Brasiliens Küsten

Natur+Reisen, Landschaftsbild
Brasiliens Küsten

Infos
Produktionsland
Frankreich
Produktionsdatum
2014
Altersfreigabe
6+
Servus TV
So., 09.09.
05:35 - 06:25
Osten


Die fünfteilige Reise entlang Brasiliens atemberaubender Küsten zeigt die abwechslungsreiche Naturlandschaft, die kulturelle Vielfalt und das traditionsreiche Erbe des Landes - ein beeindruckendes Porträt des fünftgrößten Staates der Welt. Im dritten Teil der Reise erkundet die Doku-Reihe die Küsten von Sergipe und von Bahia, dem Bundesstaat mit der längsten Küste Brasiliens. Der erste Teil der Reise führt vom Rio São Francisco über den Pirambu-Strand bis an den Stadtrand von Salvador. In Pirambu können die Meeresschildkröten darauf vertrauen, dass sich engagierte Umweltschützer um ihren Nachwuchs kümmern. Pirambu ist eine von vier Schutz-Stationen an der Küste von Sergipe. Diese Stationen sind inzwischen sehr wichtig geworden für die Fortpflanzung der Meeresschildkröten. Die Hauptstadt von Bahia, Salvador, wird manchmal auch die "Hauptstadt des Glücks" genannt. Salvador ist eine Großstadt mit dreieinhalb Millionen Einwohnern. Auf den ersten Blick sieht die siebtgrößte Stadt Brasiliens mit ihren Wolkenkratzern aus wie so viele brasilianische Metropolen. Das koloniale Zentrum, nach einem seiner Viertel auch "Pelourinho" genannt, zählt zu den schönsten Altstädten Südamerikas. Die Bauwerke sind im Renaissance- und Barockstil gehalten, überall stehen Kirchen und bunt bemalte Häuser.
Über eine Länge von etwa 8.000 Kilometern erstrecken sich die Küsten Brasiliens. Die Dokureihe gibt Einblick in die unglaubliche Vielfalt der Natur, der Wirtschaft und der Kultur der brasilianischen Küstenregionen. Zu den Zielen der Reiseetappe zählen diesmal das Tamar-Projekt zum Schutz der Meeresschildkröten sowie die historische Altstadt von Salvador da Bahia.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

3sat Inselparadies und ehemalige Strafkolonie. Heimat einiger der unerforsch-testen Urvölker der Erde und geheimer Militärstützpunkt. Die Andamanen sind nicht nur eine der schönsten Inselgruppen weltweit, sondern auch eine der abgelegensten.

Die Andamanen - unentdecktes Paradies

Natur+Reisen | 22.09.2018 | 15:30 - 16:00 Uhr
1.5/502
Lesermeinung
3sat Buddhistisches Fest Chak Pra.

Reisen in ferne Welten - Koh Samui - Lebensart in Thailands Tropenparadies

Natur+Reisen | 22.09.2018 | 16:00 - 16:45 Uhr
5/502
Lesermeinung
BR Zwischen Spessart und Karwendel

Zwischen Spessart und Karwendel

Natur+Reisen | 22.09.2018 | 17:45 - 18:30 Uhr
4.5/502
Lesermeinung
News
Eckart von Hirschhausen klärt über ein sehr ernstes Thema auf: Darmkrebs! Der TV-Doc unterzieht sich sogar einer Darmspiegelung.

TV-Arzt Eckart von Hirschhausen den nutzt den besten Sendeplatz in der ARD für eine besondere Botsch…  Mehr

Angelika Flierl (Bernadette Heerwagen) und Harald Neuhauser (Marcus Mittermeier) von der Mordkommission vermuten, dass sich das geraubte Klee-Bild in der Musikhochschule befindet.

Der ehemalige Hausmeister der Münchner Musikhochschule, früher war das Gebäude der Führerbau, wird e…  Mehr

Dieses Lachen kann nur Glück bringen: Beth (Rebecca Hall) sorgt dafür, dass Dinks (Bruce Willis) Geschäft prächtig läuft.

"Lady Vegas" begleitet eine Stripperin auf dem Weg zur erfolgreichen Buchmacherin. Locker-seichte Ad…  Mehr

Ziemlich ramponiert! Steffen Henssler steckt mit seiner Duell-Variante "Schlag den Henssler" in der Quoten-Krise.

Zuletzt setzte es für den TV-Koch in "Schlag den Henssler" zwei Niederlagen in Folge. Auch die Quote…  Mehr

Beim Trachten- und Schützenzug ziehen auch in diesem Jahr rund 9000 Trachtler durch die Münchner Innenstadt bis zur Festwiese.

Traditionell wird das 185. Oktoberfest in München mit dem Anstich des ersten Bierfasses im Schottenh…  Mehr