Bordeaux - Ferien auf dem Weingut

  • Chateau Carbonneau ist eines von rund 3.000 Weingütern um Bordeaux. Die Besitzer, das Winzerehepaar Jacquie und Wilfrid Franc de Ferrière, vermiten dort fünf Gästezimmer. Vergrößern
    Chateau Carbonneau ist eines von rund 3.000 Weingütern um Bordeaux. Die Besitzer, das Winzerehepaar Jacquie und Wilfrid Franc de Ferrière, vermiten dort fünf Gästezimmer.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Bei einem Austernzüchter im Becken von Arcachon. Vergrößern
    Bei einem Austernzüchter im Becken von Arcachon.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Die Skyline von Bordeaux. Vergrößern
    Die Skyline von Bordeaux.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Ausflug ins Becken von Arcachon. Vergrößern
    Ausflug ins Becken von Arcachon.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gastgeber Wilfried Franc de Ferriére zusammen mit seinen Gästen bei der Weinernte. Vergrößern
    Gastgeber Wilfried Franc de Ferriére zusammen mit seinen Gästen bei der Weinernte.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Gastgeberin Jacquie Franc de Ferriére. Vergrößern
    Gastgeberin Jacquie Franc de Ferriére.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • An der "Dune du Pilat", der größten Wanderdüne Europas. Vergrößern
    An der "Dune du Pilat", der größten Wanderdüne Europas.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Tourismus
Bordeaux - Ferien auf dem Weingut

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2013
BR
Di., 05.06.
11:10 - 11:55


Chateau Carbonneau ist eines von rund 3.000 Weingütern um Bordeaux. Die Besitzer, das Winzerehepaar Jacquie und Wilfrid Franc de Ferrière, vermieten dort fünf Gästezimmer. Wer bei ihnen logiert, darf ihren Wein nicht nur probieren, sondern auch bei der Weinlese helfen. Wilfrid nimmt seine Gäste gerne mit in den Fasskeller, wo der Wein rund elf Monate in Eichenfässern reift und sich die Fachsimpelei über seine Eigenschaften im idealen Ambiente zelebrieren lässt. Im Film wird gezeigt, mit welchem Aufwand die klassischen Bordelaiser Weinfässer hergestellt werden. Der Fassmacher ist zugleich Hobbypilot und nimmt Wilfrid mit auf einen Rundflug, um die Region sowie sein Schloss von oben zu sehen. Wilfrids Frau Jacquie stammt aus Neuseeland, und weil sie eine Vorliebe für Rosen hat, hat sie auf dem Anwesen fast zweihundert Rosenstöcke gepflanzt. Bei ihrer Arbeit hilft ihr eine neuseeländische Praktikantin, der Jacquie auch Einblick in die französische Lebensart gibt. Sie erklärt ihr zum Beispiel typisch regionale Rezepte, etwa das für Cannelés, einer Süßspeise, die es ohne Rotwein nicht gäbe. Jacquie kocht jeden Abend für ihre Gäste. Zum stilvollen Diner gibt es natürlich die hauseigenen Weine. Und Kaviar aus der Region. Es geht weiter ins Stadtzentrum von Bordeaux, etwa zu den Antiquitätenhändlern im Chatrons-Viertel, aber auch zu anderen Attraktionen, die von Bordeaux aus gut erreichbar sind wie das Becken von Arcachon, in dem Austern gezüchtet werden; zur Dune du Pilat, der größten Wanderdüne Europas; zum Phare de Cordouan, dem ältesten Leuchtturm Frankreichs, der noch bemannt ist oder nach St. Emilion in einen unterirdischen Weinkeller, der früher ein Steinbruch war.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

BR Zu Gast im Süden Afrikas

Zu Gast im Süden Afrikas - Vom Krügerpark bis Kapstadt

Natur+Reisen | 04.06.2018 | 11:55 - 12:40 Uhr
3/501
Lesermeinung
3sat Blick auf die Altstadt von Bern und die Aare.

Bern, da will ich hin!

Natur+Reisen | 04.06.2018 | 13:45 - 14:15 Uhr
/500
Lesermeinung
3sat Moderatorin Tamina Kallert geht auf Kreuzfahrt im Mittelmeer und zeigt acht touristische Highlights.

Auf Kreuzfahrt im Mittelmeer - Von Venedig in die Ägäis

Natur+Reisen | 04.06.2018 | 15:30 - 17:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Noch ist Ania (Lilith Stangenberg) vorsichtig beim Füttern des Wolfes. Doch bald fallen alle (Schutz-)Hüllen.

Nicolette Krebitz' Drama "Wild" ist ein herausragender deutscher Arthouse-Film, in dem Hauptdarstell…  Mehr

Seniorpraktikant Ben (Robert De Niro) und die junge Firmenchefin Jules profitieren beruflich und privat voneinander.

Robert De Niro fängt in "Man lernt nie aus" ganz von vorne an: Als Praktikant einer Mode-Internetsei…  Mehr

Ein Weltstar wider Willen: James Stewart war ein prägender Schauspieler seiner Generation.

James Stewart wurde zum Weltstar wider Willen und wäre am 20. Mai 110 Jahre alt geworden. Sein Name,…  Mehr

Die Eiszeit-Odyssee geht weiter: Diesmal müssen die "Ice Age"-Tiere den drohenden Einschlag eines riesigen Kometen auf ihre vorzeitliche Welt verhindern.

Im fünften Teil der "Ice Age"-Saga muss der Weltuntergang durch den Einschlag eines riesigen Meteori…  Mehr

Gefragt auf dem roten Teppich wie auch als Moderatorin ist Barbara Schöneberger. Hier beim Deutschen Fernsehpreis.

Im Münchner Prinzregententheater wird zum 30. Mal der begehrte Bayerische Fernsehpreis vergeben. RTL…  Mehr