Breslau und das Tal der Schlösser

  • Blick auf den Großen Ring (Rynek) in Breslau. Vergrößern
    Blick auf den Großen Ring (Rynek) in Breslau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Blick in die Markthalle in Breslau. Vergrößern
    Blick in die Markthalle in Breslau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf der Dominsel in Breslau; links der Dom. Vergrößern
    Auf der Dominsel in Breslau; links der Dom.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Auf dem Großen Ring (Rynek) in Breslau. Vergrößern
    Auf dem Großen Ring (Rynek) in Breslau.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Weiher im Buchwald-Park im Hirschberger Tal. Vergrößern
    Weiher im Buchwald-Park im Hirschberger Tal.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
  • Zurek-Suppe im Brot, ein polnisches Gericht. Vergrößern
    Zurek-Suppe im Brot, ein polnisches Gericht.
    Fotoquelle: Bayerischer Rundfunk
Natur+Reisen, Landschaftsbild
Breslau und das Tal der Schlösser

Infos
Produktionsland
Deutschland
Produktionsdatum
2015
BR
Di., 16.10.
11:55 - 12:40


Das Hirschberger Tal am Fuße des Riesengebirges ist auch als Tal der Schlösser bekannt, denn hier findet man so viele Schlösser und Herrenhäuser auf engstem Raum wie sonst kaum irgendwo in Europa. Bauwerke wie Schloss Lomnitz oder Stonsdorf locken mit barocker Pracht inmitten weitläufiger Parkanlagen. Ein weiterer Besuchermagnet ist die niederschlesische Metropole Breslau. Die ehemalige Hauptstadt Schlesiens wurde nach ihrer fast vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg komplett wiederaufgebaut und gilt heute als eine der schönsten Städte des Landes. Das im 13. Jahrhundert im gotischen Stil erbaute Rathaus gilt als das Wahrzeichen der Stadt, es liegt mitten im architektonisch reizvollen Marktplatz, dem Ryneck. Ein ebenso guter Grund für einen Besuch der Stadt sind die kulinarischen Spezialitäten, die einen hervorragenden Eindruck von der Geschmacksvielfalt der polnischen Küche geben.


Werbepause? Zeit für Spielchen!

Das könnte Sie auch interessieren

HR China

China - Volk und Staat

Natur+Reisen | 16.10.2018 | 06:15 - 06:45 Uhr
/500
Lesermeinung
BR Ingolstadt.

Panoramabilder / Bergwetter

Natur+Reisen | 16.10.2018 | 07:35 - 08:30 Uhr
2.54/5039
Lesermeinung
3sat Farbenwechselnde Gorgonie.

Geheimnisvolle Adria

Natur+Reisen | 16.10.2018 | 12:10 - 13:00 Uhr
/500
Lesermeinung
News
Tobias und Natascha landeten im Finale von "Love Island" auf Platz zwei.

Das ging schnell: Knapp zwei Wochen nach dem Ende der RTL-II-Show "Love Island" ist bei dem einstige…  Mehr

Die adrette Liebesanbahnerin Inka Bause muss sich selbst spontaner Anträge erwehren - mit Augenzwinkern.

"Bauer sucht Frau" ist zurück: Fans rustikaler Romanzen dürfen sich auf sieben neue, jeweils 120-min…  Mehr

Das neue Ermittler-Trio von "Nord Nord Mord", (von links) Hinnerk Feldmann (Oliver Wnuk), Ina Behrendsen (Julia Brendler) und Carl Sievers (Peter Heinrich Brix), bearbeitet seinen ersten Fall.

Neue Folge, neuer Chef: Hauptdarsteller Robert Atzorn verabschiedete sich nach acht "Nord Nord Mord"…  Mehr

Jürgen Schneider gilt als einer der größten Betrüger Deutschlands. Verkörpert wird er in der Fiction-Soku von Reiner Schöne.

Jürgen Schneider wurde als berühmtester "Baulöwe" der Nation bekannt und dann gesucht als einer ihre…  Mehr

Demonstration der "Identitären" im Juni 2017 in Berlin - Sie inszenieren sich als gewaltfreie Jugendorganisation, durchbrechen aber gewaltsam eine Polizei-Absperrung.

Die ARD-Dokumentation "Die Story im Ersten: Am rechten Rand" zeigt Einblicke in ein rechtsextremes N…  Mehr