Bonusfamilie
Serie, Familienserie • 14.01.2021 • 23:15 - 00:00
Lesermeinung
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Serie, Familienserie

Bonusfamilie

Alle sollen glücklich sein und sich wohlfühlen in der neuen "Bonusfamilie", das ist Lisas und Patricks Traum. Dass das schwieriger wird als gedacht, stellt sich spätestens bei der gemeinsamen Geburtstagsparty von Lisas Sohn Eddie und Patricks Sohn William heraus. Nicht genug, dass die Ex-Partner mit schlechter Laune in ihrem schönen neuen Heim sitzen, es kommt auch ein kleines Geheimnis ans Licht, das Lisa und Patrick lieber noch eine Weile verschwiegen hätten … Ein Zehnjähriger ist eine Herausforderung. Lisa und Patrick haben zwei davon, die auch noch am selben Tag Geburtstag haben. Ihre Wünsche sind jedoch grundverschieden. Und so beschließt Lisa, eine neue Tradition zu schaffen: Es wird eine gemeinsame Geburtstagsparty fu¨r Eddie und William geben mit allen Mitgliedern der neuen, großen Bonusfamilie. Martin und Katja sind nicht begeistert, lassen sich aber u¨berzeugen. Katja bringt ein Trampolin mit. Martin und Patrick mu¨ssen es natu¨rlich gemeinsam aufbauen. Biggi und Pu¨ppchen finden, Eddie ko¨nnte von all der Aufregung sogar ein bisschen Fieber bekommen haben. Gibt es in diesem Haushalt kein Fieberthermometer? Doch, was William als vermeintliches Fieberthermometer nach unten bringt, ist Lisas Schwangerschaftstest. Positiv. Alle sind außer sich. Wa¨hrend die Erwachsenen einander zerfleischen, fordert Eddie seinen neuen Bruder zu einer gefa¨hrlichen Mutprobe heraus. Und im Angesicht der Katastrophe zeigt sich, wie es wirklich um die Bonusfamilie steht. Dabei wollten Lisa und Patrick eigentlich erst einmal mit Ruhe, Verstand und Geduld das neue Leben der "Bonusfamilie" organisieren … 6 Teile, wöchentlich
top stars
Das beste aus dem magazin
Doc Esser und Carsten Lekutat sind regelmäßig im TV zu sehen.
Gesundheit

Gesund leben mit Doc Esser und Carsten Lekutat

Was sind die ersten Anzeichen für eine Krankheit? Welche Therapien gibt es? Wie ernähre ich mich gesund und erreiche mein Wunschgewicht? Unsere Kolumnisten Doc Esser und Carsten Lekutat klären in ihren Büchern darüber auf.
Gesundheit

Zu gewinnen: Ratgeber "Die Heilkraft von CBD und Cannabis"

Cannabisprodukte kommen bei einer Vielzahl von Symptomen und Erkrankungen zum Einsatz. Doch was ist dran an den aus der Hanfpflanze gewonnenen Präparaten?
Dr. Thomas Schneider ist leitender Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Unfallchirurgie der Gelenk-Klinik Gundelfingen. Spezialisiert ist er auf Fuß- und Sprunggelenkserkrankungen einschließlich Endoprothetik. Arthroskopische Operationen der Gelenke von Hüfte, Knie, Schulter und Ellenbogen sind weitere Behandlungsschwerpunkte.
Gesundheit

Wenn die Finger plötzlich kribbeln oder schmerzen

Schätzungsweise rund sechs Millionen Menschen in Deutschland leiden unter einem Karpaltunnelsyndrom. Frauen sind doppelt so häufig betroffen wie Männer. Grund dafür sind hormonelle Umstellungen. Vielfach sind aber auch Verletzungen oder Brüche im Handgelenk, Rheuma, Diabetes oder etwa schwere körperliche Arbeit Ursache eines Karpaltunnelsyndroms.
Der Geysir Andernach.
Nächste Ausfahrt

Kruft: Geysir Andernach

Auf der A61 von Kaldenkirchen nach Hockenheim begegnet Autofahrern nahe dem Anschluss 35 das Hinweisschild "Geysir Andernach". Wer die Autobahn bei Kruft verlässt und der B256 in Richtung Andernach folgt, gelangt zum höchsten Kaltwassergeysir der Welt.
Wer Retinol trotzdem probieren will, sollte sich beraten lassen oder zumindest mit einer geringen Dosis, beispielsweise einmal die Woche, anfangen.
Gesundheit

Retinol nur sparsam anwenden

Weniger ist bei der Anwendung von Retinol mehr. Denn das Mittel regt die Hauterneuerung an – und diese neue Haut ist empfindlich.
Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen.
Weitere Themen aus dem Magazin

Wie viel Immobilie kann ich mir leisten?

Ob Neubau oder Kauf im Bestand: Die Immobilienpreise in Deutschland steigen und steigen. Daher sollten Kaufinteressenten den eigenen finanziellen Rahmen frühzeitig klar abstecken. Wichtig sind mindestens 20 Prozent Eigenkapital.