Brahms - Symphonie Nr. 4

Brahms - Symphonie Nr. 4

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2005
Classica
Do., 13.12.
12:49 - 14:01


Das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin unter der Leitung von Kent Nagano spielt die Symphonie Nr. 4 e-Moll op. 98 von Johannes Brahms (1833-1897). Diese Aufnahme entstand in der Berliner Philharmonie. Kent Nagano, geboren 1951 in Berkeley , zählt zu den vielseitigsten und interessantesten Dirigenten unserer Zeit. Stationen seiner Karriere waren das Boston Symphony Orchestra, das Opernhaus Lyon , das renommierte Hallé-Orchester Manchester, das Deutsche Symphonie-Orchester Berlin (2000-2006), die Bayerische Staatsoper München und das Orchestre Symphonique de Montréal. Mit Beginn der Saison 2015/16 wurde er Generalmusikdirektor der Hamburger Staatsoper. Als Gast dirigiert er die großen Orchester der Welt und setzt sich neben der Pflege des traditionellen Repertoires für zeitgenössische Musik und innovative Konzertprogramme ein.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

News
Aenne Burda machte das von ihr gegründete Modemagazin zu einem Welterfolg.

Die SWR-Dokumentation zeichnet die "realen" Erfolge der Unternehmerin Aenne Burda nach und liefert H…  Mehr

Filmemacher Christian Weisenborn (rechts) und sein älterer Bruder Sebastian mit dem Tagebuch ihres Vaters, des lange verunglimpften NS-Widerstandskämpfers Günther Weisenborn.

Die NS-Widerstandsbewegung "Rote Kapelle" wurde lange zu Unrecht verunglimpft und geriet in Vergesse…  Mehr

Es geht zwischen Martin Rütter und Mirja Boes (rechts) darum, ob nun Hunde oder Katzen "toller" seien. In dieser sehr wichtigen Frage soll Ruth Moschner als Moderatorin schlichten.

Hund oder Katze – was ist denn nun das bessere Haustier? RTL macht aus diesem Thema direkt eine ganz…  Mehr

Die Talkshow von Dunja Hayali wird in der Regel monatlich ausgestrahlt.

Die öffentlich-rechtlichen Sender setzen voll auf ihre Talkshows. Regelmäßig werden Polit-Talks ausg…  Mehr

Pearl Thusi zeigt sich begeistert über ihr kommendes Engagement: "Dies wird die Branche für jeden Künstler auf diesem Kontinent verändern", so die Schauspielerin via Twitter.

Auf zu neuen Ufern: Der VoD-Gigant macht sich mit einem TV-Original daran, die afrikanische Kreativs…  Mehr