Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Spielfilm, Sportdrama
Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Infos
Originaltitel
Borg/McEnroe
Produktionsland
Dänemark / Finnland / Schweden
Produktionsdatum
2017
Kinostart
Do., 19. Oktober 2017
Sky Cinema
Mi., 28.11.
18:25 - 20:15


Das legendäre Wimbledon-Finale von 1980 - verfilmt als packendes Psychoduell zweier extremer Sport-Persönlichkeiten. - Wimbledon, 1980: Bei dem berühmten Tennisturnier könnte der kühle "Eisborg" Björn Borg zum fünften Mal Champion werden - Rekord! Im Finale steht ihm der impulsive, zu allem entschlossene Amerikaner John McEnroe gegenüber. Ein unerbittliches Tennisduell nimmt seinen Lauf. Und nur die beiden Gegner wissen, dass ihr Siegeswille, ihre Zweifel und ihre Geschichte sie stärker verbinden, als die Welt ahnt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren"

Das könnte Sie auch interessieren

arte Patagoniens Gletscher sind vom Klimawandel bedroht.

Die Vermessung der Erde

Spielfilm | 19.12.2018 | 09:25 - 10:55 Uhr
3/505
Lesermeinung
arte Allan Karlsson (Robert Gustafsson, im grünen Anzug) geriet durch schräge Zufälle in die wichtigsten Ereignisse des 20. Jahrhunderts -- wie das Manhattan-Projekt.

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Spielfilm | 19.12.2018 | 20:15 - 22:00 Uhr
Prisma-Redaktion
3.13/508
Lesermeinung
KabelEins Der Kaufhaus Cop

Der Kaufhaus Cop

Spielfilm | 19.12.2018 | 20:15 - 22:15 Uhr
Prisma-Redaktion
2.68/5025
Lesermeinung
News
Dem kleine Ceddie (Ricky Schroder) gelingt es, das Herz seines grantigen Großvaters zu erweichen.

Die Romanverfilmung "Der kleine Lord" gehört zur Weihnachtszeit einfach dazu. Auch 2018 wird der bri…  Mehr

August Wittgenstein (links) und Rick Okon überzeugen in "Das Boot". Überzeugt ist auch die Jury des Deutschen Fernsehpreises, die die Serie mit neun Nominierungen bedachte.

Die Serien "Das Boot" und "Bad Banks" könnten beim Deutschen Fernsehpreis abräumen. Beide Produktion…  Mehr

Sheriff Dan Andersson (Richard Dormer) driftet immer stärker in den Wahnsinn ab.

Der eiskalte Horror erreicht seinen Höhepunkt. In der dritten und letzten Staffel von "Fortitude" is…  Mehr

Der Journalist des Jahres 2018 heißt Stephan Lambys (links). In brillanten Dokumentarfilmen wie "Die nervöse Republik" (2017) zeigte der 59-Jährige viel Gespür für schwierige Gesprächspartner wie die damalige AfD-Spitzenpolitikerin Frauke Petry (Bild).

Der Hamburger Dokumentarfilmer Stephan Lamby ist für seine brillanten Reportagen, die einen klugen B…  Mehr

Bereits zum dritten Mal lädt ProSieben zur "Promi-Darts-WM" und lässt sechs internationale Weltklasse-Spieler an der Seite von Prominenten gegeneinander antreten.

Wenige Tage nach dem Ende der richtigen Darts-WM lässt ProSieben erneut Promis zusammen mit den Dart…  Mehr