Bonusfamilie
Serie, Familienserie • 18.11.2021 • 02:05 - 02:50
Lesermeinung
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Vergrößern
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
Serie, Familienserie

Bonusfamilie

Tessa Maxine Kazis Katja Anna Schäfer Lisa Inez Bjørg David Hendrik Matthias Lier Bianca Louise Sophie Arnold Martin Steve Windolf William Levis Kachel Eddie Fillin Mayer Biggi Swetlana Schönfeld Püppchen Irene Rindje Patrick Lucas Prisor und andere (BR/MDR/SWR) Alle sollen glücklich sein und sich wohlfühlen in der neuen "Bonusfamilie", das ist Lisas und Patricks Traum. Dass das schwieriger wird als gedacht, stellt sich spätestens bei der gemeinsamen Geburtstagsparty von Lisas Sohn Eddie und Patricks Sohn William heraus. Nicht genug, dass die Ex-Partner mit schlechter Laune in ihrem schönen neuen Heim sitzen, es kommt auch ein kleines Geheimnis ans Licht, das Lisa und Patrick lieber noch eine Weile verschwiegen hätten. Ein Zehnjähriger ist eine Herausforderung. Lisa und Patrick haben zwei davon, die auch noch am selben Tag Geburtstag haben. Ihre Wünsche sind jedoch grundverschieden. Und so beschließt Lisa, eine neue Tradition zu schaffen: Es wird eine gemeinsame Geburtstagsparty für Eddie und William geben mit allen Mitgliedern der neuen, großen Bonusfamilie. Martin und Katja sind nicht begeistert, lassen sich aber überzeugen. Katja bringt ein Trampolin mit. Martin und Patrick müssen es natürlich gemeinsam aufbauen. Biggi und Püppchen finden, Eddie könnte von all der Aufregung sogar ein bisschen Fieber bekommen haben. Gibt es in diesem Haushalt kein Fieberthermometer? Doch, was William als vermeintliches Fieberthermometer nach unten bringt, ist Lisas Schwangerschaftstest. Positiv. Alle sind außer sich. Während die Erwachsenen einander zerfleischen, fordert Eddie seinen neuen Bruder zu einer gefährlichen Mutprobe heraus. Und im Angesicht der Katastrophe zeigt sich, wie es wirklich um die Bonusfamilie steht. Dabei wollten Lisa und Patrick eigentlich erst einmal mit Ruhe, Verstand und Geduld das neue Leben der "Bonusfamilie" organisieren."

top stars
Das beste aus dem magazin
Yvonne Catterfeld spricht im Interview über Veränderungen. Darum dreht sich auch ihr neues Album "Changes".
HALLO!

Yvonne Catterfeld: "Kenne wenige, die sich so krass verändert haben wie ich"

Anfang Dezember ist für Yvonne Catterfeld viel los. Sie ist in zwei neuen "Wolfsland"-Krimis zu sehen und bringt ihr Album "Changes" heraus, das nur aus englischen Songs besteht. Warum sie das eigentlich schon vor 20 Jahren machen wollte und warum sie Krimis eigentlich gar nicht interessieren, hat sie prisma im Interview verraten.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

Sodbrennen, Husten und Kloßgefühl

Als stillen Reflux bezeichnet man den nächtlichen Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre. Ursache dafür ist aufsteigende Magensäure, die eine Entzündung der Speiseröhre verursachen kann.
Der Sepia-Ton trügt: Heinz Rudolf Kunze ist auch nach 40 Jahren im Geschäft kein bisschen müde.
HALLO!

Heinz Rudolf Kunze: "Die Musikindustrie ist ein sterbender Dinosaurier"

Er gehört zu den Legenden unter den deutschen Liedermachern: Heinz Rudolf Kunze. Vor 40 Jahren begann die außergewöhnliche Karriere und anlässlich dieses runden Geburtstags hat der Musiker unter dem Titel "Werdegang" seine Autobiografie und ein neues Album veröffentlicht. prisma hat mit dem stets streitbaren Poeten des Deutschrocks gesprochen.
Der Stadtkern von Rostock.
Nächste Ausfahrt

Hansestadt Rostock

Auf der A 19 von Rostock nach Wittstock steht nahe der Anschlussstelle 6 das Hinweisschild "Hansestadt Rostock". Wer die Bahn hier verlässt, gelangt zu einer der ältesten Universitätsstädte Nordeuropas.
Dr. Carsten Lekutat ist niedergelassener Facharzt für Allgemeinmedizin und Sportarzt in Berlin, Buchautor sowie Moderator der MDR-Fernsehsendung "Hauptsache Gesund".
Gesundheit

So geht Fitness für Faule

Wer eine überwiegend sitzende berufliche Tätigkeit ausübt, kann quasi unbemerkt ein paar einfache Übungen für die Muskulatur in den Alltag einbauen. Dazu benötigt man keine Geräte. Eine Wand oder ein Stuhl reichen schon aus.
Gesundheit

Richtig Fieber messen

Wer ein zuverlässiges Ergebnis haben will, sollte vom Fiebermessen unter der Achsel absehen. Darauf weist die Stiftung Warentest hin.