Bratwurst, Bier und Bella Italia

  • Abendessen im Vorzelt: Grillwürstchen und viele andere Lebensmittel bringen Gaby und Wolfgang Scholz immer aus Deutschland mit nach Italien. Vergrößern
    Abendessen im Vorzelt: Grillwürstchen und viele andere Lebensmittel bringen Gaby und Wolfgang Scholz immer aus Deutschland mit nach Italien.
    Fotoquelle: ZDF/Philipp Lückert
  • Markus Kaisler hat einen gebrauchten Wohnwagen gekauft. Der Urlaub in Italien ist der erste Praxistest. Vergrößern
    Markus Kaisler hat einen gebrauchten Wohnwagen gekauft. Der Urlaub in Italien ist der erste Praxistest.
    Fotoquelle: ZDF/Philipp Lückert
  • Für Camping-Neuling Marina Kaisler bedeutet Campen Unordnung. Vergrößern
    Für Camping-Neuling Marina Kaisler bedeutet Campen Unordnung.
    Fotoquelle: ZDF/Philipp Lückert
  • Die beiden Rheinländer Gaby und Wolfgang Scholz fahren mit ihrem Wohnwagen-Anhänger jedes Jahr mindestens zweimal nach Italien. Vergrößern
    Die beiden Rheinländer Gaby und Wolfgang Scholz fahren mit ihrem Wohnwagen-Anhänger jedes Jahr mindestens zweimal nach Italien.
    Fotoquelle: ZDF/Philipp Lückert
Report, Land und Leute
Bratwurst, Bier und Bella Italia

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2016
ZDFinfo
So., 08.07.
09:15 - 09:43
Deutsche Urlauber im Camping-Himmel


Rund neun Millionen Deutsche haben ihren Urlaub schon auf einem Campingplatz verbracht. Die "ZDF.reportage" begleitet Camping-Neulinge und erfahrene Wohnwagen-Besitzer. Wolfgang und Gaby Scholz aus dem Rheinland fahren seit 16 Jahren immer auf denselben Platz in Italien, in der Nähe von Venedig. Für Marina und Markus Kaisler aus Bayern ist das alles noch neu. Gemeinsam mit ihren Kindern testen sie Ferien auf dem Campingplatz. "Das Gefühl, das Kribbeln. Einfach toll! Das kann mir keiner nehmen." Wolfgang Scholz hat es voll erwischt, das Camping-Fieber. Und das schon vor 16 Jahren. Trotzdem kribbelt es immer noch, wenn er mit seiner Frau Gaby auf dem Beifahrersitz und dem Wohnwagen im Schlepptau nach Italien aufbricht. Mit an Bord: Bier, Wurst, Leberkäse und die Vorfreude auf einen Hauch von Dolce Vita. Zweimal im Jahr machen die Rheinländer Campingurlaub. Immer auf demselben Platz, in der Nähe von Venedig. Seit 31 Jahren sind Gaby und Wolfgang Scholz verheiratet. Der Aufbau des Quartiers stellt die Ehe jedes Mal ein bisschen auf die Probe, trotz jahrelanger Erfahrung. Da muss alles auf den Zentimeter genau stimmen. Wolfgang rangiert, Gaby kontrolliert mit der Wasserwage. Auch von einem entspannten Ausflug nach Venedig haben die beiden ganz unterschiedliche Vorstellungen. Für Marina und Markus Kaisler aus Bayern ist der Campingplatz noch Neuland. Mit ihren Kindern Moritz (4) und Aria Ina (15 Monate) sind sie zum ersten Mal mit dem eigenen Wohnwagen unterwegs. Den hat Markus gebraucht gekauft. In Italien steht jetzt der Praxistest an. Und der fordert vor allem Marinas Nerven. Denn die 33-Jährige mag es ordentlich - auf kleinstem Raum schon mit zwei Erwachsenen und zwei Kindern eine große Herausforderung. Und dann kommen auch noch Marinas Bruder und seine Freundin spontan zu Besuch.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

arte Massoumeh bei einer Kosmetikbehandlung in ihrem Schönheitssalon in Shush.

Ein Tag in Teheran - Der Schönheitssalon

Report | 03.07.2018 | 02:55 - 03:20 Uhr
3/501
Lesermeinung
3sat Bergpanorama.

Mein anderes Russland - Ein Amateur am Elbrus

Report | 03.07.2018 | 13:15 - 14:05 Uhr
3.67/503
Lesermeinung
ZDF .

Geheimes Saudi-Arabien - Auf den Spuren des Terrors

Report | 05.07.2018 | 00:45 - 01:30 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Gehören zu den Teilnehmern der fünften Staffel "Sing meinen Song": Mary Roos, Judith Holofernes, Johannes Strate, Marian Gold, Leslie Clio, Mark Forster und Rea Garvey.

Endlich war zum Staffelfinale mal etwas mehr von der Band zu sehen. Die "Grosch's Eleven" haben vor …  Mehr

Stehen derzeit für neue Folgen vom "Bergdoktor" vor der Kamera: Hans Sigl, Ronja Forcher, Monika Baumgartner und Heiko Ruprecht (von links).

Anfang 2019 dürfen Fans der ZDF-Serie "Der Bergdoktor" mit neuen Folgen rechnen. Nach dem Tod von Si…  Mehr

Die Jesidin Lewiza wurde vom IS verschleppt, verkauft und über Monate vergewaltigt. Nach ihrer Flucht wurde sie in ein Rettungsprogramm für IS-Opfer aufgenommen.

In der Arte-Dokumentation "Sklavinnen des IS" berichten zwei Frauen von den grausamen Taten des Isla…  Mehr

Nori (Val Maloku, links) und sein Vater (Astrit Kabashi, rechts) führen im Kosovo ein karges Leben in Armut. Über die Mutter spricht der Vater nicht: "Man muss auch vergessen können", lautet sein Motto.

Das auf vielen Festivals ausgezeichnete Dram "Babai – Mein Vater" beschreibt die Geschichte eines V…  Mehr

Als der finanziell angeschlagene Bauunternehmer Karlheinz (Hannes Jaenicke) die Deutsch-Polin Wanda (Karolina Lodyga) als Kindermädchen engagiert, verändert sich das Leben des cholerischen Schwarzsehers von Grund auf.

3sat zeigt den sehenswerten TV-Film "... und dann kam Wanda", in dem Hannes Jaenicke als ein pedanti…  Mehr