Brennpunkt: Schüsse vor der Synagoge

Info, Infomagazin
Brennpunkt: Schüsse vor der Synagoge

Infos
Originaltitel
Brennpunkt
Produktionsland
D
Produktionsdatum
2019
ARD
Mi., 09.10.
20:15 - 20:45


Seit den Mittagstunden läuft ein Großeinsatz der Polizei in Mitteldeutschland. In der Nähe einer Synagoge in Halle wurden zwei Menschen erschossen. Die bewaffneten Täter sind auf der Flucht. Der Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen mit Hinweis auf einen möglichen rechtsterroristischen Hintergrund übernommen. Auch MDR-Informationen gehen in die Richtung, dass ein Täter dem rechtsextremen Milieu zu zuordnen ist. Außerdem befasst sich dieser "Brennpunkt" mit der Offensive der Türkei gegen die Kurden: Trotz internationaler Kritik hat die Türkei ihren Militäreinsatz im Nordosten Syriens begonnen. Das teilte Präsident Erdogan mit. Die kurdische Verwaltung der Region hatte zuvor zur Generalmobilmachung aufgerufen.

Thema:

Heute: Schüsse vor der Synagoge

Die Offensive - Erdogans Krieg gegen die Kurden



Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

SWR Täglich von Montag bis Freitag, jeweils um 16:05 Uhr (Teil1) und um 17:05 Uhr (Teil2) im SWR Fernsehen.
Das tägliche Servicemagazin des SWR Fernsehens bietet Wissenswertes aller Sparten. 
Diese Woche mit Evelin König.

Kaffee oder Tee - Der SWR Nachmittag

Info | 14.10.2019 | 16:05 - 17:00 Uhr
5/501
Lesermeinung
KabelEins Abenteuer Leben täglich

Abenteuer Leben täglich - Zum Ersten, zum Zweiten und ... Autoversteigerung

Info | 14.10.2019 | 16:55 - 17:55 Uhr
5/501
Lesermeinung
HR Durch die Sendung führen im wöchentlichen Wechsel (von links): Jens Kölker, Selma Üsük, Jule Gölsdorf und Andreas Gehrke.

hallo hessen

Info | 14.10.2019 | 17:00 - 17:50 Uhr
/500
Lesermeinung
News
In seiner Autobiografie "Ich" schreibt Elton John über Michael Jackson: "Er war wirklich geisteskrank, eine beunruhigende Person, wenn man in seiner Nähe war."

Am 15. Oktober erscheint die neue Autobiografie von Elton John. Darin rechnet er nicht nur mit seine…  Mehr

Nach seinem schweren Motorradunfall will Dominique Horwitz nie wieder auf ein Motorrad steigen. Das betonte der Schauspieler gegenüber der "Bild".

Glück im Unglück: Einen schweren Motorradunfall überlebte Dominique Horwitz ohne nennenswerte Verlet…  Mehr

Charlize Theron wuchs in Südafrika auf. Auf einer Spendengala sagte sie nun, dass sie von der Apartheid profitiert habe.

Aufgewachsen in Südafrika, zog Charlize Theron mit 18 Jahren nach Hollywood, um Karriere zu machen. …  Mehr

Robert De Niro hat Donald Trump einmal mehr hart attackiert. In einem Interview bezeichnete er den US-Präsidenten als Monster.

Robert de Niro ist ein Mann der klaren Worte. Diesem Ruf machte der Schauspieler nun erneut alle Ehr…  Mehr

Alphonso Williams ist in der Nacht zum Samstag an Prostatakrebs verstorben. Der Sänger wurde 57 Jahre alt.

Sein Lachen wird für immer in Erinnerung bleiben: Nach dem Tod des einstigen "DSDS"-Siegers Alphonso…  Mehr