Borgia

  • Am Ziel, aber nicht am Ende: Rodrigo Borgia (John Doman) wird der nächste Papst - dank zahlreicher Ränkespiele. Vergrößern
    Am Ziel, aber nicht am Ende: Rodrigo Borgia (John Doman) wird der nächste Papst - dank zahlreicher Ränkespiele.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Rodrigo Borgia (John Doman) ist ein Meister des politischen Ränkespiels. Vergrößern
    Rodrigo Borgia (John Doman) ist ein Meister des politischen Ränkespiels.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Cesare (Mark Ryder) muss nach dem Willen seines Vaters eine kirchliche Laufbahn einschlagen. Vergrößern
    Cesare (Mark Ryder) muss nach dem Willen seines Vaters eine kirchliche Laufbahn einschlagen.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Die deutsche Schauspielerin Isolda Dychauk betört als Lucrezia Borgia. Vergrößern
    Die deutsche Schauspielerin Isolda Dychauk betört als Lucrezia Borgia.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Cesare Borgia (Mark Ryder) macht eine enorme Entwicklung durch. Vergrößern
    Cesare Borgia (Mark Ryder) macht eine enorme Entwicklung durch.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Giulia Farnese (Marta Gastini) ist Rodrigo Borgias aktuelle Lieblingsfrau. Dazu die Schwiegertochter seiner Haushälterin. Vergrößern
    Giulia Farnese (Marta Gastini) ist Rodrigo Borgias aktuelle Lieblingsfrau. Dazu die Schwiegertochter seiner Haushälterin.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Die TV-Serie "Borgia" ist ein krasses Sittengemälde aus der Zeit der frühen Renaissance - bei der hübschen Giulia (Marta Gastini) kommt selbst der neue Papst (John Doman) ins Schwitzen. Vergrößern
    Die TV-Serie "Borgia" ist ein krasses Sittengemälde aus der Zeit der frühen Renaissance - bei der hübschen Giulia (Marta Gastini) kommt selbst der neue Papst (John Doman) ins Schwitzen.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Auch Vannozza Catanei (Assumpta Serna) kämpft um ihr Leben, Rodrigos langjährige, aber mittlerweile aus Altersgründen abgelegte Geliebte und die Mutter von Juan, Cesare und Lucrezia. Vergrößern
    Auch Vannozza Catanei (Assumpta Serna) kämpft um ihr Leben, Rodrigos langjährige, aber mittlerweile aus Altersgründen abgelegte Geliebte und die Mutter von Juan, Cesare und Lucrezia.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Vannozza Catanei (Assumpta Serna) rät ihrem Sohn Cesare (Mark Ryder), sich auf die ungeliebte Kirchenkarriere einzulassen. Vergrößern
    Vannozza Catanei (Assumpta Serna) rät ihrem Sohn Cesare (Mark Ryder), sich auf die ungeliebte Kirchenkarriere einzulassen.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Prunk und Pomp: Die TV-Serie glänzt mit einer detailgetreuen Ausstattung und epischen Bildern. Vergrößern
    Prunk und Pomp: Die TV-Serie glänzt mit einer detailgetreuen Ausstattung und epischen Bildern.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
  • Die deutsche Schauspielerin Andrea Sawatzki ist in einer Nebenrolle als Adriana de Mila zu sehen. Vergrößern
    Die deutsche Schauspielerin Andrea Sawatzki ist in einer Nebenrolle als Adriana de Mila zu sehen.
    Fotoquelle: 3sat / ZDF / Michael Driscoll
Serie, Historienserie
Lustvolles Sittengemälde
Von Franziska Pestonic

Infos
Produktionsland
Tschechische Republik / Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
16+
3sat
Di., 21.08.
22:25 - 23:15
Folge 1


Die europäische Historienserie "Borgia" lässt das Zeitalter der Renaissance bildgewaltig wiederauferstehen.

