Rundreise durch das Land, auf der Suche nach den Orten, an denen der Boom zu greifen ist - angefangen vom Industriegiganten Skoda Auto mit seinen knapp 30.000 Beschäftigten bis hin zu kleinen High-Tech-Newcomern, die mit Innovationen und neuen Technologien Tschechiens Wirtschaft fit für morgen machen. Vergrößern
    Hohes Wachstum, niedrige Arbeitslosigkeit und einen Platz ganz an der Spitze der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa: Tschechien erlebt in den letzten Jahren ein Wunder - ein Wirtschaftswunder. Was dahinter steckt, erkundet ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage auf einer Rundreise durch das Land, auf der Suche nach den Orten, an denen der Boom zu greifen ist - angefangen vom Industriegiganten Skoda Auto mit seinen knapp 30.000 Beschäftigten bis hin zu kleinen High-Tech-Newcomern, die mit Innovationen und neuen Technologien Tschechiens Wirtschaft fit für morgen machen.
    Fotoquelle: phoenix/ARD-Studio Prag
Natur+Reisen, Land und Leute
Böhmen boomt!

Infos
Produktionsdatum
2018
Phoenix
So., 17.06.
21:45 - 22:30
Wirtschaftswunderland Tschechien


Hohes Wachstum, niedrige Arbeitslosigkeit und einen Platz ganz an der Spitze der wirtschaftlichen Entwicklung in Europa: Tschechien erlebt in den letzten Jahren ein Wunder - ein Wirtschaftswunder. Was dahinter steckt, erkundet ARD-Korrespondent Jürgen Osterhage auf einer Rundreise durch das Land. Er besucht die Orte und Unternehmen, an denen der Boom zu greifen ist - angefangen vom Industriegiganten Skoda Auto mit seinen knapp 30.000 Beschäftigten bis hin zu kleinen High-Tech-Newcomern, die mit Innovationen und neuen Technologien Tschechiens Wirtschaft für morgen fit machen.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR Dieter Voss mit der Krimiautorin Nele Neuhaus im Alten Kurpark in Bad Soden. Im Hintergrund das Badehaus. Nele Neuhaus weiß viel zu erzählen über prominente frühere Kurgäste in Bad Soden.

Herrliches Hessen

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 03:45 - 04:30 Uhr
3.36/5028
Lesermeinung
BR Biberbaum.

Chiemgau im Wandel - Von Hirnsteinen und Kometen

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 10:25 - 11:10 Uhr
/500
Lesermeinung
NDR Ralf Ohlms.

die nordstory - Bauer Ohlms und seine Hochlandrinder

Natur+Reisen | 20.06.2018 | 14:15 - 15:15 Uhr
3.4/5087
Lesermeinung
News
Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr

Micaela Schäfer zieht mit dem Unternehmer Felix Steiner in das RTL-"Sommerhaus".

Die RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars" startet am 9. Juli 2018 in ihre dritte Staffel. Zu den Kandi…  Mehr