Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Spielfilm, Sportdrama
Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren

Infos
Originaltitel
Borg/McEnroe
Produktionsland
Dänemark / Finnland / Schweden
Produktionsdatum
2017
Kinostart
Do., 19. Oktober 2017
Sky Emotion
So., 05.05.
13:05 - 14:55


Das legendäre Wimbledon-Finale von 1980 - verfilmt als packendes Psychoduell zweier extremer Sport-Persönlichkeiten. - Wimbledon, 1980: Bei dem berühmten Tennisturnier könnte der kühle "Eisborg" Björn Borg zum fünften Mal Champion werden - Rekord! Im Finale steht ihm der impulsive, zu allem entschlossene Amerikaner John McEnroe gegenüber. Ein unerbittliches Tennisduell nimmt seinen Lauf. Und nur die beiden Gegner wissen, dass ihr Siegeswille, ihre Zweifel und ihre Geschichte sie stärker verbinden, als die Welt ahnt.

Eine Filmkritik sowie weitere Infos zu "Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren" finden Sie hier.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Der Trailer zu "Borg/McEnroe - Duell zweier Gladiatoren"

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben Ein Mann für alle Unfälle

Ein Mann für alle Unfälle

Spielfilm | 05.05.2019 | 13:25 - 15:10 Uhr
Prisma-Redaktion
2.6/505
Lesermeinung
ARD Tradition vs. Moderne: Friedrich Lütjohann (Rolf Illig) übergibt dem Unternehmer Walter Berentzen (Hans Teuscher) die Schlüssel zum Schloss Sandin.

Sehnsucht nach Sandin

Spielfilm | 05.05.2019 | 13:30 - 15:00 Uhr
3/502
Lesermeinung
arte Als sich einer der Jungen verletzt, kann nur noch die kleine Marta (Liisa Koppel) die Gruppe zum Turniersieg führen. Endel (Märt Avandi) gibt ihr letzte Tipps.

TV-Tipps Die Kinder des Fechters

Spielfilm | 10.05.2019 | 20:15 - 21:45 Uhr
3.2/505
Lesermeinung
News
Maybrit Illner hat donnerstags ihren Talk-Termin.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausgestra…  Mehr

Frank Elstner spricht in einem Interview erstmals über seine Parkinson-Erkrankung.

Frank Elstner hat Parkinson. Bislang wusste außer seiner Familie und einem Freund niemand etwas von …  Mehr

Die 92. Academy Awards werden am 9. Februar 2020 in Los Angeles verliehen.

Das Wort "fremd" ist Schuld: Der Oscar für den "besten fremdsprachigen Film" soll ab kommendem Jahr …  Mehr

Seit 2015 sind Ania Niedieck und Chris Hecker verheiratet. Im Mai 2016 kam ihre erste gemeinsame Tochter Charlotte zur Welt.

Baby Nummer zwei ist unterwegs: Schauspielerin Ania Niedieck und ihr Mann Chris werden wieder Eltern…  Mehr

Mister Hitparade: Dieter Thomas Heck war von 1969 bis 1984 im TV-Einsatz.

Das ZDF feiert den 50. Geburtstag der Hitparade. Thomas Gottschalk moderiert die Jubiläumsshow mit v…  Mehr