Rom im Spätmittelalter, kurz vor der Entdeckung Amerikas: Papst Innozenz VIII. (Udo Kier) ist schwer krank. Das Schachern um seine Nachfolge hat längst begonnen. Der Spanier Rodrigo Borgia (John Doman) ist Vizekanzler des Papstes und arbeitet mit großem Geschick und der Hilfe seiner Kinder daran, den Heiligen Stuhl zu erklimmen. Schon bald haben die Borgias gute Karten in Sachen Papstnachfolge. Doch als Innozenz stirbt, greift der Pöbel römische Paläste an ... Intrigen, Korruption, Sex, rohe Gewalt – und das alles im Vatikan! Die 25 Millionen Euro teure europäische Koproduktion "Borgia" erzählt in satten Farben von jener berühmt-berüchtigten Familie, die im 15. Jahrhundert zwei Päpste stellte. Die zwölf Folgen der ersten Staffel (2011) werden ab Dienstag, 21. August, an vier aufeinanderfolgenden Abenden mit jeweils drei Folgen zu später Stunde auf 3sat wiederholt.

"Borgia" begeistert vor allem mit seinem authentischen Look. Dazu vermitteln die überzeugenden Darsteller in präzise geschriebenen Szenen eine Epoche, welche die Menschheit im Umbruch zeigt. Serienschöpfer Tom Fontana und sein vierfacher Regisseur Oliver Hirschbiegel ("Der Untergang") schaffen es mit "Borgia", hochemotional aus einer in ihrer kaum kaschierten Brutalität fremdartigen Welt zu erzählen. Und doch sind uns die Inhalte bestens vertraut. Shakespeare und seine etwas trivialeren Nachfolger, die Erfinder von "Dallas" und "Denver", lassen grüßen.

Schlechte Einschaltquoten sorgten seinerzeit dafür, dass lediglich Staffel 1 und 2 von "Borgia" im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wurden. Die dritte und finale Season der aufwendigen TV-Produktion ist beispielsweise über den Streaminganbieter Prime Video (Amazon) verfügbar. "Borgia" ist übrigens nicht zu verwechseln mit seinem ähnlich klingenden US-Pendant "Die Borgias", das es mit Jeremy Irons in der Hauptrolle ebenfalls auf drei Staffeln brachte.


Quelle: teleschau – der Mediendienst


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

ProSieben The Flash

The Flash - Flash in der Falle

Serie | 21.08.2018 | 23:10 - 00:00 Uhr
3.71/5031
Lesermeinung
VOX Das Logo zur Sendung 'Detlef muss reisen'

Detlef muss reisen - Istanbul

Serie | 21.08.2018 | 23:15 - 00:20 Uhr
3/5013
Lesermeinung
MDR Hauptstadtrevier

Hauptstadtrevier - Offene Rechnungen

Serie | 22.08.2018 | 00:15 - 01:03 Uhr
3.42/5012
Lesermeinung
News
Der Amerikaner Casey (Nicholas Hoult) will seiner Freundin eine teure Nierentransplantation ermöglichen. Ein gefährlicher Raubzug soll das nötige Kleingeld bringen.

In den Autoszenen macht der Actionthriller "Collide" durchaus Spaß. Aber wehe, es geht um Plausbilit…  Mehr

Transporter Frank Martin (Ed Skrein) geht der cleveren Anna (Loan Chabanol) ziemlich auf den Leim.

Frank Martin wird in "The Transporter Refueled" von einer Gruppe Zwangsprostituierten erpresst, die …  Mehr

Viel näher geht kaum: Ein Animatronik hat sich zwischen eine Gruppe Schimpansen geschmuggelt.

Mit der Hilfe von Animatroniks entstehen spektakuläre Bilder aus nächster Nähe, die ohne die ultra-r…  Mehr

Schnell verlieben sich die beiden Nachbarn ineinander. Bis das Schicksal zuschlägt.

Eine junge Liebe wird durch einen schweren Unfall erschüttert. Das romantische Drama "The Choice" ha…  Mehr

Alexander Bommes weiß, wie in der Show-Unterhaltung im ARD-Samstagabendprogramm der Hase läuft.

Ganz schön sportlich: Mario Basler nimmt die Herausforderung an und beantwortet die Fragen von Alexa…  Mehr