Brahms Streichquartetten

Brahms Streichquartetten

Infos
Produktionsland
Italien
Produktionsdatum
2015
Classica
Fr., 18.05.
11:31 - 13:20


Das Belcea Quartet wurde 1994 in London gegründet und hat sich inzwischen als eines der renommiertesten Streichquartette weltweit etabliert. Das breitgefächerte Repertoire des Quartetts umfasst Werke der Wiener Klassik bis hin zu Premieren zeitgenössischer Musik. Hier widmen sich die vier Musiker den drei Streichquartetten von Johannes Brahms. Die zwei Streichquartette des Opus 51 und das jüngere Opus 67 haben es dem Belcea Quartet besonders angetan: "Die drei Stücke sind so wunderschön und ausgefeilt, sie inspirieren uns immer wieder auf's Neue", sagt Corina Belcea. Diese im Studio entstandenen, brillanten und nuancierten Interpretationen strahlen eben diese Schönheit und Ausgefeiltheit aus.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Geheimfavorit auf den "Let's Dance"-Sieg: Ingolf Lück mit Tanzpartnerin Ekaterina Leonova.

Mit 14 Tanz-Paarungen ist die RTL-Show "Let's Dance" in die elfte Staffel gestartet. Woche für Woche…  Mehr

Ungewöhnliche Leiche: Thiel und Boerne mit dem toten Pinguin.

"Schlangengrube" ist endlich mal wieder ein guter Münsteraner Tatort – vor allem aber einer mit Abwe…  Mehr

Die Anwältinnen Therese Schwarz (Martina Ebm, links) und Paula Dennstein (Maria Happel) stehen für zwei sehr unterschiedliche Berufsauffassungen.

Ein Film, der in die Welt des Adels entführt: Die ARD-Komödie "Dennstein & Schwarz" erzählt von Ause…  Mehr

Wahrheit oder Pflicht? Gastgeber Hugo Egon Balder lädt fünf Prominente zu einer Zeitreise in ihre Jugend ein.

SAT.1 rotiert zurück in die jugendliche Vergangenheit. Bei "Das große Promi-Flaschendrehen" erinnern…  Mehr

Die erfolgreiche Pariser Anwältin Louise (Alice Belaïdi, rechts) kommt Siras (Claudia Tagbo) illegalen Geschäften mit Asylsuchenden auf die Spur.

Die 35-jährige Afrikanerin Sira unterstützt als Dolmetscherin Asylsuchende, indem sie ihnen zu geset…  Mehr