Borgia

  • Cesare (Mark Ryder, Mitte) wähnt sich am Ziel: die Kardinäle haben sein Rücktrittsgesuch akzeptiert. Vergrößern
    Cesare (Mark Ryder, Mitte) wähnt sich am Ziel: die Kardinäle haben sein Rücktrittsgesuch akzeptiert.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Begleitet von seinem Sekretär Gacet (Art Malik, li) und seinem Zeremonienmeister Burckard (Victor Schefé, re), sitzt Rodrigo Borgia (John Doman, Mitte) dem Kardinalskollegium vor. Vergrößern
    Begleitet von seinem Sekretär Gacet (Art Malik, li) und seinem Zeremonienmeister Burckard (Victor Schefé, re), sitzt Rodrigo Borgia (John Doman, Mitte) dem Kardinalskollegium vor.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Cesare (Mark Ryder, re) eröffnet seinem Vater Rodrido (John Doman, li), dass er all seine kirchlichen Ämter niederlegen wird. Vergrößern
    Cesare (Mark Ryder, re) eröffnet seinem Vater Rodrido (John Doman, li), dass er all seine kirchlichen Ämter niederlegen wird.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Vanozza (Assumpta Serna) ist überglücklich, ihren Sohn Cesare (Mark Ryder) wiederzusehen. Vergrößern
    Vanozza (Assumpta Serna) ist überglücklich, ihren Sohn Cesare (Mark Ryder) wiederzusehen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Erneut ist es Giulia (Marta Gastini) gelungen, Rodrigo (John Doman) zu verführen. Vergrößern
    Erneut ist es Giulia (Marta Gastini) gelungen, Rodrigo (John Doman) zu verführen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Cesare kehrt in Begleitung von Alessandro Farnese und seinem Cousin Lanzol zurück nach Rom (von li nach re: Diarmuid Noyes, Mark Ryder, Sebastian Urzendowsky). Vergrößern
    Cesare kehrt in Begleitung von Alessandro Farnese und seinem Cousin Lanzol zurück nach Rom (von li nach re: Diarmuid Noyes, Mark Ryder, Sebastian Urzendowsky).
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Cesare (Mark Ryder) lässt sich als Held feiern. Vergrößern
    Cesare (Mark Ryder) lässt sich als Held feiern.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Ihre Hofdamen Angela und Hieronyma kleiden Lucrezia für ihre Hochzeit an (von li nach re: Valentina d`Agostino, Isolda Dychauk, Rachel Winters). Vergrößern
    Ihre Hofdamen Angela und Hieronyma kleiden Lucrezia für ihre Hochzeit an (von li nach re: Valentina d`Agostino, Isolda Dychauk, Rachel Winters).
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Das Brautpaar Lucrezia (Isolda Dychauk) und Alfonso von Aragon () verfolgen gespannt das Schauspiel, das zu ihren Ehren aufgeführt wird. Vergrößern
    Das Brautpaar Lucrezia (Isolda Dychauk) und Alfonso von Aragon () verfolgen gespannt das Schauspiel, das zu ihren Ehren aufgeführt wird.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Bestürzt erfahren Alessandro Farnese und Lanzol (von li nach re: Diarmuid Noyes, Sebastian Urzendowsky) vom Zustand der päpstlichen Finanzen. Vergrößern
    Bestürzt erfahren Alessandro Farnese und Lanzol (von li nach re: Diarmuid Noyes, Sebastian Urzendowsky) vom Zustand der päpstlichen Finanzen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Gemeinsam mit Cesare Borgia kehren Alessandro Farnese und Lanzol (von li nach re: Diarmuid Noyes, Sebastian Urzendowsky) zurück nach Rom. Vergrößern
    Gemeinsam mit Cesare Borgia kehren Alessandro Farnese und Lanzol (von li nach re: Diarmuid Noyes, Sebastian Urzendowsky) zurück nach Rom.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Alessandro Farnese (Diarmuid Noyes) kehrt an Cesares Seite zurück nach Rom. Vergrößern
    Alessandro Farnese (Diarmuid Noyes) kehrt an Cesares Seite zurück nach Rom.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Giulia (Marta Gastini) versucht Rodrigo (John Doman) zu verführen. Vergrößern
    Giulia (Marta Gastini) versucht Rodrigo (John Doman) zu verführen.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Lucrezia (Isolda Dychauk) wird erneut als Braut gefeiert. Vergrößern
    Lucrezia (Isolda Dychauk) wird erneut als Braut gefeiert.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
  • Giulia (Marta Gastini) hofft, Rodrigo noch enger an sich zu binden. Vergrößern
    Giulia (Marta Gastini) hofft, Rodrigo noch enger an sich zu binden.
    Fotoquelle: ZDF/Michael Driscoll
Serie, Historienserie
Borgia

