Borgen - Gefährliche Seilschaften

  • Der amtierende Premier Lars Hesselboe (Søren Spanning, li.) mit seinem Presseberater Ole Dahl (Claus Riis Østergaard, re.).Zur ARTE-Sendung
GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf
8: Der amtierende Premier Lars Hesselboe (Sżren Spanning, li.) mit seinem Presseberater Ole Dahl (Claus Riis Żstergaard, re.).
© Mike Kollšffel/DR
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Der amtierende Premier Lars Hesselboe (Søren Spanning, li.) mit seinem Presseberater Ole Dahl (Claus Riis Østergaard, re.).Zur ARTE-Sendung GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf 8: Der amtierende Premier Lars Hesselboe (Sżren Spanning, li.) mit seinem Presseberater Ole Dahl (Claus Riis Żstergaard, re.). © Mike Kollšffel/DR Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Mike Kollöffel/DR / © Mike Kollšffel/DR/Mike Kollšffel
  • Der einflussreiche Chefredakteur von TV1, Torben Friis (Søren Malling)Zur ARTE-Sendung
GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf
11: Der einflussreiche Chefredakteur von TV1, Torben Friis (Sżren Malling)
© Mike Kollšffel/DR
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Der einflussreiche Chefredakteur von TV1, Torben Friis (Søren Malling)Zur ARTE-Sendung GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf 11: Der einflussreiche Chefredakteur von TV1, Torben Friis (Sżren Malling) © Mike Kollšffel/DR Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Mike Kollöffel/DR / © Mike Kollšffel/DR/Mike Kollšffel
  • Kasper Juul (Pilou Asbæk) ist Birgitte Nyborgs gewiefter Presseberater.Zur ARTE-Sendung
GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf
3: Kasper Juul (Pilou Asbľk) ist Birgitte Nyborgs gewiefter Presseberater.
© Mike Kollšffel/DR
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Kasper Juul (Pilou Asbæk) ist Birgitte Nyborgs gewiefter Presseberater.Zur ARTE-Sendung GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf 3: Kasper Juul (Pilou Asbľk) ist Birgitte Nyborgs gewiefter Presseberater. © Mike Kollšffel/DR Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Mike Kollöffel/DR / © Mike Kollšffel/DR/Mike Kollšffel
  • Die TV-Abschlussdebatte: Birgitte (Sidse Babett Knudsen) sieht zu, wie Michael Laugesen (Peter Mygind), Spitzenkandidat der Arbeiterpartei, vor laufenden Kameras Dokumente vorlegt, die den amtierenden Premier zum Rücktritt zwingen sollen.Zur ARTE-Sendung
GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf
6: Die TV-Abschlussdebatte: Birgitte (Sidse Babett Knudsen) sieht zu, wie Michael Laugesen (Peter Mygind), Spitzenkandidat der Arbeiterpartei, vor laufenden Kameras Dokumente vorlegt, die den amtierenden Premier zum Rźcktritt zwingen sollen.
© Mike Kollšffel/DR
Foto: ARTE France
Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv Vergrößern
    Die TV-Abschlussdebatte: Birgitte (Sidse Babett Knudsen) sieht zu, wie Michael Laugesen (Peter Mygind), Spitzenkandidat der Arbeiterpartei, vor laufenden Kameras Dokumente vorlegt, die den amtierenden Premier zum Rücktritt zwingen sollen.Zur ARTE-Sendung GefŠhrliche Seilschaften: Wahlkampf 6: Die TV-Abschlussdebatte: Birgitte (Sidse Babett Knudsen) sieht zu, wie Michael Laugesen (Peter Mygind), Spitzenkandidat der Arbeiterpartei, vor laufenden Kameras Dokumente vorlegt, die den amtierenden Premier zum Rźcktritt zwingen sollen. © Mike Kollšffel/DR Foto: ARTE France Honorarfreie Verwendung nur im Zusammenhang mit genannter Sendung und bei folgender Nennung "Bild: Sendeanstalt/Copyright". Andere Verwendungen nur nach vorheriger Absprache: ARTE-Bildredaktion, Silke Wšlk Tel.: +33 3 881 422 25, E-Mail: bildredaktion@arte.tv
    Fotoquelle: © Mike Kollöffel/DR / © Mike Kollšffel/DR/Mike Kollšffel
Serie, Dramaserie
Borgen - Gefährliche Seilschaften

