Direktor Sir Charles Bunbury soll die altehrwürdige britische Tuftons Investmentbank vor einer feindlichen Übernahme durch Japaner und Amerikaner schützen. Dazu investiert er Millionen in ein Gasunternehmen, plus die Altersvorsorge seiner Frau. Leider zerstört ein Erdbeben die Firma kurz darauf, Charles landet mittellos auf der Straße. Doch er versucht, das verbrannte Geld wiederzubeschaffen. - "Frasier"-Star Kelsey Grammer liefert in der gewitzten britischen Komödie einen herrlichen Auftritt als inkompetenter Banker ab.