Infos
Produktionsland
Tschechische Republik / Deutschland
Produktionsdatum
2011
Altersfreigabe
16+
3sat
Mi., 22.08.
23:15 - 00:05
Folge 5


Rodrigo Borgia, Papst Alexander VI., wird in sein Amt eingeführt. Rodrigo kehrt mit eisernem Besen. Als korrupt erachtete Amtsträger werden kurzerhand entlassen. Die Kardinäle fürchten zu Recht, dass er die frei gewordenen Ämter mit seinen Vertrauensleuten besetzt. Cesare muss vorerst in Spoleto bleiben, während sein Freund Alessandro nach Rom reist und Cesare mittels verschlüsselter Nachrichten Bericht erstattet. Ein Diener bringt dem erschütterten Cesare die sterblichen Überreste eines Säuglings, den dieser für seinen Sohn hält. Als Verlobter der Prinzessin Maria Enriques de Luna kehrt Juan aus Spanien zurück - jedoch ohne den Segen der spanischen Krone. Um die spanische Königin umzustimmen, ernennt Rodrigo Juan zum Präfekten der Päpstlichen Garde, aber Juan erweist sich als unfähig. Bei der Hochzeit von Lucrezia mit Giovanni Sforza, die mit großem Prunk gefeiert wird, stiehlt Giulia der jungen Braut die Schau. Rodrigo lebt seine Liebe zu Giulia öffentlich aus, doch Lucrezia verbietet er, ihre Ehe zu vollziehen. Alessandro bekennt seiner Geliebten Silvia Ruffini, Cesares Sohn gerettet und seiner Mutter zurückgebracht zu haben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

VOX Das Logo zur Serie "Major Crimes".

Major Crimes - Geheimmission

Serie | 22.08.2018 | 23:05 - 00:00 Uhr
3.09/5023
Lesermeinung
SWR Klara (Wolke Hegenbarth, r.) bringt ihrem Schwager Jörg (Stephan Grossmann. l.) Hase Schnüffel zurück. Ob er ihr den Schaden an seinem geliebten Auto verzeiht?

Alles Klara - Leiche im Moor

Serie | 22.08.2018 | 23:20 - 00:10 Uhr
3.93/5043
Lesermeinung
HR Im Einsatz: Wallander (Krister Henriksson) und seine Tochter Linda (Johanna Sällström).

Mankells Wallander - Ein Toter aus Afrika

Serie | 22.08.2018 | 23:20 - 00:45 Uhr
4.09/5011
Lesermeinung
News
Bachelorette Nadine Klein und die sechs verbliebenen Kandidaten genießen die letzten gemeinsamen Tage in Griechenland, bevor in Deutschland die "Homedates" anstehen.

Für Bachelorette Nadine wird es ernst. Sie muss sich entscheiden, welche vier Kandidaten sie in den …  Mehr

Es muss nicht immer New York sein, München ist auch schön: Die vier Singles (von links) Tati (Xenia Tiling), Mel (Genija Rykova), Lou (Josephine Ehlert) und Eve (Teresa Rizos) beim Picknick im Englischen Garten. Erfrischend ist an der Miniserie auch das Ausstrahlungskonzept: In der BR-Mediathek gibt's die Dramedy bereits ab 27. August zu sehen, im linearen BR-Programm wird "Servus Baby" am Mittwoch, 11. September, um 20.15 Uhr, am Stück ausgestrahlt.

Vier Single-Frauen aus München suchen den Mann fürs Leben – und die biologische Uhr tickt. Die neue …  Mehr

ZDF-Chefredakteur Peter Frey hat den Einsatz der sächsischen Polizei gegen ein Team seines Senders scharf kritisiert.

Ein ZDF-Team wollte eine Pegida-Demonstration in Dresden filmen und wurde dabei nach eigenen Angaben…  Mehr

In "Destination Wedding" reisen Keanu Reeves und Winona Ryder derzeit im Kino zu einer Hochzeit. Ihre eigene könnte 1992 stattgefunden haben.

Winona Ryder hat in einem Interview einen kuriosen Verdacht ausgeplaudert. Die Schauspielerin vermut…  Mehr

Gunther Witte ist im Alter von 82 gestorben. Er hat die deutsche Fernsehlandschaft geprägt. Nicht nur, aber vor allem durch den "Tatort".

Vor fast 50 Jahren entwickelte Gunter Witte das Konzept zum "Tatort". Bis heute prägt die Krimi-Reih…  Mehr