Infos
Originaltitel
Borgen
Produktionsland
DK
Produktionsdatum
2010
arte
Do., 12.09.
22:30 - 23:30
Folge 1, Wahlkampf


Die Parlamentswahlen in Dänemark stehen ins Haus und die Anführer aller politischen Lager melden Ansprüche auf den Posten des Ministerpräsidenten an. Dem amtierenden Regierungschef Lars Hesselboe von den Liberalen werden Kaufbelege für Kleider seiner Frau auf Kosten des Staats zum Verhängnis und es entsteht ein Machtvakuum, das schnell gefüllt werden muss. Der Chef der Arbeiterpartei, Michael Laugesen, der die Kaufbelege während der Abschlussdebatte der Spitzenkandidaten im Fernsehen der Öffentlichkeit präsentiert hat, kann daraus bei den Wählern keinen Vorteil für sich ziehen. Der Streit der Favoriten führt dazu, dass die Wähler ihre Stimmen den Moderaten geben und Birgitte Nyborg als deren Spitzenkandidatin einen völlig unerwarteten Wahlerfolg feiern kann. Die dänische Königin bittet sie nun, als erste angehende Ministerpräsidentin ein handlungsfähiges Kabinett zu bilden. Die junge Journalistin Katrine Fønsmark, die ein Verhältnis mit dem verheirateten Berater des scheidenden Regierungschefs hat, muss eines Nachts einen schweren Schicksalsschlag hinnehmen.

Weitere Infos, Sendetermine und Neuigkeiten zu "Borgen - Gefährliche Seilschaften" finden Sie hier

Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Dr. Claire Brown (Antonia Thomas)

The Good Doctor - Die bessere Karotte

Serie | 25.09.2019 | 20:15 - 21:15 Uhr
/500
Lesermeinung
SWR Martina Ebm (Caroline Melzer).

Vorstadtweiber

Serie | 26.09.2019 | 01:05 - 01:50 Uhr
3.5/5010
Lesermeinung
RTL Michael Starkl spielt den Schliesser Bernd Hollerbach.

Der Knastarzt - Geiselnahme

Serie | 26.09.2019 | 22:15 - 23:10 Uhr
5/501
Lesermeinung
News
"Game of Thrones"-Schöpfer George R. R. Martin hat in seinem Blog das nächste Spin-off zu seinem Westeros-Epos angekündigt.

Das Fantasy-Epos "Game of Thrones" ist auch nach dem Aus der Original-Serie noch längst nicht zu End…  Mehr

Jessica Jaymes ist überraschend im Alter von nur 43 Jahren verstorben. Die Todesursache ist noch unklar.

Jessica Jaymes, Star der US-Erotikbranche, wurde leblos in ihrem Haus aufgefunden. Die Todesursache …  Mehr

Alec und Hilaria Baldwin erwarten ihr fünftes gemeinsames Kind.

Gibt es doch noch ein Happy End für Alec und Hilaria Baldwin? Erst im April hatte die Ehefrau des Sc…  Mehr

Die Wiesn zieht jährlich zahlreiche Menschen an - 2018 waren es 6,3 Millionen Besucher. Diese tranken 7,5 Millionen Liter Bier und verspeisten 124 Ochsen.

Das 186. Oktoberfest in München beginnt am 21. September 2019. Wer aus der Ferne etwas vom Wiesn-Tre…  Mehr

"Wir Deutschen sind Weltmeister im Recycling. Stimmt das?" - RTL-Reporter Jenke von Wilmsdorff wollte es genau wissen und schreckte auch vor einem neuerlichen Selbstversuch nicht zurück.

In einer RTL-Reportage klärt Jenke von Wilmsdorff über die Hintergründe und verheerenden Folgen des …  Mehr